Home / Forum / Sex & Verhütung / Rasur im Intimbereich

Rasur im Intimbereich

2. Januar 2007 um 17:02

Mein Freund möchte, dass ich mich im Intimbereich rasiere. Im ersten Moment kam mir der Gedanke, ob er mich nich so will wie ich bin, oder sowas. Da ich so attraktiv wie möglich für ihn sein will, hab ich vor mich für ihn zu rasieren.
Momentan suche ich nach der Besten/Verträglichsten Rasurmöglichkeit. Ist hier vielleicht eine Frau/ein Mädchen mit Erfahrung, die mir sagen kann was die Möglichkeiten sind, oder mir verschiedene gute Rasierer vorschlagen kann?
Ich überlege es mit Kaltwachsstreifen zu versuchen, was haltet ihr davon? Ich bin mir wirklich unsicher.
Danke schonmal im Vorraus.
Grüße

2. Januar 2007 um 17:05

Rasur
hallo,

also ich find die äußerung von deinem freund völlig ok. rasiert ist doch viel besser als nen busch da unten zu haben, aber wenn du dich so besser fühlst lass es. Mach es nicht ihm zu liebe, sondern du musst dich wohlfühlen. also ich rasiere immer komplett mit einem nassrasierer. geht am besten. wachs wird sicher schmerzhaft sein. ist er denn auch rasiert, das er den wunsch bei dir hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:18
In Antwort auf nelda_12489392

Rasur
hallo,

also ich find die äußerung von deinem freund völlig ok. rasiert ist doch viel besser als nen busch da unten zu haben, aber wenn du dich so besser fühlst lass es. Mach es nicht ihm zu liebe, sondern du musst dich wohlfühlen. also ich rasiere immer komplett mit einem nassrasierer. geht am besten. wachs wird sicher schmerzhaft sein. ist er denn auch rasiert, das er den wunsch bei dir hat?

Hm
ja er ist auch rasiert.
hmm... also ihr benutzt normal nassrasierer? irgendein bestimmter schaum oder sowas?
Hmm... ich suche auch nach einer Möglichkeit, die wenig Probleme mit sich bringt, z.B. beim "Auszupfen" hab ich von "eingewachsenen Häärchen" gehört.. und das stell ich mir nicht angenehm vor... Habt ihr beim Nassrasieren irgendwelche Probleme...?
Danke schonmal für die Antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:20
In Antwort auf nelda_12489392

Rasur
hallo,

also ich find die äußerung von deinem freund völlig ok. rasiert ist doch viel besser als nen busch da unten zu haben, aber wenn du dich so besser fühlst lass es. Mach es nicht ihm zu liebe, sondern du musst dich wohlfühlen. also ich rasiere immer komplett mit einem nassrasierer. geht am besten. wachs wird sicher schmerzhaft sein. ist er denn auch rasiert, das er den wunsch bei dir hat?

Also
ich nehme den Mach 4 (gibts in jeder Drogerie) und tu das unter der Dusche oder nach dem Duschen wobei bei mir net alles komplett weggemacht wird. Will weder mein Freund noch ich.
Du mußt ausprobieren was für Dich am besten ist. Wachsstreifen stelle ich mir auch schmerzhaft vor. Mit dem Rasierer ist wohl die beste Varianten denke ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:37

Mein freund...
würd es sicher gern tun, hat er auch gesagt, aber er hat zu viel angst mich zu verletzten oder sowas, er is zu unsicher... Oo
naja... behandelt ihr die haut danach mit irgendeinem öl? oder einer creme? wenn ja, welche/s?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:41
In Antwort auf rszsa_11896054

Mein freund...
würd es sicher gern tun, hat er auch gesagt, aber er hat zu viel angst mich zu verletzten oder sowas, er is zu unsicher... Oo
naja... behandelt ihr die haut danach mit irgendeinem öl? oder einer creme? wenn ja, welche/s?

So:
Unter der Dusche schön mit Duschgel einschäumen und dann das wegrasieren, was weg muß/soll. Das kannst Du auch gegen den Strich machen, da wirst Du aber die ersten paar mal rote Flecken bekommen. Wichtig ist, das Du alle 3-4 mal die Klingen wechseln tust. Danach nehm ich ganz normale Nivea Soft Creme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:43
In Antwort auf rszsa_11896054

Mein freund...
würd es sicher gern tun, hat er auch gesagt, aber er hat zu viel angst mich zu verletzten oder sowas, er is zu unsicher... Oo
naja... behandelt ihr die haut danach mit irgendeinem öl? oder einer creme? wenn ja, welche/s?

Tipp
meine süße sagt mir gerade wenns reizungen geben sollte hilft babypuder. gibts zb. von penaten.

lg-w

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:47

Rasur ?
Also vorweg, ich bin M und rasiert!
Ich empfehle Dir aber doch vielleicht lieber eine Enthaarungscreme Dir zu besorgen. Dauert zwar länger aber ist sicherer, denn Wenn man nicht geübt ist mit einem Rasierer könntest Du Dich schneiden.
Würde Dein Freund denn sich auch rasieren ? Frag Ihn doch mal ! Gleichberechtigung ! ! !

LG SAM

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:47

Danke
okay... dann weiß ich nun hoffentlich genug, und werd es versuchen . dankeschön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2007 um 17:47

Meine
kleine hexe sagt wenn sies spürt das es ein bissl gereizt ist gleich drauf das zeugs. ich denk mir was bei babys hilft kann der zarten frauenhaut nicht schaden. sowas kann man sich ja sicherheitshalber heimstellen

lg-w

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2007 um 20:08

Einfach Kalt abduschen !
Ich hatte auch das problem bevor ich diesen Beitrag gelesen habe. Nach dem Rasieren (ich benutze Venus) einfach Kalt über die Rasierte Fläche gehen, das wirkt Wunder .Durch das Kalte schliessen sich die Poren und Pickelchen kommen so gut wie garnicht.
Ich war für diesen Tip sehr dankbar kostet nichts und ist Hautverträglich. Viel Glück beim Ausprobieren !
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2007 um 20:44
In Antwort auf rszsa_11896054

Danke
okay... dann weiß ich nun hoffentlich genug, und werd es versuchen . dankeschön.

Einen tipp noch
was bei mir auch sehr gut hilft ist ein peeling vor dem rasieren. Mach ich an den Beinen und in der Bikini-zone (weiß nicht ob das im intimeren Bereich, also Schamlippen, ratsam ist; lieber nicht ausprobieren). Aber in der Bikini-zone klappt es bei mir jedenfalls super.

Hoffe mein kleiner Tipp hilft dir auch noch ein bisschen weiter

Machs gut, liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2007 um 21:39

Rasur im intimbereich
ich persönlich finde es einfach hygienischer wenn man im intimbereich rasiert ist und kann deinen Freund da auch sehr gut verstehen... ich rasiere mich ganz normal mit rasiergel und danach gut eincremen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2007 um 23:52

Ist nicht schlimm
also ich persönlich find des von deinem freund nicht schlimm, weil sei doch froh, dass er dir seine wünsche offenbart!!

er liebt dich sicher auch so!!

also ich persönlich bevorzuge den rasierer "intuition"...
da ist die seife nämlich gleich oben drauf dabei..
und das erleichtert vieles...

und die verletzungsgefahr liegt bei 1%..
jedoch solltest du dich nicht jedem tag rasieren, weil es kann zu hautreizungen führen, und dass ist nicht sehr angenehm...

also viel glück!! =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 9:15
In Antwort auf sophia_12482758

Einen tipp noch
was bei mir auch sehr gut hilft ist ein peeling vor dem rasieren. Mach ich an den Beinen und in der Bikini-zone (weiß nicht ob das im intimeren Bereich, also Schamlippen, ratsam ist; lieber nicht ausprobieren). Aber in der Bikini-zone klappt es bei mir jedenfalls super.

Hoffe mein kleiner Tipp hilft dir auch noch ein bisschen weiter

Machs gut, liebe Grüße

Danke
danke schonmal für all die tips und erfahrungen etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 12:14

Hi
..also ich rasiere mich auch ohne schaum und ohne wasser...

am anfang hatte ich echt probleme weil sich so kleine pickelchen gebildet haben....dann habe ich hier gelesen, dass man immer mit dem strich rasieren sollte und ebenfalls dass man sich mit kalten wasser abduschen sollte..das hilft wirklich.

wenn du wissen willst, ob du ein bestimmten rasierschaum/rasierer verträgst, probiers doch erstmal an ner unauffälligen stelle aus..das ist nämlich von frau zu frau verschieden

lg und viel glück
writeyourlife

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen