Home / Forum / Sex & Verhütung / Rat von Ehefrau gesucht

Rat von Ehefrau gesucht

30. April um 10:34

Ich bitte um einen Rat einer Ehefrau. Aufgrund beruflichem(Arbeit) und privaten(Politik) Stress sowie einer leicht depressiven Schwiegermutter(separate Wohnung mit im Haus) habe ich keine Lust mehr auf Sex. Bitte um Nachricht per PN. Weitere Daten von mir teile ich ausschließlich per PN mit.

30. April um 10:44
In Antwort auf ebbesand

Ich bitte um einen Rat einer Ehefrau. Aufgrund beruflichem(Arbeit) und privaten(Politik) Stress sowie einer leicht depressiven Schwiegermutter(separate Wohnung mit im Haus) habe ich keine Lust mehr auf Sex. Bitte um Nachricht per PN. Weitere Daten von mir teile ich ausschließlich per PN mit.

Ohne nähere Details wissen zu müssen kann ich dir sagen, dass du die störenden Bereiche in irgendeiner Form verändern musst um dich selbst wieder wohler zu fühlen und somit Lust entwickeln kannst. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April um 10:49
In Antwort auf ebbesand

Ich bitte um einen Rat einer Ehefrau. Aufgrund beruflichem(Arbeit) und privaten(Politik) Stress sowie einer leicht depressiven Schwiegermutter(separate Wohnung mit im Haus) habe ich keine Lust mehr auf Sex. Bitte um Nachricht per PN. Weitere Daten von mir teile ich ausschließlich per PN mit.

Bist du männlich oder weiblich?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April um 11:08

Aha, na gut, ich kann da nicht erkennen um welches Geschlecht es sich handelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April um 11:26

Ich weiß trotzdem noch nicht, ob er/sie männlich oder weiblich ist.

Und das Problem ist für mich auch eher unklar, denn problematisch wird es ja erst, wenn der Partner mit wenig oder gar keinen Sex nicht mehr zurechtkommt.

Da fehlen ein paar Eckdaten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April um 11:28

Wenn ich ein Problem hätte, würde ich das auch lieber per pN lösen wollen. Und ich bin kein Mann.... oder doch?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April um 11:30

Nein, die (Sex) Probleme anderer Menschen interessieren mich nicht. Ich will Spaß und Unterhaltung.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April um 13:20

Zumindest haben wir dasselbe Problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 13:15
In Antwort auf erdbeerinchen

Zumindest haben wir dasselbe Problem

Ich bin ein Mann 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September um 13:11
In Antwort auf sisteronthefly

Ohne nähere Details wissen zu müssen kann ich dir sagen, dass du die störenden Bereiche in irgendeiner Form verändern musst um dich selbst wieder wohler zu fühlen und somit Lust entwickeln kannst. 

Vielen Dank. Aber das wird ein langer Weg werden. Habe kaum noch Lust auf Sex und onaniere am liebsten für mich selbst. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September um 13:12
In Antwort auf erdbeerinchen

Zumindest haben wir dasselbe Problem

Ich bin männlich 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September um 13:18
In Antwort auf ebbesand

Ich bin männlich 

Hinlänglich bekannt und nun.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 9:13
In Antwort auf ebbesand

Ich bin männlich 

Okay, wo ist der andere User hin, mit dem ich mich damals unterhalten habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 10:44
In Antwort auf erdbeerinchen

Okay, wo ist der andere User hin, mit dem ich mich damals unterhalten habe?

Keine Ahnung. Ich bin immer noch der gleiche 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 16:37
In Antwort auf ebbesand

Keine Ahnung. Ich bin immer noch der gleiche 

Ja, aber ich habe mir hier mit einem anderen User unterhalten, der jetzt eben weg ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September um 23:09
In Antwort auf ebbesand

Ich bitte um einen Rat einer Ehefrau. Aufgrund beruflichem(Arbeit) und privaten(Politik) Stress sowie einer leicht depressiven Schwiegermutter(separate Wohnung mit im Haus) habe ich keine Lust mehr auf Sex. Bitte um Nachricht per PN. Weitere Daten von mir teile ich ausschließlich per PN mit.

Hallo ebbesand,
ziehe von deiner depressive Schwiegermutter (aus dem Haus) aus.
Versuche Dir danach eine Ruhe-Zeit, Ruhe -Zone (Raum nur für dich) in dein Alltag anzubauen, dass du Zeit für dich hast, in der Natur bist oder deinen Hobby nachgehst.
Dass Du einfach Stress (sowohl von Arbeit als auch privat) abbaust und rede über deine Bedürfnisse mit deiner Ehefrau, ansonsten- andere Lösung wäre die Scheidung.
Alles gute,
Blaukorn21

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September um 13:35
In Antwort auf ebbesand

Ich bin ein Mann 

und Schalke 04 Fan 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen