Home / Forum / Sex & Verhütung / "richtig" blasen

"richtig" blasen

26. Februar 2007 um 11:08

Hallo!

Was ist wirklich wichtig beim blasen? Auf was steht Mann besonders?
Was mache ich mit den Händen, der Zunge? Geschwindigkeit? Beste Position? ......?

Danke für Eure Tipps

26. Februar 2007 um 11:10

Männer
lieben es, wenn du ihnen an den Hoden rumleckt bzw. an ihnen rumsaugst. Machen viele Frauen nicht, weil sie Angst haben, den Männern wehzutun, aber darauf fahren sie echt ab...
Lg

Gefällt mir

26. Februar 2007 um 15:42

...
Da gibts keine Pauschalantwort drauf. Ist bei jedem Mann unterschiedlich.

Jede Frau will auch anders geleckt werden.

Frag ihn einfach wie er es mag.

Gefällt mir

27. Februar 2007 um 12:17

Danke
))

Gefällt mir

27. Februar 2007 um 22:26

Nichts ist wirklich wichtig
Hallo Marusha.
Es klingt vielleicht blöd, aber beim Blasen ist nichts wirklich wichtig (außer natürlich ihm nicht weh zu tun => also nicht darauf herum beißen). Spiele mit seinem besten Stück, ohne darüber nachzudenken und ohne einem Ziel vor Augen. Lecke mit der Zunge daran, sauge, mach mit dem Mund auf-und ab-Bewegungen, streichle ihn, ... Mach einfach was Dir gerade in den Sinn kommt und zeige ihm dass Du es gerne machst. Versuche dabei nicht im Kopf zu sein. Du wirst an seinen Reaktionen merken was er mehr und was er weniger mag. Du kannst ihn natürlich auch (dabei oder danach) direkt fragen, was ihm besonders gefällt. Glaube mir, wenn Du es gerne machst wird es auch ihm gefallen. Du kannst dabei nichts falsch machen.

Gefällt mir

28. Februar 2007 um 2:34

"Re Richtiges Blasen"
Also, das ist ja nun wirklich ganz einfach: Kerl auf den Rücken legen! Du hockst mit gespreitzen, halterlos bestrumpften Beinen über ihm. Den Steifen sanft in die rechte Hand nehmen, die Vorhaut langsam zurückziehen, mit der Zunge zuerst die Eichelspitze feucht anlecken, währenddessen leicht mit der (freien) linken Hand seine Hoden streicheln, und während Du langsam sein gesamtes Prachtstück in den Mund gleiten lässt, in genau der Geschwindigkeit, wie Du mit der rechten Hand leicht (!) auf und ab massierst, genauso langsam/schnell sein Prachtstück im Mund schön (feucht und ohne Zahnberührung!!!) routieren. Am besten, so sagt mein Freund: dann mit der freien linken Hand auch ein wenig mit seinem Anus spielen, vielleicht einen Finger (feucht machen nicht vergessen!) langsamst und leicht fordernd in ihn eindringen... Die Geschwindigkeit und Heftigkeit wird ER dann schon von selbst automatisch zu erkennen geben. Er mag es, wenn er in Dir kommen darf (schlucken? oder heimlich ausspucken = Religionsfrage - ich schlucke gern!) Er wird es genauso lieben, wie ich selbst!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen