Forum / Sex & Verhütung

Richtige Blutungen trotz Pilleinnahme?

Letzte Nachricht: 29. April 2010 um 16:24
29.04.10 um 14:07

Hallo Mädels,

ich nehme seit ca. 3 Jahren die Pille Aida und alles hat super geklappt und meine Tage sind immer pünktlich auf die Minute gekommen, aber seit einre Woche habe ich ständig Blutungen. So als hätte ich meine Tage bekommen.
Hatte so etwas noch nie.
Ist das normal? Ne oder?!
Habe keine anderen Medikamente eingenommen, die die Wirkung von der Pille aufheben könnten. Normalerweise nehme ich meine Pille immer morgens und momentan nehme ich es seit 2 WOchen abends. Denkt ihr das liegt daran=? Aber ich nehme doch die Pille.....Und das sind richtige Blutungen...Verdaaaamt.
Habt Ihr so was auch erlebt?

Würde mich freuen, wenn Ihr mir weiterhelft.

LG

Mehr lesen

29.04.10 um 14:10


verwirrend ...
ich kenn mich da jetzt nicht so aus
aber wenn du die pille seit 2 wochen abends nimmst ...
vllt is das wegen der umstellung vom körper , kann ja sein das du desswegen deine tage hast ...
zwischen blutungen können ja auch vorkommen steht ja meist auch bei den nebenwirkungen ...

vielleicht solltest du aber besser mal zum arzt .. der kann dir sicher mehr helfen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

29.04.10 um 16:24

Vielen dank für eure antworten
sorry mädels

ich musste die email so schnell abtippen und wusste nicht wie ich das aufschreiben soll.
ja meinte periode o zwischenblutungen.
am anfang dachte ich ok, das kann mal passieren, aber mittlerweile sind das schon fast 5 tage und es ist genau so, wie wenn ich meine tage habe. blutungen non stop....

ernährungsumstellung nur in dem sinne, dass ich weniger schokolade esse, mhh dami thängt das bestimmt nicht zusammen ) oder mein körper streickt hihihi

ne ihr habt recht, vielleicht kann so was echt vorkommen. am besten ruf ich mal meine frauenärztin an u frage.
nicht das ich die pille nicht mehr vertrage...
wäre schade...

vielen dank für eure hilfe

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers