Home / Forum / Sex & Verhütung / Rucksack

Rucksack

17. Mai 2006 um 12:35

Hallo Leute!
Ich bin total verwirrt... Also - Mein Freund ist bei der Bundeswehr, und als er neulich am Wochenende nach Hause kam, hat er mich gleich nachdem wir zu ihm gingen in's Schlafzimmer geführt.
Ich hatte auch schon Sehnsucht nach ihm und freute mich...
Er liebt es, wenn ich es ihm beim ersten Mal mit dem Mund mache - und ich habe nix dagegen, weil ich seinen Dicken schon sehr gern im Mund habe..!
Aber als er dann soweit war, hat er einen seiner Rucksäcke - einen kleinen - genommen. Er war ganz leer - und dann hat er da reingespritzt. Seine ganze Ladung.
Dann hat er mich gepackt und meinen Kopf in den Sack gesteckt und ihn zugezogen!
Ich war total erschrocken und so überrascht, daß ich gar nicht richtig mitbekam, was da abgeht, bis es zu spät war...
Ich steckte da drin, und er sagte mir, daß er mich nicht eher wieder rauslässt, bis ich sein Sperma aufgeleckt habe..!!
Könnt ihr euch das vorstellen..???
Ich konnte es spüren, am Gesicht. Ich hatte richtig Angst. Es war so dunkel und stickig und er drückte mich so fest auf den Boden dabei..! Aber das irre daran ist, daß ich es auch irgendwie geil fand... Ich suchte dann rasch danach und leckte so gut es ging alles weg, was ich mit der Zunge und den Lippen finden konnte.
Hast du alles..?? fragte er mich, und ich antwortete ihm bejahend. Ich hatte alles geschluckt. Zum ersten Mal überhaupt übrigens. Er ließ mich dann wieder raus, gab mir einen Kuss und sagte, daß wir sowas jetzt öfter machen werden.
Jetzt sitze ich hier und warte auf's nächste Wochenende. Und ich habe ein wenig Schiß davor, was er wohl das nächste Mal mit mir macht - aber ich bin irgendwie auch aufgeregt. Ob er mich wieder in den Sack steckt...???
Was meint ihr dazu??

17. Mai 2006 um 12:43

DOCH-DOCH-DOCH und noch mal doch.
MIt mir ja schon. Das is' es ja...
Ich konnte ja selbst kaum glauben, was da abging... Mir ist jetzt noch ganz komisch, wenn ich dran denke!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 12:48
In Antwort auf biggy14

DOCH-DOCH-DOCH und noch mal doch.
MIt mir ja schon. Das is' es ja...
Ich konnte ja selbst kaum glauben, was da abging... Mir ist jetzt noch ganz komisch, wenn ich dran denke!

Dem Kerl
hätte ich hinterher erst mal links und rechts eine gescheuert. Das ist ja wohl mehr als abartig und abwertend! Hätte er dich vorher gefragt, ob du damit einverstanden bist und du wärst einverstanden gewesen, okay. Aber so? Ich weiß nicht, was DARAN geil sein soll! Ich find das eher krank - sorry!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 12:53
In Antwort auf biggy14

DOCH-DOCH-DOCH und noch mal doch.
MIt mir ja schon. Das is' es ja...
Ich konnte ja selbst kaum glauben, was da abging... Mir ist jetzt noch ganz komisch, wenn ich dran denke!

Tja...
Dein Freund scheint ne dominante Ader zu haben. Und du scheintst ja auch das passende Gegenstück zu ihm zu sein (du sagst ja auch, d. es dich irgendwie anmacht, wenn er die Situation kontrolliert, die Macht hat, dich dazu bringt, gewisse Sachen zu tun...)

Das is nix Schlimmes, solange es dir ebenso gefällt wie ihm. Ihr scheint euch gut zu ergänzen u. es scheint euch beiden Lust zu bereiten, also ist doch alles okay.

Lg icy

PS: Guck mal unter
http://de.wikipedia.org/wiki/BDSM
vor allem unter dem Stichwort Domination & Submission

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 12:58
In Antwort auf icytear

Tja...
Dein Freund scheint ne dominante Ader zu haben. Und du scheintst ja auch das passende Gegenstück zu ihm zu sein (du sagst ja auch, d. es dich irgendwie anmacht, wenn er die Situation kontrolliert, die Macht hat, dich dazu bringt, gewisse Sachen zu tun...)

Das is nix Schlimmes, solange es dir ebenso gefällt wie ihm. Ihr scheint euch gut zu ergänzen u. es scheint euch beiden Lust zu bereiten, also ist doch alles okay.

Lg icy

PS: Guck mal unter
http://de.wikipedia.org/wiki/BDSM
vor allem unter dem Stichwort Domination & Submission

Noch ne Anmerkung dazu....
OBWOHL es nicht okay ist, so ne Praktik einfach mal auszuprobieren, OHNE zuvor einmal darüber geredet zu haben, d. man drauf steht und OHNE der Partnerin die Möglichkeit zu geben, aus der Situation rauszukommen, wenns ihr zu heftig wird (Safeword).

Hätte er vorher mit dir darüber geredet od. dich gefragt, ob ihr das irgendwann mal ausprobieren könnt und du hättest positiv drauf reagiert, wärs was anders gewesen. Aber das einfach völlig unvermittelt zu machen, is ehrlich gesagt respektlos dir gegenüber. Solche Sachen verlangen sehr viel Vertrauen, Respekt und Einfühlungsvermögen von beiden Partnern ein... Dein Freund scheint da einige Defizite zu haben...

Ich würd mal mit ihm drüber reden. Sag ihm, d. du anscheinend grundsätzlich nix dagegen hast (scheint ja so zu sein), aber d. ihr euch mal vorher ausgiebig unterhalten müsst drüber, bevor sowas nochmal passiert...

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:01
In Antwort auf icytear

Tja...
Dein Freund scheint ne dominante Ader zu haben. Und du scheintst ja auch das passende Gegenstück zu ihm zu sein (du sagst ja auch, d. es dich irgendwie anmacht, wenn er die Situation kontrolliert, die Macht hat, dich dazu bringt, gewisse Sachen zu tun...)

Das is nix Schlimmes, solange es dir ebenso gefällt wie ihm. Ihr scheint euch gut zu ergänzen u. es scheint euch beiden Lust zu bereiten, also ist doch alles okay.

Lg icy

PS: Guck mal unter
http://de.wikipedia.org/wiki/BDSM
vor allem unter dem Stichwort Domination & Submission

@icytear
Danke! Ist schön, daß es auch jemanden gibt, der nicht total verständnislos und furchtbar erschrocken reagiert - sondern Verständnis zeigt und das okay findet. Ich war ja auch bloß am Anfang erschrocken, später fand ich die Sache ja schon erregend...

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:04

Angst meine ich ja auch nicht.
Ich bin halt kribbelig und hibbelig bei dem Gedanken daran, was als nächstes kommt. Wehtun würde er mir nicht, das weiß ich. Da brauch ich mir keine Sorgen zu machen.

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:05

Wundert mich nicht,
beim Bund wird man irgendwann total bekloppt! Wahrscheinlich hat Dein Freund seine Vorliebe für Zucht und blindem Befehl entdeckt. Mein Gott, so einen Vollidioten würde ich sofort abschießen, ist echt zum Kotzen!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:10
In Antwort auf ich202

Wundert mich nicht,
beim Bund wird man irgendwann total bekloppt! Wahrscheinlich hat Dein Freund seine Vorliebe für Zucht und blindem Befehl entdeckt. Mein Gott, so einen Vollidioten würde ich sofort abschießen, ist echt zum Kotzen!

Nicht alle werden bekloppt
Mein Freund ist auch beim Bund und hat sowas noch nicht mit mir gemacht und wenn wird er es auch nicht tun ohne mir bescheid zu sagen

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:11

Jedem
das seine.....aber ich finde das pervers. da kriege ich das kotzen nur vom lesen.

naja viel spaß fürs nächste mal, vielleicht würgt oder schlägt er dich ja so lange, bis zu halbtot am boden liegst.

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:21

Also
mal ganz abgesehen davon, dass man im zugeschnürrten rucksack auch locker und leicht ersticken kann bzw. wegen dem sauerstoffmangel bleibende hirnschäden davontragen kann und ich von daher gesehen diese ganze geschichte nicht wirklich glaube - zumal man sich innerhalb einer bestehenden partnerschaft normalerweise auch über bestimmte neigungen austauscht und insbesondere bei solch gefährlichen praktiken auch ein code ausmacht und es sich empfiehlt sich erstmal heranzutasten. aber ok, dir hat's doch scheinbar gefallen, also nur weiter. ))

allerdings der mann, der sowas mit mir auch nur versuchen würde, wäre 1. nicht mehr mein freund und bräuchte 2. einen guten zahnarzt, weil der hätte dann keine zähne mehr.

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:25
In Antwort auf sabrinchen227

Dem Kerl
hätte ich hinterher erst mal links und rechts eine gescheuert. Das ist ja wohl mehr als abartig und abwertend! Hätte er dich vorher gefragt, ob du damit einverstanden bist und du wärst einverstanden gewesen, okay. Aber so? Ich weiß nicht, was DARAN geil sein soll! Ich find das eher krank - sorry!

Xxx
Hallo,

also ich finde so etwas weder abartig noch krank. Es gibt viel heftigeres. Was aber wirklich nicht ok ist, ist, dass er die Aktion nicht mit dir abgesprochen hat. Das ist schon ziemlich krass und rücksichtslos. Du hättest ja auch in Tränen ausbrechen können.
Du solltest ihn drauf ansprechen, dass ihr gemeinsam über eure sexuellen Vorlieben sprechen müßt. Stell dir mal vor, er will demnächst etwas, was du gar nicht magst (Natursekt, wat weiß ich) und er findet dein Wehren geil? Denn er hat ja anscheinend eine kleine oder große sadistische Ader. Ach ihm klar, wieweit er gehen darf und sag ihm, dass er beim Wort xy sofort aufhören muß!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:38

Du scheinst ja
etwas auf härte Sachen zu stehen. Laß dich hübsch benutzen und schluck brav alles was dir dein Lover in deinen süßen Münd spritzt!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 13:52

Kopfschüttel
also ich komme bei diesen Beiträgen gar nicht mehr aus dem Kopfschütteln raus - hoffentlich bleibt mir kein motorischer Schaden!!!!
Dein sogenannter Freund scheint schwer einen an der Waffel zu haben ... wie's bei Dir aussieht kann ich nicht beurteilen!
Aber wenn das alles Dein Ernst ist, kann ich Dir nur ganz dringend raten: Paß auf Dich auf! Irgendwann reicht "in den Sack stecken" nicht mehr!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 14:38

Hat hier
jemand einen Arzt gerufen.
Der Typ braucht Hilfe. Beste Therapie. Seine Birne in den Rucksack ein paar Steine dazu uuuuuuuund ab in den See.
Was macht Dein Freund wenn du Dich weigerst?
Boh, was gibt es für kranke Leute.

P.S. Verlasse Ihn, wer weiß was da noch alles
aus seinem Sado rucksack kommt!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 16:41

Vielleicht....
steckt er dir beim nächsten mal seinen gewehrkolben in den arsch.....hrhrhr

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 17:35
In Antwort auf sabrinchen227

Dem Kerl
hätte ich hinterher erst mal links und rechts eine gescheuert. Das ist ja wohl mehr als abartig und abwertend! Hätte er dich vorher gefragt, ob du damit einverstanden bist und du wärst einverstanden gewesen, okay. Aber so? Ich weiß nicht, was DARAN geil sein soll! Ich find das eher krank - sorry!

Mein gott
hier wird wohl jeder scheiß den jemand schreib geglaubt . so naiv kann doch nur rotkäppchen sein . armes deutschland .mai mai i kann net mehr das dieses forum noch keinen eigene fernsehsendung hat das wundert mich .

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 21:40

Ähhh....

WENN (was wir ja net wissen) er tatsächlich dominant ist (eventuell auch ne sadistische Ader hat), DANN würde sie ihn ganz bestimmt net dadurch befriedigen, indem sie ihm irgendwas befiehlt - zumal sie gar net dazu kommen würde, ihm irgendwas zu befehlen *gg* (darum gehts ja bei BDSM) Und ich denke mal, ihr würde es auch nix bringen, ihn zu was zu zwingen/ihm was zu befehlen/ihn zu kontrollieren, wenn sie devot/submissiv ist...

Wenn irgendeiner von den beiden Switcher is, sieht die Sache wieder etwas anders aus (aber ist dann bestimmt auch komplizierter *gg*)...

Aber in deiner Aussage, d. die beiden unbedingt mal dringend miteinander KOMMUNIZIEREN müssen (Dialog, net Monolog) unterstütz ich dich voll... Man kann sowas net einfach aus heiteren Himmel machen, OHNE vorher grobe Tabus abzustecken oder sich irgend ein Codewort auszumachen... Ohne diese Vorsichtsmaßnahmen kanns nämlich ganz leicht passieren, d. das ganze von BDSM eventuell in den Bereich der sexuellen Nötigung fällt... BEIDE müssen es irgendwie mögen, BEIDE sollten jederzeit die Möglichkeit haben, die Situation zu beenden...

Also: Miteinander Reden!!!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 21:52
In Antwort auf biggy14

@icytear
Danke! Ist schön, daß es auch jemanden gibt, der nicht total verständnislos und furchtbar erschrocken reagiert - sondern Verständnis zeigt und das okay findet. Ich war ja auch bloß am Anfang erschrocken, später fand ich die Sache ja schon erregend...

Biggy

Biggy, du brauchst weder meinen "Segen" und auch nicht meine Zustimmung - und auch nicht die "Erlaubnis" von irgend jemand andrem oder "der Gesellschaft" - um diese Art von Sexueller Spielart zu praktizieren. Wichtig ist, d. du niemals den Respekt vor dir selber (und deinem Partner) verlierst und immer auf deine innere Stimme hörst...

Ich reagiere dh. net erschrocken oder verständnislos, weil das etwas ist, was ich kenne... Hätt ich keinerlei Bezug dazu, wär ich anfangs vielleicht auch ein bisserl irritiert... Allerdings glaub ich nicht, d. ich so interolerant wäre, wie manch andre hier...

Aber das is ja net das Thema...

Wichtig ist echt, d. du mit deinem Freund redest u. ihr einen Rahmen steckt. Sprecht darüber... Sag ihm, wo deine absoluten Tabus sind, was absolut nicht geht u. lass ihn mal erzählen, was er sich überhaupt so vorstellt u. wie er überhaupt dazu gekommen ist... Und vor allem, macht euch ein Safeword aus... DAS muss in jedem Fall eingehalten werden... Ohne Vertrauen kann man sowas nicht praktizieren (ohne d. es echt ins Auge gehen kann)...

Lg
icy

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 23:45

Kann das sein?
Der weis noch nicht wie (man(n)mit "Frau"
umzugehen hat.
Die Russen
haben mehr Anstand.


Gefällt mir

17. Mai 2006 um 23:48
In Antwort auf paripassu

Hat hier
jemand einen Arzt gerufen.
Der Typ braucht Hilfe. Beste Therapie. Seine Birne in den Rucksack ein paar Steine dazu uuuuuuuund ab in den See.
Was macht Dein Freund wenn du Dich weigerst?
Boh, was gibt es für kranke Leute.

P.S. Verlasse Ihn, wer weiß was da noch alles
aus seinem Sado rucksack kommt!

Ganz,ganz
richtig !!!

Gefällt mir

17. Mai 2006 um 23:58
In Antwort auf ich202

Wundert mich nicht,
beim Bund wird man irgendwann total bekloppt! Wahrscheinlich hat Dein Freund seine Vorliebe für Zucht und blindem Befehl entdeckt. Mein Gott, so einen Vollidioten würde ich sofort abschießen, ist echt zum Kotzen!

Genau so und noch ein wenig mehr
Ins `Kanonenrohr
stecken àls
Treibladung.

Gefällt mir

18. Mai 2006 um 0:08

Hallo Wolf
gibt zum Glück
noch paar normale Männer
wie Dich.
Für manche sind
Frauen leider nur wie ein Stück Holz.
schade.

Gefällt mir

18. Mai 2006 um 1:20

Ehm Hallo?! Behindert?
Der is als Kind aber net immer mim Kopf ins Klo gedrückt worden?! Meine Freundin hätt mir den Kiefer gebrochen und mir den rucksack übergezogen und das hättest du auch besser! Das kann doch nicht angehen das einzige was noch schlimmer als dein Freund is bist du wenn du dich so erniedrigen lässt! Sry normalerweiße beleidige ich keine sexuellen vorlieben aber die is ja auch nicht normal! man kann dir nur wünschen das die story ein fake is!!!

Gefällt mir

18. Mai 2006 um 12:27
In Antwort auf aurumxx

Kann das sein?
Der weis noch nicht wie (man(n)mit "Frau"
umzugehen hat.
Die Russen
haben mehr Anstand.


Vielleicht
steht sie ja drauf, soll es ja geben!

Gefällt mir

18. Mai 2006 um 12:31

Ein Kompliment an "Josef"
Er ist echt der Einzige, der diesem Quatsch nicht auf den Leim ging.
Es hat mich bloß mal interessiert, wie die Leute hier auf eine solch haarsträubende Story reagieren.
Ich wollte niemand damit verarschen - Sorry, wenn es teilweise so rüberkam.
Die Reaktionen waren ja auch glücklicherweise ganz in Ordnung. Wer so was wirklich mit seiner Freundin anstellen würde, hätte ja echt mehr als einen Arschtritt verdient!
Also nochmal - Nix für ungut.

Gefällt mir

18. Mai 2006 um 18:39
In Antwort auf biggy14

Ein Kompliment an "Josef"
Er ist echt der Einzige, der diesem Quatsch nicht auf den Leim ging.
Es hat mich bloß mal interessiert, wie die Leute hier auf eine solch haarsträubende Story reagieren.
Ich wollte niemand damit verarschen - Sorry, wenn es teilweise so rüberkam.
Die Reaktionen waren ja auch glücklicherweise ganz in Ordnung. Wer so was wirklich mit seiner Freundin anstellen würde, hätte ja echt mehr als einen Arschtritt verdient!
Also nochmal - Nix für ungut.

Glaubee....
du möchtest das
wirklich mal erleben.
Tu`s doch mal!
Doch las dir
den Rucksack
richtig füllen
und tauche ab
für ne Stunde.
Siehst dann
bestimmt besser
und blonder aus.
Aber bist bestimmt zu
feige ?!!!!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen