Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Schaut nur Pornos an wo...

Schaut nur Pornos an wo...

12. November 2004 um 17:08 Letzte Antwort: 17. November 2004 um 12:56

Hi,

mein Mann schaut sich öfters heimlich nur Pornos an, wo reifere Frauen mit großer Oberweite Männern einen blasen bzw. Deepthroat machen.

Wir sind bald viele Jahre zs. und 3 Jahre verheiratet. Keine Kinder. Ich befriedige meinen Mann auch oral und er hat sich nie beschwert, im Gegenteil, es hat ihm immer gefallen.

Von der Oberweite her habe ich B75. Er sagt nie was negatives darüber, wenn ich sagen, ach ja, ich könnte mir die Oberweite vergrößern lassen (was ich nicht tun würde, aber ich sprachs halt mal an) und er wurde regelrecht böse und meinte, was das solle. Er möchte das nicht. Ich bin 4 Jahre jünger als er. Er ist 31 und ich 27.

Wir haben auch Porno DVDs zuhause die wir ab und zu zusammen anschauen, aber da kommt das mit Deepthroat nicht vor, nur blowjobs, aber ich verstehs nicht, warum er dauernd sich solche Videos heimlich reinziehen muß, wo er zuhause nicht zu kurz kommt. Kann mir das mal jemand erklären?

Danke für Eure Antworten!

Samantha

Mehr lesen

12. November 2004 um 17:15

9 Jahre zs.
Wollte schreiben, wir sind 9 Jahre bald zs. *g*

Gefällt mir
12. November 2004 um 20:15

Das ...
ist ungefähr wie: warum schaut er sich Sexseiten im Net an, warum chattet er mit anderen...usw.usw. Manche Männer brauchen halt was für ihr Kopfkino, sowie Frauen sich vielleicht von erotischen Geschichten, netten Männerbodys usw antörnen lassen. Du schreibst doch selber, dass er nicht will das du optisch veränderst,sondern das er dich so liebt wie du bist. Wenn du kein Problem damit hast, dann übe doch den Deepthroat und überrasche ihn damit Meiner hat sich immer heimlich Bildern mit Damen in Strumpfhaltern und High Heels angeschaut, also habe ich mir Strümpfe und Schuhe besorgt und ihn überrascht- seitdem kommt es eignetlich selten vor, dass er im Net danach schaut - und wenn, ich profitiere doch davon wenn er sich woanders ein klein wenig antörnt Allerdings haben wir nachher auch darüber gesprochen- Reden wirkt manchmal Wunder

Gefällt mir
12. November 2004 um 22:31

Hallo Samantha!
Was ist ein Deepthroat?Würde mich echt mal interessieren.
Liebe Grüße
Winnie

Gefällt mir
12. November 2004 um 23:35
In Antwort auf nela_12947743

Hallo Samantha!
Was ist ein Deepthroat?Würde mich echt mal interessieren.
Liebe Grüße
Winnie

Das
ist (so weit ichs verstanden habe) wenn Frau den schwanz ganz in den mund tut, egal wie groß also kannst schonmal weiter als bis zum gaumen gehen, und da setzt bei vielen schon der würge reiz ein.

PS: Berichtigt mich wenn was falsch ist.

Gefällt mir
13. November 2004 um 12:29

Deepthroat
Die Erklärung die hier gekommen ist, war richtig. Brechreiz führts bei mir auch hervor und ich muß ehrlich gestehen, daß ist mir zu viel des "Guten" wenn ich das mal so ausdrücken darf. Ich bin in Sachen Sex gewiß nicht bieder, aber ich hab auch so meine "Schmerzgrenzen". Er weiß das auch, daß es mir da hochkommt und wie gesagt, das Verrückte ist immer, daß er dann sagt, mach das nicht, Du sollst Spaß dran haben und Dich nicht ekeln.

Gefällt mir
16. November 2004 um 5:05
In Antwort auf sandy_12094673

Das ...
ist ungefähr wie: warum schaut er sich Sexseiten im Net an, warum chattet er mit anderen...usw.usw. Manche Männer brauchen halt was für ihr Kopfkino, sowie Frauen sich vielleicht von erotischen Geschichten, netten Männerbodys usw antörnen lassen. Du schreibst doch selber, dass er nicht will das du optisch veränderst,sondern das er dich so liebt wie du bist. Wenn du kein Problem damit hast, dann übe doch den Deepthroat und überrasche ihn damit Meiner hat sich immer heimlich Bildern mit Damen in Strumpfhaltern und High Heels angeschaut, also habe ich mir Strümpfe und Schuhe besorgt und ihn überrascht- seitdem kommt es eignetlich selten vor, dass er im Net danach schaut - und wenn, ich profitiere doch davon wenn er sich woanders ein klein wenig antörnt Allerdings haben wir nachher auch darüber gesprochen- Reden wirkt manchmal Wunder

Sexseiten Chatt und Kopfkino
welcher Mann und auch Frau sehen nicht gern einen hübschen L

Gefällt mir
16. November 2004 um 6:10
In Antwort auf sandy_12094673

Das ...
ist ungefähr wie: warum schaut er sich Sexseiten im Net an, warum chattet er mit anderen...usw.usw. Manche Männer brauchen halt was für ihr Kopfkino, sowie Frauen sich vielleicht von erotischen Geschichten, netten Männerbodys usw antörnen lassen. Du schreibst doch selber, dass er nicht will das du optisch veränderst,sondern das er dich so liebt wie du bist. Wenn du kein Problem damit hast, dann übe doch den Deepthroat und überrasche ihn damit Meiner hat sich immer heimlich Bildern mit Damen in Strumpfhaltern und High Heels angeschaut, also habe ich mir Strümpfe und Schuhe besorgt und ihn überrascht- seitdem kommt es eignetlich selten vor, dass er im Net danach schaut - und wenn, ich profitiere doch davon wenn er sich woanders ein klein wenig antörnt Allerdings haben wir nachher auch darüber gesprochen- Reden wirkt manchmal Wunder

Sex-Netseiten Chat und Kopfkino
Sorry, ich hatte mich auf der Tastatur vertan.
(Siehe unten)

Aber nun wieder zum Thema:
Welcher Mann und auch Frau, sehen nicht gern einen hübschen Körper und lassen sich ins Reich der erotischen Fantasien treiben.
Jeder hat seine Schmerzgrenze.
Ich bin auch in so einem Zwiespalt oder Ratlosigkeit.
Mein Freund und ich mögen den Sex und haben beiden spaß, sind beide nicht einfallslos. Er sagte zu mir "ich wäre das geilste was er sich schon immer gewünscht hat". Aber doch gibt es Probleme. Seit wir Online sind haben wir auch die Seiten des Membebereich Videolive-Sexcams erforscht. Anfangs machte es uns beiden heiß und war ein interessantes Vorspiel.
Nun ist es so, dass ER von diesen Seiten nicht lassen kann. Ich fühle mich vernachlässigt und verletzt. ER wartet bis ich schlafe und geht dann ins Netz. Verbringt dort Nächte manchmal bis zu 8-9 Std. am Stück. Er hat keine Lust mehr wegzugehen sei es zu einer eingeladenen Geburtstagfeier oder ein nettes Essen zu zweit. Habe mir heiße Dessus angezogen, WoW es klappte, ich konnte ihn entlocken. Aber nach der Zigarette danach, hatte er nicht anderes vor, als den Rechenr wieder anzustellen.
Ich mache mir so meine Gedanken dabei, wie gierig er den Chatmäuschen hinterherlächst. Ist es Kopfkino, Gier oder Besessenheit?
Ich liege im Bett mit offener Wunde und er reibt sein ... im Camchat. Ist das nicht Super!
ER findet dabei nichts böses, er liebt mich sagt er. Aber ich merke das dadurch mein Verlangen nach ihm nachlässt. Ich verliere das Interesse an ihn.

Grüße Sonny

Gefällt mir
16. November 2004 um 7:48

Schaut nur.....
Moin, Moin

Ohne jetzt mein Geschlecht in Schutz nehmen zu wollen!
Ich denke es geht anderen Männern genau wie mir,ich schau mir zwar keine Filme an, hab aber auch die abartigsten Vorstellungen in meiner Phantasie. Ich lebe sie aber nicht aus, weil ich finde das es beiden Spass bringen muss.
Aber ich kann mir vorstellen das es Männer gibt die dazu ein Hilsmittel (Filme, Heftchen ) brauchen um ihre Phantasie anzukurbeln.
Ich würde sagen, solange es dein Mann nicht von dir verlangt, ist es doch Ok wenn er seine Phantasie so ankurbelt. Habt ihr letztlich beide was von.

Ps. Ich finde Grosse Brüste nicht so scharf!

Gefällt mir
16. November 2004 um 15:34

Die deep through
videos, die ich mal gesehen habe, da haben die Frauen auch gewürgt, also so toll kann das nicht sein, muss auch nicht, was hat mann davon, sein teil so tief wies geht in ihren Rachen zu rammen, und sie würgt, oral ist doch okay und schön, alles andere hat nur den "Reiz des Verbotenen, Schmuddeligen", das ist vielleicht als Fanasie ganz nett,aber real will man das dann doch nicht (ich jedenfalls)

Gefällt mir
16. November 2004 um 17:31
In Antwort auf an0N_1236192599z

9 Jahre zs.
Wollte schreiben, wir sind 9 Jahre bald zs. *g*

Lass dir Zeit dabei!
Hast du schon mal mit deinem Mann darüber geredet, dass du dir beim Oralverkehr irgendwie bedrängt vorkommst, wenn er seinen Penis soweit vorstößt und du anfängst zu würgen???
Einen Penis ganz in den Mund/Rachen/Hals zu bekommen ohne ständig würgen zu müssen, braucht viel Zeit. Man muss quasi seinen Gaumen und den gasammten Bereich im Rachen desensibilieren, dass der Brechreiz nicht mehr hochkommt. Ich für meinen Teil habe ein 3/4 Jahr gebraucht bis das geklappt hat (mein damaliger Freund hat sich auch sehr willig als Übungsopfer gezeigt --> war ja nicht anders zu erwarten *lol). Aber es ist wirklich nicht jedem sein Ding und man sollte sich auch nicht dazu überreden lassen. Das ist etwas was viel Zeit und Arbeit braucht, vom Vertrauen mal ganz zu Schweigen, denn es gibt nichts tötlicheres als jemanden der einfach zustößt, es muss an dir liegen wann und wie weit du ihn in den mund nimmst. Mach nur das was dir Spaß macht und wenn du würgst und dich dabei sowiso nicht wohl fühlst ist das nicht der richtige Weg.

--<-@

Jealine


Gefällt mir
17. November 2004 um 10:02
In Antwort auf damon_11911741

Schaut nur.....
Moin, Moin

Ohne jetzt mein Geschlecht in Schutz nehmen zu wollen!
Ich denke es geht anderen Männern genau wie mir,ich schau mir zwar keine Filme an, hab aber auch die abartigsten Vorstellungen in meiner Phantasie. Ich lebe sie aber nicht aus, weil ich finde das es beiden Spass bringen muss.
Aber ich kann mir vorstellen das es Männer gibt die dazu ein Hilsmittel (Filme, Heftchen ) brauchen um ihre Phantasie anzukurbeln.
Ich würde sagen, solange es dein Mann nicht von dir verlangt, ist es doch Ok wenn er seine Phantasie so ankurbelt. Habt ihr letztlich beide was von.

Ps. Ich finde Grosse Brüste nicht so scharf!

Frage an "netterkerl"
... Soweit alles in Ordung, aber was ist wenn ER seine Phantasien nicht nur ankurbelt sondern aktiv wird.

Siehe bitte den Beitrag unter:
-> Psychologie & Beziehungen
-> Mein Freund geilt sich an Bildern auf ...
-> Beiterag von Sonny401 geschrieben am 16. Nov. 20:50

Lies ihn dir durch, es ist für mich wichtig !

Würde mich freuen die Meinung aus Sicht eines Mannes zu bekommen. Um euch Männer vieleicht zu verstehen.
Und wie würdest du handeln (als Mann) wenn du in solche Situation wärst.

Bitte melde Dich !

Gruß Sonny401

Gefällt mir
17. November 2004 um 11:58
In Antwort auf fifi_12859761

Frage an "netterkerl"
... Soweit alles in Ordung, aber was ist wenn ER seine Phantasien nicht nur ankurbelt sondern aktiv wird.

Siehe bitte den Beitrag unter:
-> Psychologie & Beziehungen
-> Mein Freund geilt sich an Bildern auf ...
-> Beiterag von Sonny401 geschrieben am 16. Nov. 20:50

Lies ihn dir durch, es ist für mich wichtig !

Würde mich freuen die Meinung aus Sicht eines Mannes zu bekommen. Um euch Männer vieleicht zu verstehen.
Und wie würdest du handeln (als Mann) wenn du in solche Situation wärst.

Bitte melde Dich !

Gruß Sonny401

Eine Art von Wirklichkeitsflucht
Ich halte es für normal sich ein Pornobilder anzuschauen und eine gesunde Lust am eigenen Körper zu haben. Aber das, was Du beschreibst geht darüber deutlich hinaus.
Warum macht er das? Einmal sicher der Reiz des neuen, was anderes sehen, etc. Als zweiter Punkt vielleicht auch, weil er keine Rücksicht auf seine Partnerin nehmen muss (die ist ja virtuell).
Was kannst Du machen? Also er hat schon krass die Grenze von dem Überschritten, was ich eine gesunde Intimspähre nennen würde. Sich diskret Anregungen zu holen und eine gesunde Phanatasie auszuleben ist ok, aber so distanziert er sich von Dir, geht gar nicht auf Deine Bedürfnisse und lässt Euer Intimleben verkümmern. Das würde ich im versuchen zu erklären. Keine komplettes Pornoverbot, aber bitte diskret, im gemäßigten Rahmen (nicht täglich stundenweise!) und er sollte seinen Beitrag zum Sexleben einbringen. Und eventuell auch kein Sexchat, wenn es Dich verletzt (mich würde das verletzen!).
Du kannst ihm auch deutlich machen, dass er so wie sich jetzt benimmt aktiv eure Beziehung kaputt macht.

Gefällt mir
17. November 2004 um 12:56

Also
Reifere Frauen: wo ist das Problem?
Mancher steht eher auf junge, mancher eher auf ältere Semester.
Kann für Dich nur gut sein, denn auch Du wirst ja älter. Damit näherst Du Dich ja offenbar seinem Ideal an.

Deepthroat: Tja, anschauen ist schon irgendwie erregend - für den Mann. Gebe ich offen zu. Das heißt aber nicht, dass ich das auch tun würde. Aber das ist halt der Unterschied zwischen Realität und Fantasie.
Mal ehrlich: Du hast vielleicht auch die eine oder andere Fantasie, die Du in der Wirklichkeit nie machen würdest, oder?

Große Brüste: Mein Gott - was soll das? In Pornos finde ich größere Brüste auch mal nett anzuschauen, die 85 B meiner Frau weiß ich trotzdem zu würdigen. Und wollte nie, dass sie sie vergrößern lässt.
Vielleicht wäre Dir ja auch bei Deinem Mann eigentlich ein größerer Bizeps (oder anderes Teil ) lieber. Liebst Du ihn deswegen weniger oder findest ihn weniger sexy?

Im Übrigen: Hör auf, seinem Computer durchzustöbern. Liest Du etwa auch sein Tagebuch?

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest