Forum / Sex & Verhütung

Scheideninfektion / juckreiz und schwellung

Letzte Nachricht: 5. Mai 2006 um 15:54
04.05.06 um 21:19

hallo,
ich habe seit heute an der scheide starke juckreiz, und die Schamlippen sind etwas geschwollen. hbe mich mal im internet umgeschaut und das deutet auf eine schiedenpilze..kann mir jemand helfen?? gibt es gute cremes oder sonstiges ohne rezept oder muss ich zu f.a?? war bereits letzte woche da zur untersuchung. danke! mfg

Mehr lesen

05.05.06 um 9:32

Hmm
ich habe mal gehört, dass es von canesten etwas gegen scheidenpilze gibt.

ansonsten würde ich zum fa gehen. es gibt nämlich schon seit ein paar jahren eine tablette, d.h. einmal schlucken und fertig. hatte die auch schonmal und ist wesentlich einfacher als dieses ständige cremen!

alles gute
kuke

Gefällt mir

05.05.06 um 10:05

Die Creme
heißt canesten gyn (das gyn ist wichtig, denn sonst bekommst du was gg Fußpilz). Da gibts ne 3-Tage Therapie. Ich würd das mal 3 Tage macvhen und wenns dann immer noch nicht besser ist, dann eben zum Arzt.

allerdings ist es wichtig nach den Cremes die Scheidenflora durch Milchsäurebakterien wieder aufzubauen (also so Döderlein med KApseln).

Gute Besserung
Lena

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

05.05.06 um 15:54

Cadefungin
ist ne creme gegen scheidenpilz, meist sind in der packung auch 3 zäpchen dabei. innerhalb von 3 tagen sollte alles weg sein, wenn nicht solltest zum arzt gehen. mein ex hat mir den immer angeschleppt. hat hinter meinem rücken mit ner anderen geschlafen.......bin da sehr empfindlich, es reicht auch n schmutziges wc ...

Gefällt mir