Home / Forum / Sex & Verhütung / Pussy streicheln

Pussy streicheln

24. April 2004 um 14:16

Hallo, vorgestern Nacht durfte ich meiner Frau nach langer Zeit _(Sie wollte das nicht), die Pussy streicheln.
Sie führte meine Hand dorthin, ich nahm etwas Gleitgel und nach kurzer Zeit bebte Ihr Körper, allerdings ohne irgend einen Laut von sich zu geben.
Ich fand das sehr erregend und schön, danach versuchte sie noch mit meinen Penis sich nocheinmal zum Beben zu bringen was allerdings nicht mehr ging.
So mußte ich selber reiben.

Gestern Freude ich mich auf ein NEUES Streicheln doch ALLE Annährungsversuche der Nacht scheiderten.
Nun hoffe ich auf heute Nacht.

Könnt Ihr mir Bitte Hilfe geben wie es noch Schöner werden kann????


24. April 2004 um 19:35

Tipp einer Frau
Zunächt einmal kannst du vielleicht den Ausdruck "Pussy" hier im Forum anwenden, doch würde ich keinesfalls ihr gegenüber diesen Begriff benutzen. Ich hätte da eine totale Abneigung.
Nun und auf deine eigentliche Frage eingehend würde ich sagen, dass du dich nicht so sehr auf das "Pussy streicheln" konzentrieren solltest. Verteile doch tausend Küsse auf ihren gesamten Körper, verwöhne sie einmal richtig, massiere sie vielleicht auch und du könntest sie vielleicht auch nicht mit den Händen, sondern oral befreidigen. Auf diese Art und Weise wird sie vor Erregung zittern und eher einen Laut oder mehr von sich geben.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2004 um 21:11
In Antwort auf jody_12931265

Tipp einer Frau
Zunächt einmal kannst du vielleicht den Ausdruck "Pussy" hier im Forum anwenden, doch würde ich keinesfalls ihr gegenüber diesen Begriff benutzen. Ich hätte da eine totale Abneigung.
Nun und auf deine eigentliche Frage eingehend würde ich sagen, dass du dich nicht so sehr auf das "Pussy streicheln" konzentrieren solltest. Verteile doch tausend Küsse auf ihren gesamten Körper, verwöhne sie einmal richtig, massiere sie vielleicht auch und du könntest sie vielleicht auch nicht mit den Händen, sondern oral befreidigen. Auf diese Art und Weise wird sie vor Erregung zittern und eher einen Laut oder mehr von sich geben.

Sorry, Klitoris streicheln
Danke für Deine liebe Antwort.
Das mit dem Oral befiedigen werde ich mal versuchen, doch meine Frau ist gegen Neuses.
Sie hat leider Probleme sich selbst als Schön zu finden(Selbstannahme) d.h. sie ist wie man sagt sehr verschlossen (auch Sexuell), wir müssen es Neu lernen offen miteinader umzugehen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2004 um 20:49
In Antwort auf paule60

Sorry, Klitoris streicheln
Danke für Deine liebe Antwort.
Das mit dem Oral befiedigen werde ich mal versuchen, doch meine Frau ist gegen Neuses.
Sie hat leider Probleme sich selbst als Schön zu finden(Selbstannahme) d.h. sie ist wie man sagt sehr verschlossen (auch Sexuell), wir müssen es Neu lernen offen miteinader umzugehen.

"Sorry, Klitoris streicheln"
Gestern durfte ich leider nicht streicheln.
Nur mit Kondom ,sie kam nicht zum Orgasmus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2004 um 10:03

Ehem (2.)...
vor allem, wenn man so ein problem hat, dan nwird man doch als erstes mit seiner frau darüber sprechen und es nicht in dieser from hier hinschreiben? sehr seltsam und irgendwíe auch sehr vorpubertär verfasst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2004 um 11:58
In Antwort auf armina_12181856

Ehem (2.)...
vor allem, wenn man so ein problem hat, dan nwird man doch als erstes mit seiner frau darüber sprechen und es nicht in dieser from hier hinschreiben? sehr seltsam und irgendwíe auch sehr vorpubertär verfasst...

Merkwürdig.......
ich kann dir da nur beipflichten,ich denke, es handelt sich hierbei nicht um einen Ehemann sondern eher um einen kleinen "Reiber"... dazu ist das Forum aber nicht da. Sollte ich mich irren, umso besser...........

Chrissi

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2004 um 13:04
In Antwort auf elyas_11986409

Merkwürdig.......
ich kann dir da nur beipflichten,ich denke, es handelt sich hierbei nicht um einen Ehemann sondern eher um einen kleinen "Reiber"... dazu ist das Forum aber nicht da. Sollte ich mich irren, umso besser...........

Chrissi

Ihr liegt völlig falsch
gerne wünschte ich mir mit meiner Frau mal gemeinsam duschen, sich gegenseitg rasieren, oder eben immer mal wieder was anders zu tun, doch sie blockt meisten total ab.

Dann muß ich immer an andere Frauen denken und würde es mit Ihnen tun.(bisher nicht)
Diese Gedanken kommen nur wenn meine Frau sich enthält, sonst wäre ich mit Ihr schon sehr zufrieden, doch Sexuell läßt sie mich oft verhungern!
Dabei wäre es für Frauen einfach den Mann fertig zu machen, wenn sie mal 2-3 mal hinterinader ihn Sexuell fordern würde und das einige Tage lang.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2004 um 15:11
In Antwort auf paule60

"Sorry, Klitoris streicheln"
Gestern durfte ich leider nicht streicheln.
Nur mit Kondom ,sie kam nicht zum Orgasmus.

BASF-spruch
net mit de fingga gugge!

auf hochdeutsch = bitte nicht berühren!)
Dr. Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2004 um 16:21
In Antwort auf paule60

Ihr liegt völlig falsch
gerne wünschte ich mir mit meiner Frau mal gemeinsam duschen, sich gegenseitg rasieren, oder eben immer mal wieder was anders zu tun, doch sie blockt meisten total ab.

Dann muß ich immer an andere Frauen denken und würde es mit Ihnen tun.(bisher nicht)
Diese Gedanken kommen nur wenn meine Frau sich enthält, sonst wäre ich mit Ihr schon sehr zufrieden, doch Sexuell läßt sie mich oft verhungern!
Dabei wäre es für Frauen einfach den Mann fertig zu machen, wenn sie mal 2-3 mal hinterinader ihn Sexuell fordern würde und das einige Tage lang.

Hallo??
Wie klingt das denn????

"Dabei wäre es für Frauen einfach den Mann fertig zu machen, wenn sie mal 2-3 mal hinterinader ihn Sexuell fordern würde und das einige Tage lang"

Sex ist doch keine Abfertigung...! Da würde mir auch alles vergehen...
Am besten forscht du mal intensiv nach den Gründen, weshalb deine Frau keine Lust auf Sex hat.

Kankra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2004 um 16:37

Reine Vermutung
Hinter dem Verhalten deiner Frau könnte ja rein theoretisch auch mehr dahinter stecken, als man zunächst glaubt oder vage annimmt oder vermuten würde. Etwas worauf man selbst gar nicht unbedingt kommen würde. Du musst sie einfach fragen.
Es gibt nämlich viel zu viele Möglichkeiten, warum deine Frau abblockt.
Vielleicht hast du ein ausgeprägteres Bedürfnis nach Sex als sie und sie will schlicht und einfach nicht so oft wie du?

Vielleicht hat sie in ihrer Vergangenheit (vor eurer Beziehung) schlechte Erfahrungen gemacht, die aus irgendeinem Grund wieder hoch gekommen sind? Wurde sie vielleicht sexuell einmal belästigt und überträgt die frühere Situation? Vielleicht ist sie deshalb sexuell nicht so offen und verlässt sich lieber auf Vertrautes und nicht so gern auf Neues?

Frage sie einfühlsam in einem ruhigen Augenblick außerhalb des Bettes und im Vollbekleideten Zustand...das wäre doch ein ganz guter Ansatz. Entweder vertraut sie dich dir an, es kann ihr aber auch unangenehm sein. Es gibt doch dann aber reele Chance auf Klärung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2004 um 20:31
In Antwort auf paule60

Ihr liegt völlig falsch
gerne wünschte ich mir mit meiner Frau mal gemeinsam duschen, sich gegenseitg rasieren, oder eben immer mal wieder was anders zu tun, doch sie blockt meisten total ab.

Dann muß ich immer an andere Frauen denken und würde es mit Ihnen tun.(bisher nicht)
Diese Gedanken kommen nur wenn meine Frau sich enthält, sonst wäre ich mit Ihr schon sehr zufrieden, doch Sexuell läßt sie mich oft verhungern!
Dabei wäre es für Frauen einfach den Mann fertig zu machen, wenn sie mal 2-3 mal hinterinader ihn Sexuell fordern würde und das einige Tage lang.

Hmmmm ...?
Hallo
klingt für mich stark nach einem Pubertierenden der sich seine dämmlichen Fragen, Annahmen, etc. irgendwie zusammenreimt.
Sorry

Lg, Tiggy



1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2004 um 20:27
In Antwort auf slneag_12282760

Hallo??
Wie klingt das denn????

"Dabei wäre es für Frauen einfach den Mann fertig zu machen, wenn sie mal 2-3 mal hinterinader ihn Sexuell fordern würde und das einige Tage lang"

Sex ist doch keine Abfertigung...! Da würde mir auch alles vergehen...
Am besten forscht du mal intensiv nach den Gründen, weshalb deine Frau keine Lust auf Sex hat.

Kankra

Vieleicht diese Nacht wieder???
Streicheln und mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2004 um 5:49
In Antwort auf paule60

Vieleicht diese Nacht wieder???
Streicheln und mehr.

Das war wohl nichts
In diese Nacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2004 um 10:51

Hmm...
Wenn ich die Sache mit dem Kondom mal so betrachte, könnte man denken, dass Ihre Frau vielleicht den Verdacht hat dass Sie sie betrügen.
Normal ist das ja nicht, das man mit Kondom verhütet wenn man verheiratet ist (ausser bei div. Ausnahmen).
Sie sollten Ihrer Frau vielleicht auch mehr das Gefühl geben dass sie sie begehren, verehren.
Es könnte auch möglich sein, dass Sie vielleicht Schmerzen hat nachdem sie sie gestreichelt oder verwöhnt haben, dieses Problem hatte ich persönlich auch.
Ein weiterer Grund könnte auch sein, dass es vielleicht in ihrer Partnerschaft generell ein Problem gibt, dass Ihnen gar nicht so bewusst ist. Oder sie hat momentan nur Stress, in der Arbeit.

Am besten, und einfachsten ist es wenn sie mit ihrer Frau reden, sagen sie ihr dass sie sie so begehren, dass sie sie berühren wollen weil sie in ihren augen die schönste Frau ist.
Komplimente helfen ihr vielleicht auch ihr selbstwertgefühl zu steigern...

Grüße und viel glück
Sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2004 um 13:52

Eine EINMALIGE Erfahrung
Seit dem 1. Posting 24.04.04 war es nicht mehr möglich meine Frau an d. Klitoris zu streicheln, sie will es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2004 um 10:21
In Antwort auf paule60

Eine EINMALIGE Erfahrung
Seit dem 1. Posting 24.04.04 war es nicht mehr möglich meine Frau an d. Klitoris zu streicheln, sie will es nicht.

Wo bleiben euere Antworten/Erfahrungen
Wo bleiben euere Antworten/Erfahrungen??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2004 um 11:47

Angst...
vielleicht hat deine frau angst sich dir total hinzugeben!
das hört sich für mich jedenfalls so an!
wenn du sie mal anfassen darfst und sie kommt, dann gibt sie keinen ton von sich!

hatte auch mal das problem! deswegen komme ich auch darauf! ich hab das ganz genauso gemacht wie deine frau!

mein freund hat mir dann klar gemacht, dass es keinen grund für meine zurückhaltung gibt! und langsam aber sicher hat sich das dann gelöst! mitlerweile ist es bei mir sogar das ganze gegenteil! wenn ich mal leise beim sex bin, dann stimmt etwas nicht!

bei mir hatte das viel mit der erziehung zu tun! glauben und so!!

frag sie doch mal und gib ihr bestätigung! sag ihr wie gern du sie hören würdest wenn sie kommt!

leebie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram