Home / Forum / Sex & Verhütung / Pubertät

Pubertät

20. Oktober 2016 um 21:04

Hallo ich bin Meggan (15) und ich mache mir ehrlich gesagt etwas sorgen um mich und meinen Körper. Meine Freundinnen in der Schule haben alle schon etwas größere Brüste und meine beste Freundin hat auch schon große Schamlippen. Bei mir hingegen sind bis jetzt weder Brüste noch Schamlippen sichtlich gewachsen. Ist das normal und ab wann beginnen denn meine Geschlechtsteile zu wachsen?
Liebe Grüße Meggan

21. Oktober 2016 um 4:21

Hallo Meggan,

jedes Mädchen entwickelt sich anders.
Ich war in meiner Klasse die erste bei der die Brüste gewachsen sind, dabei bin ich die jüngste gewesen. Ich war also über ein Jahr früher dran als alle anderen in der Klasse.

Meine Brüste sind dann auch sehr schnell gewachsen, meine Schamlippen hingegen nicht. Sie sind nur wenig und so langsam gewachsen, dass ich es gar nicht bemerkt habe, sondern erst später als ich mal überlegt habe wie es "früher", vor der Pubertät, war. 

Bei einer guten Freundin von mir hat das alles erst sehr spät begonnen. Sie hatte erst mit 16  das erste mal ihre Periode und die sichtbare körperliche Entwicklung hat erst etwas später begonnen. Ich hingegen hatte mit 14/15 Jahren schon größere Brüste als viele jetzt haben, was nicht immer schön war.

Ich durfte mir oft dumme Sprüche von den Jungs über meine Brüste anhören, meine Freundin im Gegenzug dafür darüber, dass sie noch nichts hatte. Zudem haben selbst erwachsene Männer angefangen einem in den Ausschnitt zu starren, was mir extrem unangenehm war. Ich habe mir zu der Zeit gewünscht meine Brüste wären wieder weg...

Bei manchen beginnt es mit 11, bei anderen erst mit 17. Bei manchen etwa zur Zeit der ersten Periode, bei anderen schon früher oder erst viel später.
Das ist bei jedem Mädchen anders.

Sollte sich in einem oder zwei Jahren bei dir noch nichts in Richtung Pubertät getan haben (Brüste, Schamlippen, Becken, Periode), dann kannst du ja mal zum Frauenarzt gehen (z.B. mit deiner Mutter, deiner Schwester oder einer Freundin, wenn du nicht alleine gehen möchtest) und da nachfragen. Bei sehr sehr wenigen Mädchen hat es körperliche Gründe z.B. weil ein Hormon fehlt/zu gering ist, da kann man dann ggf. eine Behandlung beginnen. Bei fast allen entwickelt sich aber alles von ganz alleine.
Mit 15 Jahren ist das noch vollkommen normal und unbedenklich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club