Home / Forum / Sex & Verhütung / Qlaira und Bluthochdruck

Qlaira und Bluthochdruck

15. Januar 2010 um 18:00 Letzte Antwort: 7. Mai 2015 um 10:36

Seit ca. Juni 2009 nehme ich die neue Pille Qlaira. Der Frauenarzt hat mir diese verschrieben, da ich dauern Hitzewallungen und Migräne hatte. Diese sind jetzt auch weg.
Seit Oktober leide ich aber unter Bluthochdruck, teilweise 165 / 95. Jetzt mussich Blutdrucksenkende Mittel nehmen. Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht?

Mehr lesen

15. Januar 2010 um 21:29

Hallo
also nee von der pille kann das nicht kommen weil ich nehm schon lange die pille und hab keine bluthochdruck, du musst mal bisczhen mehr sport machen das liegt nicht an der pille, warum auch?

ich nehm jetzt auch die qlaira zwei monate und blutdruck ist super

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 9:14


Nein kann es nicht . Das ist Quatsch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 11:39

Du
bist dumm. wenn du nicht mal weisst dass sowas nicht allein von der pille kommen kann

Manche sind wohl echt nur hier um die pille schlecht zu machen ohje ohje böse pille...so kommt mir das vor voll die pillengegner, dann hau ab in ein anti pillen forum meine Fresse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 11:39

Das
steht nicht in meiner packungsbeilage vor allem les ich die wohl oder mann wie blöd du bist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 13:53

Alzo
normal les ich sowas nicht, hab aber jetzt gelesen und das steht nicht drin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 13:55

Doch
aber normal les ich sowas nicht keine Lust und das ist eh Quatsch oda liest du packungsbeilage von aspirin

Und es steht nicht drin und der Frauenarzt hat auch gesagt Bluthochdruck kommt nicht von pille weil hatte ich ne zeitlang auch mal und hab gefragt es war stress und nicht von der pille ist wieder vergangen.

Doch hier sind einige Pillengegner die nur warten dass sie die pille schlecht machen können dabei gibts die pille schon ewig und sie ist super hat nur Vorteile aber leb ruhig in deiner pillen schlechtmache welt muahhaaaaa

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 15:00


Du bist mir zu doof. und alles was drin steht muss auftreten oder was, kann an nix andrem liegen. Bluthochdruck kann von bewegungsmangel, übergewicht, Aufregung, Stress und und kommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 15:01

Gott
bist du blöd wenn du jede packungsbeilage liest. Verlangst du die dann auch wenn du im Krankenhaus Medikamente bekommst ich lach mich schlapp du Pillengegner.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 16:34

Na
wenn du das lesen magst bitte ich sicher nicht
ich bin gegen nix allergisch.

Ja klar 7 Jahre genommen aba nicht vertragen warum dann 7 Jahre genommen, nee is klar

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2010 um 16:34

Das
muss man nicht nachlesen das weiss man und das sagt auch der Arzt

Nö ich hab kein Bluthochdruck bekommen und das kommt 100 Pro niemals von der Pille absoluter Quatsch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2010 um 8:21

Ja klar
und wie bitte und welche nebenwirkungen sollen nach 7 jahren noch auftreten?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2010 um 11:03

Pille und Blutdruck
Ich "leide" unter sehr niedrigen Blutdruck (90/50).
Als ich die Pille noch genommen habe war er ein gute Stück höher und in meinem Fall im "gesunden" Bereich (120/70)

Ich lebe allerdingsl ieber mit etwas Schwindel wenn ich zu schnell aufstehe, als dass ich zig Nebenwirkungen der Pille in Kauf nehme.

Was heißt das jetzt? Nur wenn man mit der Pille einen "normalen" Blutdruck hat heißt das nicht, dass man ohne Pille nicht einen viel zu niedrigen hätte.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2010 um 11:30

Bluthochdruck
Ich wollte mit meiner Frage auf keinen Fall eine so hitzige Disskusion auslösen, ich wollte lediglich eine vernünftige Antwort auf meine Frage haben. Das es alles in den Packungsbeilagen steht, weiß ich selber. Ich wollte lediglich wissen, ob mir jemand weiterhelfen kann und eventuell die gleichen Probleme hatte. Wurde es nach absetzen der Pille wieder besser mit dem Blutdruck?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2010 um 16:38
In Antwort auf lea_12121402

Pille und Blutdruck
Ich "leide" unter sehr niedrigen Blutdruck (90/50).
Als ich die Pille noch genommen habe war er ein gute Stück höher und in meinem Fall im "gesunden" Bereich (120/70)

Ich lebe allerdingsl ieber mit etwas Schwindel wenn ich zu schnell aufstehe, als dass ich zig Nebenwirkungen der Pille in Kauf nehme.

Was heißt das jetzt? Nur wenn man mit der Pille einen "normalen" Blutdruck hat heißt das nicht, dass man ohne Pille nicht einen viel zu niedrigen hätte.

Aber
niedriger Blutdruck ist auch nicht gut, dann lieber normal mit Pille dann hätte ja die pille noch vorteile allerdings kann sie den blutdruck nicht erhöhen wie auch .nebenwirkungen ausser Zwischenblutung hab ich keine.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2010 um 16:39

Aspirin
hat keine Nebenwirkungen. Was gibt es da zu unterschätzen. Mein FA kontrolliert nichdt den Blutdruck denn das wäre quatsch ,wenn ich dort bin wäre der superhoch weil ich aufgeregt bin.

Ich bin 34 jahre alt frage mich nur wie alt du bist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2010 um 16:40
In Antwort auf an0N_1211342099z

Aspirin
hat keine Nebenwirkungen. Was gibt es da zu unterschätzen. Mein FA kontrolliert nichdt den Blutdruck denn das wäre quatsch ,wenn ich dort bin wäre der superhoch weil ich aufgeregt bin.

Ich bin 34 jahre alt frage mich nur wie alt du bist

Muahhhaaa
bedeutet Lachen, falls du zu dumm bist das zu wissen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2010 um 16:41
In Antwort auf an0N_1211342099z

Muahhhaaa
bedeutet Lachen, falls du zu dumm bist das zu wissen

Ich
find das voll lächerlich so kritisch zu sein, bringt nix und gesünder biste deshalb auch nicht muahahaaaa

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Mai 2015 um 10:36
In Antwort auf an0N_1211342099z

Ich
find das voll lächerlich so kritisch zu sein, bringt nix und gesünder biste deshalb auch nicht muahahaaaa


Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
7 tage lang schmierblutung
Von: nini333123
neu
|
6. Mai 2015 um 13:46
Noch mehr Inspiration?
pinterest