Home / Forum / Sex & Verhütung / @Salamander - Analsex

@Salamander - Analsex

5. November 2002 um 21:59

Hi Salamander!

Für Dich und alle, die es lesen mögen, eine kleine Geschichte, wie man mit Analsex auch beginnen kann. (Aber nicht sollte!)

Kurz nach der Trennung von meinem Mann hatte ich eine kleine Bettgeschichte mit einem anderen. Er war nicht so riesig bestückt, konnte aber mit dem kleinen Teil gut umgehen. Im Eifer des Gefechts ist es dann passiert, er verwechselte das Ziel und erwischte mich hinten. Wirklich doll schmerzhaft war es nicht, ich war nur erschrocken, wie er auch. Diese Erfahrung kannte ich bisher nicht, tat aber wissend! Irgendwie hatte mich Analsex schon länger interessiert, nur nicht mehr mit meinem Mann. Das war also die Gelegenheit zum Ausprobieren! Ich (superwissend!!!) erklärte ihm (unwissend, da viel jünger) daß er dort schon hinein könnte, nur bitte langsamer. Er gab sich große Mühe und fand das richtig geil und ich auch. Der nächste Freund hatte schon ein größeres Teil, da kostete es mich mehr Überwindung. Auch er hatte diesbezüglich keine Erfahrung, also ich wieder supererfahren (nicht wirklich!) gab ihm sowas wie eine Anweisung. Auch das klappte gut. Ja und nun bin ich seit ein paar Jahren mit meinem Jetzigen zusammen, der ein stattliches Teil hat und außerdem ein Faible für anal. Hier brauche ich etwas mehr Zeit und auch Gleitmittel, aber die Sache bereichert unser Sexleben ungemein. Inzwischen kann ich mir Analsex nicht mehr wegdenken, vor 10 Jahren habe ich noch "igitt" gesagt! Außerdem hatte ich immer Angst, daß es weh tat und das konnte ich mir nicht besonders prickelnd vorstellen. Dabei tut's wirklich nur dann weh, wenn man was falsch macht oder zu gierig ist. Tja, so war's!!

Und nun, liebe Männer, macht es bitte nicht "aus Versehen", denn das kann schlimme Folgen haben. Ich hatte nur Glück dabei! Casey


7. November 2002 um 16:39

Von 0 auf 100
Hallo Casey,
ich habe bis jetzt NUll Erfahrung was Analsex angeht, d.h. mit dem Finger schon aber nicht mit dem Penis. Mein jetziger Freund ist da viel experimentierfreudiger, aber auch sehr einfühlend. Da er einen ziemlich großen Penis hat und ich mit 2 Fingern schon ziemlich gut bedient bin, frage ich mich, wie ich mich "erweitern" kann, ich möchte in eine paar Wochen gerne soweit sein und auch Spaß dabei haben ....
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2002 um 22:58
In Antwort auf janne_11964300

Von 0 auf 100
Hallo Casey,
ich habe bis jetzt NUll Erfahrung was Analsex angeht, d.h. mit dem Finger schon aber nicht mit dem Penis. Mein jetziger Freund ist da viel experimentierfreudiger, aber auch sehr einfühlend. Da er einen ziemlich großen Penis hat und ich mit 2 Fingern schon ziemlich gut bedient bin, frage ich mich, wie ich mich "erweitern" kann, ich möchte in eine paar Wochen gerne soweit sein und auch Spaß dabei haben ....
LG

Hi Carla91!
Du brauchst auf jeden Fal viel Zeit und viel Gleitmittel. Vielleicht hast Du ja einen Vibrator oder einen Dildo, dann versuch´s einfach mal damit. Dein Freund braucht nicht dabei zu sein, probier es ruhig erst einmal allein für Dich aus. Wenn Dir klar ist, daß so ein Teil da rein paßt, dann verkrampfst Du Dich auch nicht mehr so leicht aus Angst vor Schmerzen. Ich habe einen aufpumpbaren Schw..., damit kann ich mit etwas Zeit noch viel weiter dehnen, als ich jemals dachte. Aber ich hab's erst allein ausgetestet, da fühlst Du eben selbst, wie weit Du gehen kannst. Wenn Du drückst, als wenn Du was loswerden willst, geht es etwas leichter, da der Muskel selbst das Türchen ein bißchen öffnet.
Viel Spaß beim Selbsttest, Casey

P.S. Wenn Du keine Spielsache hast, schau mal, was die Küche so hergibt (natürlich mit Kondom drüber). Beim nächsten Möhrenkauf - Augen auf!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2002 um 8:17
In Antwort auf casey1

Hi Carla91!
Du brauchst auf jeden Fal viel Zeit und viel Gleitmittel. Vielleicht hast Du ja einen Vibrator oder einen Dildo, dann versuch´s einfach mal damit. Dein Freund braucht nicht dabei zu sein, probier es ruhig erst einmal allein für Dich aus. Wenn Dir klar ist, daß so ein Teil da rein paßt, dann verkrampfst Du Dich auch nicht mehr so leicht aus Angst vor Schmerzen. Ich habe einen aufpumpbaren Schw..., damit kann ich mit etwas Zeit noch viel weiter dehnen, als ich jemals dachte. Aber ich hab's erst allein ausgetestet, da fühlst Du eben selbst, wie weit Du gehen kannst. Wenn Du drückst, als wenn Du was loswerden willst, geht es etwas leichter, da der Muskel selbst das Türchen ein bißchen öffnet.
Viel Spaß beim Selbsttest, Casey

P.S. Wenn Du keine Spielsache hast, schau mal, was die Küche so hergibt (natürlich mit Kondom drüber). Beim nächsten Möhrenkauf - Augen auf!!

A ja...
..oder eine Gurke!
oder vielleicht doch nen Mixer.....

nicht vergessen: Kondom drüber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2002 um 10:24
In Antwort auf casey1

Hi Carla91!
Du brauchst auf jeden Fal viel Zeit und viel Gleitmittel. Vielleicht hast Du ja einen Vibrator oder einen Dildo, dann versuch´s einfach mal damit. Dein Freund braucht nicht dabei zu sein, probier es ruhig erst einmal allein für Dich aus. Wenn Dir klar ist, daß so ein Teil da rein paßt, dann verkrampfst Du Dich auch nicht mehr so leicht aus Angst vor Schmerzen. Ich habe einen aufpumpbaren Schw..., damit kann ich mit etwas Zeit noch viel weiter dehnen, als ich jemals dachte. Aber ich hab's erst allein ausgetestet, da fühlst Du eben selbst, wie weit Du gehen kannst. Wenn Du drückst, als wenn Du was loswerden willst, geht es etwas leichter, da der Muskel selbst das Türchen ein bißchen öffnet.
Viel Spaß beim Selbsttest, Casey

P.S. Wenn Du keine Spielsache hast, schau mal, was die Küche so hergibt (natürlich mit Kondom drüber). Beim nächsten Möhrenkauf - Augen auf!!

Aufblasbar
Hallo Casey,
das mit dem aufblasbaren dildo ist genau was ich suche. Ich habe mich ein bißchen im Web umgeschaut, aber nichts in der Art gefunden. Weißt du noch wo du den her hast??
Noch was, was ist mit dem Kondom, bestehst du bei analsex prinzipiell drauf, wegen aids oder aus anderen gründen?

Danke für Eure Tipps!
Carla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2002 um 10:26
In Antwort auf janne_11964300

Aufblasbar
Hallo Casey,
das mit dem aufblasbaren dildo ist genau was ich suche. Ich habe mich ein bißchen im Web umgeschaut, aber nichts in der Art gefunden. Weißt du noch wo du den her hast??
Noch was, was ist mit dem Kondom, bestehst du bei analsex prinzipiell drauf, wegen aids oder aus anderen gründen?

Danke für Eure Tipps!
Carla

Dildo?
Servus,

schonmal bei Orion oder Beate Uhse geschaut? Die haben die Teile soviel ich weiss ...

Gut zum Training fuer Analsex sind auch Plugs - die kann man laenger am Tag tragen und der Koerper gewoehnt sich durch die Dauer an das Gefuehl ..

Gruß

DS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2002 um 10:55
In Antwort auf lovet

A ja...
..oder eine Gurke!
oder vielleicht doch nen Mixer.....

nicht vergessen: Kondom drüber!

*lol*
Was bevorzugst Du denn?

Rühr- oder gleich die Knethaken?


Liebe Grüße

Buffy

*sich bei der Vorstellung gerade wegwirft vor lachen*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2002 um 12:40

Blasen ?
Hy,

wenn Du den erst aufblaest, wenn er bis zum Anschlag drinsteckt, dann kommt der von Dir beschriebene Effekt. Wer sagt denn, dass man ihn nicht nur halb reinschieben kann und dann aufblasen kann?

Gruß

DS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2002 um 13:59

Servus,
naja, mir selber sind ja Plugs lieber Aber die anderen Teile kenn ich wenigstens vom Bildchen her

Sehen aus wie ganz normale Kunstdildos - also inkl. Batteriefach und Vibrator drin udn sind dann halt auch entsprechend stabil. Zusaetzlich sind die dann noch aufpumpbar auf ganzer Laenge ...

Gruß

DS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2002 um 2:34
In Antwort auf janne_11964300

Aufblasbar
Hallo Casey,
das mit dem aufblasbaren dildo ist genau was ich suche. Ich habe mich ein bißchen im Web umgeschaut, aber nichts in der Art gefunden. Weißt du noch wo du den her hast??
Noch was, was ist mit dem Kondom, bestehst du bei analsex prinzipiell drauf, wegen aids oder aus anderen gründen?

Danke für Eure Tipps!
Carla

Hi Carla
Hab mir das Teil bei Orion bestellt, war aber eigentlich zu teuer, das gib's bestimmt irgendwo auch billiger.
Das mit dem Kondom bezog sich hier nur auf das "Gemüse", meine Beziehung besteht schon lange, da ist Aids nicht mehr das Thema. Manchmal ist ein Kondom etwas "sauberer" für den Mann, aber das muß jeder für sich entscheiden.
Viel Spaß, Casey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest