Home / Forum / Sex & Verhütung / Regelmäßige Yasmin

Regelmäßige Yasmin

25. Juli 2004 um 0:09

Wann ist die Pille Yasmin wirklich sicher? Wie genau muss man sie einnehmen?
Rceicht es aus, sie täglich zu nehmen, sollte man drauf achten, sie eher vormittags/abends zu nehmen - nicht zu wechseln - oder doch fast bei der gleichen Tageszeit bleiben?

Wie macht ihr das?

Danke.

25. Juli 2004 um 11:23

Hallo,
ich habe die Yasmin jetzt 4 Jahre genommen. Der Schutz ist lt. FA bei Beginn der Einnahme gesichert. Ich bin da aber mißtrauisch und hatte erst nach einem Monat ungeschützten Verkehr. Die Pille habe ich grundsätzlich morgens unmitelbar nach dem Aufstehen eingenommen, egal ob um 6 Uhr oder 12 Uhr. Es dürfen nur nicht mehr als 12 Stunden dazwischenliegen. Abends habe ich das Problem immer gesehen, wenn man ausgehen will und dann Pille in Verbindung mit Alkohol, das gefällt mir pers. gar nicht.

Ich hoffe Dir geholfen zu haben. Ich habe zu dieser Pille übrigens auch einen Beitrag bzw. eine Frage bezüglich Lustlosigkeit gestellt, was mir als Nebenwirkung erscheint.

Mfg Tiga2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper