Home / Forum / Sex & Verhütung / SAUTEUERER FRAUENARZT!!!! weil privatversichert?

SAUTEUERER FRAUENARZT!!!! weil privatversichert?

10. Mai 2005 um 12:04 Letzte Antwort: 10. Mai 2005 um 12:57

Hallo.
ich war heute das 1 mal beim FA.
ich wollte die Pille danach und die normale Pille
nach ein paar kurzen fragen, musste ich mich gleich entblößen und auf den Stuhl legen.
Der Hammer war, nach der Untersuchung hat mir die FA gesagt, dass es teuer wird 100-200 euro soll es kosten- diese Untersuchung die net länger als 15 min gedauert hat.
Außerdem muss ich die Pille selbst zahlen!
bei gesetzl. krankenkasse- bis 20 bzw. 21 ist die pille frei!

Bin verzweifelt bin doch nur ne 18 jährige arme schülerin---- UND MEINE ELTERN DÜRFEN NIX ERFAHREN_ MUSS IRGENDWIE DIE POST WEGSCHAFFEN WENN DIE RECHNUNG ZU MIR KOMMT.
Außerdem meinte die FA zu mir, dass man die Pille danach spätestens 48 std. nach verkehr einnehmen muss!
Und nicht wie ich dachte 72 std!!!!! Was auch auf der Pillenpackung und im Internet steht!!!
Wer hat jetzt Recht?
Bei mir soll die Pille danach nur noch
Bin verzweifelt bin doch nur ne 18 jährige arme schülerin---
- UND MEINE ELTERN DÜRFEN NIX ERFAHREN_ MUSS IRGENDWIE DIE POST WEGSCHAFFEN WENN DIE RECHNUNG ZU MIR KOMMT.
Außerdem meinte die FA zu mir, dass man die Pille danach spätestens 48 std. nach verkehr einnehmen muss!
Und nicht wie ich dachte 72 std!!!!! Was auch auf der Pillenpackung und im Internet steht!!!
Wer hat jetzt Recht?
Bei mir soll die Pille danach nur noch zu 10 bis 20 % wirken!

Ich dachte ich tu mir was gutes wenn ich zum FA gehe und jetzt gehts mir nur noch elend...
ich hab jetzt Schulden (zumindest wenn die Rechnung reinschneit) und bin vielleicht schwanger *GOTT ICH BETE_ DAS ICH NET SCHWANGER BIN*....

am besten ich setz mich in mein auto- und fahr gegen den nächsten Baum!
auf jeden fall geh ich in meinen ganzen Leben nicht mehr zum FA!!!!!!!!!!!!!zu denen auf jeden fall net- HALSABSCHNEIDER!!!!!
Und da wundert man sich dann, wenn sich Jugendliche umbringen.

NIE MEHR SEX-
1 ein ein ein ein einziges mal... und so ne Angst...

Kann mir jemand sagen, warum ich soviel zahlen muss?
Und ob die Pille danach (duofem 750 Mikrogramm Tablette- wirkstoff: Levonorgestrel) bei mir auch noch nach so 65 std. wirkt?


Mehr lesen

10. Mai 2005 um 12:37

Ich verstehe dich nicht...
..du bist doch nicht seit gestern privat versichert.
du weißt doch ,dass die rechnungen nach hause kommen.
und du solltest auch wissen, dass ärzte keine 'halsabschneider' sind, denn diese rechnung musst du nicht bezahlen, die reicht man bei der krankenkasse ein und bekommst das geld zurück.
ich weiß echt nicht, was ich dir antworten soll, sorry...

Gefällt mir
10. Mai 2005 um 12:57
In Antwort auf treasa_12338988

Ich verstehe dich nicht...
..du bist doch nicht seit gestern privat versichert.
du weißt doch ,dass die rechnungen nach hause kommen.
und du solltest auch wissen, dass ärzte keine 'halsabschneider' sind, denn diese rechnung musst du nicht bezahlen, die reicht man bei der krankenkasse ein und bekommst das geld zurück.
ich weiß echt nicht, was ich dir antworten soll, sorry...

...
also die Rechnungen musst du ja nicht selber bezahlen nur zu anfang am ende bezahlt das auch die Krankenkasse aber dafür müssen deine eltern das wissen! Ausserdem wenn du 18 bist können die doch eh nix gegen die Pille sagen!
Die Pille danach besteh aus 2 Pillen eine nmmst du sofort und die 2. 12 Std später! und die erste Pille musst du innerhalb von 48std nach dem Verkehr genommen haben!
und noch ne Frage, wenn das dein erstes Mal war hast du nicht verhütet?????

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers