Home / Forum / Sex & Verhütung / Rote Lippen

Rote Lippen

31. August 2007 um 15:53

Hallo,
mal ne frage an die Männerwelt =)
Wie findet ihr rote Lippen?
Ich trage immer rote Lippen wenn ich aus dem Haus gehe.
Dachte imma die Männer finden es sexy und mir steht es auch ziemlich gut.
Aber hab gelesen, dass viele nicht so auf gloss und lippenstift stehen?
was denkt ihr drüber?
Hot oder Flop?

Mehr lesen

31. August 2007 um 18:10

ROTE LIPPEN
Also ich steh da schon drauf, aber nur im Bett. Vor allem beim blasen. Ansonsten naja sieht bei manchen scharf aus, muss aber nicht sein. Kommt drauf an.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2007 um 11:22
In Antwort auf yushua_12867558

ROTE LIPPEN
Also ich steh da schon drauf, aber nur im Bett. Vor allem beim blasen. Ansonsten naja sieht bei manchen scharf aus, muss aber nicht sein. Kommt drauf an.

Hi
danke für deine antwort =)
würd gern noch mehr antworten hörn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2007 um 12:51

Rote Lippen...
...hallo bin zwar ne frau...hoffe das stört dich nicht..

Also ich finde ja, das nur frauen roten lippenstift benutzen sollten, zu denen es auch 100% ig passt...
denn, hab schon viele frauen gesehen die damit eher billig aussahen....es gibt ja nun sehr viele verschiedene farben und manchmal ist ein dezenter ton oder ein traparentes gloss besser, als ein knalliges rot....

LG LadySummerwine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2007 um 16:05

Also...
... ich finde rote (und nicht nur rote!!) Lippen meist sehr schön und anziehend! Auch Lippgloss und Co stören mich nicht wirklich, sieht doch gut aus. Nett anzuschauen, und genauso schön zu küssen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2007 um 13:04

Hi
lol ich meine lippenstift

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 12:05

Re: Rote Lippen
Hallo,
natürlich ist Farbe auf den Lippen reine Geschmackssache, allerdings ist inzwischen festgestellt worden das gerade rote Lippen eher an Sex denken lassen als jede andere Farbe. Die Erklärung klingt wie von einem der vorpupertären Dullis die hier rumschwirren, stimmt aber:
In der Geschichte der Evolution gabs in der Zeit als Höhlenbewohnendes, Behaartes Menschen-Affen-Tier einen kleinen Engpass an Klamotten was dazu führte dass die ziehmlich lange ziehmlich nackt rumliefen. Männer konnten (und können noch heute stückweise) an der Frau die Bereitschaft zum Vögeln an der Farbe der Schamlippe erkennen, denn (wer hätte das gedacht) wenn Frau geil wird färbt sie sich rot (klar, Durchblutung.)

Weiß heut zu Tage kaum mehr wer, aber der Instinkt des Männchens ist geblieben, er wird nur nicht mehr geweckt weil irgend ein Vollidiot drauf gekommen ist das Frauen Kleidung tragen sollten^^ Und jetzt erinnert sich der kleine unzivilierte Teil in uns an längst vergangene Tage unserer Vorvorvorfahren und deswegen finden Männer das rot erstmal anziehend.

Wenn man allerdings generell keinen Bock auf rote Lippen hat übersteigt das meist den Urinstinkt und er kommt kaum zur Geltung.

LG, Elo

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club