Home / Forum / Sex & Verhütung / Rasieren

Rasieren

6. April 2005 um 13:53

hallo zusammen. ich bin neu hier und hab da mal ne frage, da ich endlich mal leute gefunden habe die offen über ihre sexualität sprechen *applaus*
nun.. ich bin rasiert. aber ich bekomme andauernd so kleine pickel und es juckt auch manchmal.. was mach ich falsch? ich rasier mit einer normalen nass rasur klinge. auch wachsen ir dan manchmaldie haare ein.. bin ich die einzige? oder habt ihr ein paar gute tips für mich? vielen dank..

6. April 2005 um 14:04

Ich, männlicht, rasiere mich wie folgt:
Hoden: werden mit ssseeehhhhhrrrr viel Rasierschaum eingeschaumt, und dann mit einer neuen sauberen scharfen Klinge rasiert. Alles "Rund herum" wird dann mit dem eklektrischen Rasierer gemacht. Funktioniert bestens, Öle meine Intimezone danach dafür gründlich ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2005 um 14:05

Hab das selbe Problem
...und deshalb hab ich es auch schon aufgegeben mit dem Rasieren. Hab alles mögliche versucht, um diesen "Busch" ohne Nebenwirkungen wegzubekommen, hat aber wirklich nichts vom allen geholfen...

Deswegen habe ich angefangen, meine Schamhaare einzeln zu zupfen. Klingt jetzt vielleicht bisschen brutal und schmerzhaft, aber wenn man die Härrchen vorher auf ca. 2 mm kürzt, tuts nicht so weh
Ich habe damit vor 2 Wochen angefangen (und bis jetzt ist nichts nachgewachsen) , und ich zupfe mir immer so 3 cm an einem Mal. Wenn du zupfst, ist es wichtig, dass du entspannt sitzt

Probier mal aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2005 um 14:09
In Antwort auf nero_12770628

Hab das selbe Problem
...und deshalb hab ich es auch schon aufgegeben mit dem Rasieren. Hab alles mögliche versucht, um diesen "Busch" ohne Nebenwirkungen wegzubekommen, hat aber wirklich nichts vom allen geholfen...

Deswegen habe ich angefangen, meine Schamhaare einzeln zu zupfen. Klingt jetzt vielleicht bisschen brutal und schmerzhaft, aber wenn man die Härrchen vorher auf ca. 2 mm kürzt, tuts nicht so weh
Ich habe damit vor 2 Wochen angefangen (und bis jetzt ist nichts nachgewachsen) , und ich zupfe mir immer so 3 cm an einem Mal. Wenn du zupfst, ist es wichtig, dass du entspannt sitzt

Probier mal aus

Zupfen..
hallo..
Du zupfst dir alles aus? aua.. ich zupf diejenigen die eingewachsen sind auch mit einer pinzette aus. aber das tut weh. grinsmit dem kürzen ist das so ne sache.. das letzte kürzen endete in einer blutlache wil ich im eifer ds gefechts mit der schere voll in die schamlippe gesägt habe.. *rotwerd*

ich hab mir eine creme gekauft speziel für strapazierte haut nach dem rasieren.. nützt auch nicht sehr viel. meinst du mit elektro rasieren geht es besser?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2005 um 15:30

Die Lösung

Diesen Text habe ich neulich schonmal gepostet auf eine ähnliche Frage:
Das kenne ich sehr gut und ich habe nun auch endlich DIE Lösung!
Jahrelang habe ich handtiert mit allen möglichen Cremes, sogar Cortison und nichts hat geholfen. Dann habe ich immer MIT dem Strich rasiert - der Effekt war, dass es keinen Ausschlag gab, aber dafür war die Rasur nicht gerade glatt. Aber jetzt hab ich's:
Du duschst Dich einfach und zum Schluss, wenn die Haut schon ein wenig "aufgeweicht" ist, trocknest Du den Intimbereich ab, cremst ihn mit Babyöl ein und rasierst dann gegen den Strich. Anschließend wasche ich das Babyöl nochmal mit Duschzeug ab und wenn ich mich dann endgültig abgetrocknet habe gebe ich sofort Babypuder (von Penaten) auf den rasierten Bereich. Fertig.

Ich wollte es nicht glauben als eine Freundin mir den Tipp gab, weil ich immer dachte je dicker ich das eincreme/ einöle desto besser, aber dem ist nicht so!!!
Auch beim Rasierer würde ich darauf achten, nicht den billigsten zu nehmen. Ich habe diesen Venus...irgendwas Rasierer.
Und vielleicht am Anfang nicht jeden Tag rasieren, sodern erstmal nur jeden zweiten, damit die haut sich daran gewöhnen kann.

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Scharf bei der Arbeit
Von: mael_11881998
neu
6. April 2005 um 12:14
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram