Forum / Sex & Verhütung

Regel - und Zwischenblutung

Letzte Nachricht: 23. September 2004 um 19:01
22.09.04 um 19:18

Hallo ich hätt ne frage an euch .. mein FA hat mir vor ca 2 wochen die pille "meliane" verschrieben .. und seit genau 7 tagen nehme ich sie .. früher war meine regel höhsten 7 tage lang aber ich hab sie noch immer hängt das mit der pille zusammen oder hat sich an meine regelblutung diese zwischenblutungen angeschlossen .. wisst ihr warum oder hattet auch ihr zufällig so ein ähnliches problem?

danke im vorhinein..

Mehr lesen

22.09.04 um 19:25

Korrektur
ich mein' 5 tage :/

Gefällt mir

23.09.04 um 8:41

Offensichtlich
kommt Dein Körper mit der Pille nicht klar. Ich würde mal beim Arzt nachfragen. Vieleicht verschreibt er Dir eine andere Pille. Am Anfang ist es immer eine Probiererei, welche Pille man denn nun verträgt oder eben nicht. Ich musste alle drei Jahre eine andere haben weil sich eine Unverträglichkeit eingestellt hatte...

Gefällt mir

23.09.04 um 8:51

Im 2.einnahmemonat sollte es besser sein
also kommt auch darauf an ob die blutung stark ist!?aber zwischenblutungen im ersten einnahhmemonat kommen häufig vor!hatte sowas mit der minipille...da bekam ich alle sieben tage eine blutung und diese ging auch ca 5 tage...erst nach drei monaten hatte sich dann mal langsam das eingependelt.aber schau mal in der packungsbeilage,da steht auch,das im ersten einnahmezyklus sowas vorkommt.wie gesagt,allerdings solltes net am verbluten sein!!!drum frag lieber bei deiner ärztn nach!

alles gute

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

23.09.04 um 18:26

Hm..
naja ich weiß nicht wirklich weil ich ja noch nicht erfahren bin was die pille angeht .. aber mir macht das schon sorgen ich mein, die blutungen sind nicht stark aber es stört schon irgendwie ..ich glaub einmal das beste wäre das ich meinen FA frage ..

Gefällt mir

23.09.04 um 19:01

Keine Sorgen machen
Ich schließ mich der kleinen ente an. Bei mir war es auch so, dass meine Regel einmal ganz am Anfang als ich noch ganz frisch war unter den Pillen-Anwenderinnen so 8-9 Tage dauerte, war nicht stark aber immerhin. Das hat sich aber adnn nach 2 Monaten gelegt..Dein Körper muss sich erstmal an die Hormone gewöhnen die er jetzt bekommt. Außerdem hast du ja eigentlich nur eine künstliche Regel durch das Absetzen der Hormone.

LG
KleinePalme

Gefällt mir