Home / Forum / Sex & Verhütung / Scheide gereizt, trocken vor allem nach sex

Scheide gereizt, trocken vor allem nach sex

16. November 2009 um 21:07

hallo, wie ihrs im titel schon sehen könnt.. hab ich da ein problem und zwar fühlt sich meine scheide in letzter zeit ziemlich gereizt an, sie tut weh und ich kanns auch gar nich genau beschreiben.
besonders schlimm ist es immer nach dem sex. wenn man freund dann paar std später noch mal will muss ich oftmals sagen 'sry geht nicht mehr'
meine scheide ist dann wie .. missbraucht O.o also fühlt sich halt so voll tot an. dass hatte ich vor einigen jahren bei einem andren freund schon mal und jetzt plötzlich wieder.
also mein freund und ich haben jetz keinen übetrrieben harten sex oder sowas, aber mich wundert es warum dass manchmal einfach so ist.
wie gesagt.. gereizt, trocken,
es bezieht sich auf die ganze scheide.. also auch beide schamlippen und ziemlich weit 'vorne' an der scheide sowie der scheideneingang (wenn mein freund dann eben versucht noch mal einzudringen)

kennt jemand sowas, bzw wisst ihr warum sowas so schlagartig kommen kann und was man dagegen tun kann?
bitte nur ernstgemeinte antworten. danke

16. November 2009 um 21:14

Kenn ich..
bei mir is das im moment auch so...
du hast aber bestimmt wenigstens noch spaß beim sex oder? also währenddessen tuts dir nich weh??

vielleicht bist du zu verkrampt und wirst während ihr miteinander schläft,"wieder trocken" ? verstehste was ich mein?

so isses jedenfalls bei mir...
beim vorspiel bin ich immer total feucht und erregt aber sobald wir miteinander schlafen bzw er kurz davor is in mich einzudringen bin ich wieder total trocken...hat vielleicht was mit nervösität zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2009 um 21:30
In Antwort auf yutke_11965571

Kenn ich..
bei mir is das im moment auch so...
du hast aber bestimmt wenigstens noch spaß beim sex oder? also währenddessen tuts dir nich weh??

vielleicht bist du zu verkrampt und wirst während ihr miteinander schläft,"wieder trocken" ? verstehste was ich mein?

so isses jedenfalls bei mir...
beim vorspiel bin ich immer total feucht und erregt aber sobald wir miteinander schlafen bzw er kurz davor is in mich einzudringen bin ich wieder total trocken...hat vielleicht was mit nervösität zu tun?

Ja das..
is noch dazu bei mir auch so ..
also wenn er ihn mal kurz rauszieht zum position ändern oder sowas.. bin ich sofort wieder total trocken..
ich weiß auch nicht was das ist
eig bin ich nich so wirklich nervös.. denk ich zumindest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2009 um 21:42
In Antwort auf berit_12548040

Ja das..
is noch dazu bei mir auch so ..
also wenn er ihn mal kurz rauszieht zum position ändern oder sowas.. bin ich sofort wieder total trocken..
ich weiß auch nicht was das ist
eig bin ich nich so wirklich nervös.. denk ich zumindest

Du hast..
..das selbe problem wie ich glaub ich..
bin selber noch grad am rausfinden was das sein könnte...

ich glaub es liegt einfach dran dass du dich net entspannst..wenn er dann rauszeiht um wie du sagst die position zu ändern denkst du vllt kurz an was anderes und bist dann nich mehr erregt...
vllt hilft es dir wenn ihr euch ne romantische atmosphäre schafft damit die lust nich so schnell verloren geht..
oder wechselt doch nich so oft die stellung..vllt isses das..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2009 um 15:06
In Antwort auf yutke_11965571

Du hast..
..das selbe problem wie ich glaub ich..
bin selber noch grad am rausfinden was das sein könnte...

ich glaub es liegt einfach dran dass du dich net entspannst..wenn er dann rauszeiht um wie du sagst die position zu ändern denkst du vllt kurz an was anderes und bist dann nich mehr erregt...
vllt hilft es dir wenn ihr euch ne romantische atmosphäre schafft damit die lust nich so schnell verloren geht..
oder wechselt doch nich so oft die stellung..vllt isses das..

Ich auch
ich hab dieses Problem auch ab und zu... jedoch eher selten...

es kann natürlich von frau zu frau anders sein, aber ich hatte das auch schon einmal, obwohl wir uns eine total romantische atmosphäre geschafft hatten (mit kerzen und so)...

würde auch gern wissen an was das liegen kann... das ruiniert manchmal echt die stimmung

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2009 um 16:18
In Antwort auf cecily_12770971

Ich auch
ich hab dieses Problem auch ab und zu... jedoch eher selten...

es kann natürlich von frau zu frau anders sein, aber ich hatte das auch schon einmal, obwohl wir uns eine total romantische atmosphäre geschafft hatten (mit kerzen und so)...

würde auch gern wissen an was das liegen kann... das ruiniert manchmal echt die stimmung


mein gott und das in deinem alter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2009 um 23:28

So ein schwachsinn !!
das hat damit doch nix zu tun..
is ja nich nur während des sex so .. eher danach !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2010 um 4:25

Herrje...
Wie meinst du das denn überhaupt, deine Scheide fühlt sich "tot" an? Kann es auch sein, das sie brennt, oder ein bisschen pocht?

In dem Fall gibt es nämlich 2 Möglichkeiten:
- Entweder, deine Scheide ist einfach nur ein wenig gereizt (das kann durch eine kleine falsche Stellung beim Sex kommen, wodurch der Penis an die "falschen" Stellen kommt)
- Oder du hast einen kleinen Pilz (eine "Erkankung" der Scheide)

In beiden Fällen brauch man sich absolut keine Sorgen machen!
Im ersten würde ich Bepanthen Gel empfehlen, das ist auch zur Anwendung von Schleimhäuten geeignet, steht ja auch auf der Packung

Wenn's nicht besser wird, dann eben vom FA untersuchen lassen, ob's nicht doch ein Pilz ist, denn mit solche Sachen ist nicht zu spaßen, weil du deinen Freund "anstecken" könntest :S

Wenn das nicht dein Problem war, hab ich jetzt wenichstens mal eine ordentliche Erklärung für andere abgegeben, denke ich ^^

LG, Sterni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Auaaa
Von: alte_12484568
neu
3. Januar 2010 um 3:58
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram