Home / Forum / Sex & Verhütung / Richtig Blasen Wie???

Richtig Blasen Wie???

22. Oktober 2004 um 18:08

Also mein Freund sagt mir das ich nicht richtig blasen kann er will das ich es nur mit dem mund mache nicht mit der hand nachhelfen aber auf die dauer ist mir das zu anstrengend wie muss ich es machen das es 1. für mich nicht so anstrengent ist (Nackenschmerzen) und 2.das es ihm gefällt er sagt er wisse nicht wie es ihm gefählt ich müsse es ausprobieren könnt ihr mir paar tipps geben???

22. Oktober 2004 um 19:06

Banane
Sag deinem kerl er soll froh sein, dass du es überhaupt versuchst ansonsten soll ers mal bei nem anderen mann ausprobieren, dann kann er evtl. diene probleme nachvollziehen... *tz* *gg* kannst ihm ja ne banane geben, damit ers probierne kann

ansonsten könntest du höchstens probieren, ihn nur mit der hand festzuhalten nicht diese bewegung zu machen vllt. meint er das. weil nciht festhalten is doch ein bissl unmöglich, da der penis, wenn er anfängt mit pumpen nicht wirklich stillhält um weiter zu machen... kannst ihm auch nebenbei die hoden kraulen...???

ps. mein freund hat sich nicht beschwert, dass ich mit der hand unterstützend stimutliere... ich kanns also an sich gar nicht nachvollziehen. ich frag mich aber ob dein kerl es verdient, dass du dich mit nackenschmerzen abrackerst nur damit er seinen spaß hat, is wahrscheinlcih so einer, der die clinton-kralle nutzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 14:48

Wie
du davon sprichst, da finde ich es auch unter aller ... wie dein Freund drauf ist. Mein Freund steht da total drauf, wenn ich die Hand mitbenutze und ohne geht auch eigentlich gar nicht, denn ich möchte die Kontrolle haben wie weit er in meinen Mund eindringt, denn einen Würgereiz zu bekommen ist nicht so toll

Er soll es erstmal besser machen

LG
stern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2004 um 20:03

Mach mal n Punkt
Also blasen geht wie schreiben: Mach auch mal nen Punkt, oder auch ein Komma: Wenn Du so gleichmässig auf und ab gehst wie Du schreibst ist das echt problematisch. Wechsle das Tempo, betone einzelne Stellen, neuer Rhythmus ...

Auf jeden Fall: Mund + Lippen + Zunge = optimal, wenn Abwechslung dabei. Ist wohl wie bei vaginaler Penetration: 10 Min gleichm. rein + raus ist nicht der absolute Bringer, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2004 um 10:32

Wie lange "blaest" Du denn....

Kann es sein, daß Dein Freund ziemlich lange
braucht, ehe er zum Abschluss kommt?
Wenn ich das 15-30Minuten machen müsste,
würde mir auch der Nacken weh tun.

Ansonsten scheint er zuviele Pornos etc.
geschaut zu haben, denn wenn Du die Hand nicht
mehr dazu nimmst, verlierst Du!! die Kontrolle
über die Eindringtiefe. Aber evtl. will er
das ja gerade und drückt dann Deinen Kopf noch
tiefer.
Daß der Handeinsatz dabei stört kann ich mir
nicht vorstellen, frag Ihn doch mal, wie er
masturbiert. => Bestimmt mit der Hand, oder
bläst er sich selbst ? also kann es ja nicht
sooooo schlecht sein.

Die Antwort würde mich mal interessiern,
schreib mal falls Du gefragt hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2004 um 22:34

Übung macht den Meister
Meine Frau konnte das am Anfang auch nicht so gut.
Versuch mal, deinen Mund (Kopf) nicht auf seinem Schwanz auf und ab zu bewegen, sondern umkreise mit deiner Zunge seine Eichel. Vor allem auch den Rand der Eichel. Ich find das super. Er kann so kommen, aber es dauert eine Weile. Geil ist es auch, wenn er in deinem Mund kommen darf und du sein Sperma schluckst. Mußt du aber wissen, ob du das willst?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2004 um 14:30

Der Spaßfaktor zählt

Jeder hat unterschiedliche sexuelle Vorlieben...
Meine Vorliebe ist es, meinen Freund mit dem Mund in den Wahnsinn zu treiben.
Es macht mir tierischen Spaß mit ihm sowie mit "ihm" zu spielen
Umsomehr Spaß es einer Person macht, desto freier, sorgloser, offener geht Frau mit seinem besten Stück um.
Ich genieße "ihn" mit vollen Zügen... Mit den Lippen ... mal mit festem Druck mal mit leichtem Druck, mal schnell und mal langsam.
Ich züngel an ihm herum und verwöhne auch gern mal seine Hoden... Spiele mit der Eichel (es ist schön, die WEichheit anden Lippen zu spüren) ... und als nächstes nehm ich ihn wieder ganz in den Mund, saug auch schon mal ganz dezent ...wenn ich dann spüre, dass er extrem heiß wird und kurz vor dem Kommen ist, dann werden die Bewegungen auch schneller ... dazu nehme ich dann auch die Hand ...

@Bunny, vlt hilft dir meine Ausführung ... wichtig ist wie gesagt, dass es dir Spaß macht ... wenn es dir nicht allzugroßen Spaß macht, dann scheint es nicht zu eines deiner besonderen sexuellen Vorlieben zu gehören... was auch nicht weiter schlimm ist; jeder wie er/sie mag
Genieße es einfach und du wirst feststellen, dass du Einfallsreicher wirst ... und die das Ganze spielerischer angehst.

viel Spaß
das turnchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Männer sind im Nachteil
Von: ole_12683662
neu
27. Oktober 2004 um 8:24
Suche erotische Dauerfreundschaft im Raum Ulm
Von: otmar_12862183
neu
26. Oktober 2004 um 19:42
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen