Home / Forum / Sex & Verhütung / Scheidensekret , Erregung

Scheidensekret , Erregung

6. August 2018 um 15:49 Letzte Antwort: 6. August 2018 um 16:19

Ich habe zur Zeit , etwas mit einem anderen Mann (einseitige offene Ehe).
 Wir haben uns gegenseitig oral verwöhnen wollen.

Als er mich lecken wollte und ich so langsam in Stimmung kam, und ich so langsam feucht und nass wurde , hörte er auf.
 Ich muss  vorraus schicken, ich werde sehr nass, bin Gesund.

Als er aufhörte , fragte ich ihn warum er aufhörte?
Er sagte: Zum einen kenne er es nicht das eine Frau soooo feucht wird, und findet er mein Scheidensekret ekelig, da es schleimig und klebrig ist.

Ich sagte er solle nicht übertreiben, hiel es erst für ein Scherz?
Erklärte das es wohl bei jeder Frau so ist nur unterschiedlich feucht wird.
 er ließ mich einfach sitzen und ging.

Ich bin irritiert, dachte das Männer es mögen , oder hab ich falsch reagiert?

Mehr lesen

6. August 2018 um 15:53
In Antwort auf bea72

Ich habe zur Zeit , etwas mit einem anderen Mann (einseitige offene Ehe).
 Wir haben uns gegenseitig oral verwöhnen wollen.

Als er mich lecken wollte und ich so langsam in Stimmung kam, und ich so langsam feucht und nass wurde , hörte er auf.
 Ich muss  vorraus schicken, ich werde sehr nass, bin Gesund.

Als er aufhörte , fragte ich ihn warum er aufhörte?
Er sagte: Zum einen kenne er es nicht das eine Frau soooo feucht wird, und findet er mein Scheidensekret ekelig, da es schleimig und klebrig ist.

Ich sagte er solle nicht übertreiben, hiel es erst für ein Scherz?
Erklärte das es wohl bei jeder Frau so ist nur unterschiedlich feucht wird.
 er ließ mich einfach sitzen und ging.

Ich bin irritiert, dachte das Männer es mögen , oder hab ich falsch reagiert?

Absolut! Nächstes Mal siehst du aber bitte zu, dass du erst gar nicht feucht wirst! Gedanken an die Oma oder die eigenen Eltern beim Sex sollen da enorm hilfreich sein!
Also was du diesem armen Mann da zugemutet hast...🤪

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 15:54
In Antwort auf butterfliegenbeinchen

Absolut! Nächstes Mal siehst du aber bitte zu, dass du erst gar nicht feucht wirst! Gedanken an die Oma oder die eigenen Eltern beim Sex sollen da enorm hilfreich sein!
Also was du diesem armen Mann da zugemutet hast...🤪

Ja ich glaube es fast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:01

Ja, aber dann nehm ich mir ein Tuch ind sorg dafür, dass es nicht zu nass wird bzw. dann gibts nich genug andere Dinge, die man dann stattdessen machen kann. Aber erstmal anheizen und dann sagen: Ist ja eklig! Ich bitte dich... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:02

Da gebe ich Dir absolut Recht.... aber er hat eine Aussage gemacht die ich doch sehr verletztend fand. Das mein Scheidensekret klebrig und Schleimig ist und hatte frech gemeint: das das nicht normal ist und ich nicht gesund sei.
 Wenn er es allederdings nicht mag , dann hätte man ja anders darüber reden können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:05
In Antwort auf bea72

Da gebe ich Dir absolut Recht.... aber er hat eine Aussage gemacht die ich doch sehr verletztend fand. Das mein Scheidensekret klebrig und Schleimig ist und hatte frech gemeint: das das nicht normal ist und ich nicht gesund sei.
 Wenn er es allederdings nicht mag , dann hätte man ja anders darüber reden können!

Wie alt war das Jungchen denn? Klingt irgendwie so... naja... jung?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:05
In Antwort auf bea72

Da gebe ich Dir absolut Recht.... aber er hat eine Aussage gemacht die ich doch sehr verletztend fand. Das mein Scheidensekret klebrig und Schleimig ist und hatte frech gemeint: das das nicht normal ist und ich nicht gesund sei.
 Wenn er es allederdings nicht mag , dann hätte man ja anders darüber reden können!

Oder er hat es davor bei keiner anderen richtig gemacht?!😁

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:08

Kann zwar nicht sagen, wie feucht verschiedene Frauen sein können....
Andererseits kann mir auch nicht vorstellen, deswegen mit dem Lecken aufzuhören. Schließlich ertrinkt man ja nicht dabei!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:09
In Antwort auf butterfliegenbeinchen

Wie alt war das Jungchen denn? Klingt irgendwie so... naja... jung?!

er ist 37, also sollte er die Anatomie einer Frau kennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:16
In Antwort auf heva38

Kann zwar nicht sagen, wie feucht verschiedene Frauen sein können....
Andererseits kann mir auch nicht vorstellen, deswegen mit dem Lecken aufzuhören. Schließlich ertrinkt man ja nicht dabei!

Das gewiß nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:17
In Antwort auf bea72

Ich habe zur Zeit , etwas mit einem anderen Mann (einseitige offene Ehe).
 Wir haben uns gegenseitig oral verwöhnen wollen.

Als er mich lecken wollte und ich so langsam in Stimmung kam, und ich so langsam feucht und nass wurde , hörte er auf.
 Ich muss  vorraus schicken, ich werde sehr nass, bin Gesund.

Als er aufhörte , fragte ich ihn warum er aufhörte?
Er sagte: Zum einen kenne er es nicht das eine Frau soooo feucht wird, und findet er mein Scheidensekret ekelig, da es schleimig und klebrig ist.

Ich sagte er solle nicht übertreiben, hiel es erst für ein Scherz?
Erklärte das es wohl bei jeder Frau so ist nur unterschiedlich feucht wird.
 er ließ mich einfach sitzen und ging.

Ich bin irritiert, dachte das Männer es mögen , oder hab ich falsch reagiert?

Willst Du jetz hier ernsthaft über die Konsistenz Deines Muschisaftes diskutieren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2018 um 16:19
In Antwort auf bea72

er ist 37, also sollte er die Anatomie einer Frau kennen

Hm... „sollte“ ist aber halt der Konjunktiv...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Verhütungsring - spüre kaum etwas
Von: avocadobaum.1
neu
|
5. August 2018 um 11:06
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook