Home / Forum / Sex & Verhütung / Prostatamassage

Prostatamassage

15. März 2017 um 7:03

Mein Mann brachte gestern einen speziellen Vibrator mit nach Hause. Das Teil soll die Prostata stimulieren. Hat jemand Erfahrung mit der Stimulation der Prostata? Ich stehe dieser Spielart offen neugierig gegenüber. Wie könnte ich meinen Mann unterstützen? Was fühlt ein Mann dabei?

Mehr lesen

Top 3 Antworten

15. März 2017 um 10:14

Wenn er noch gar keine Erfahrung mit analen Spielen bzw. der Prostatastimulation hat, dann würde ich es erst einmal mit den Fingern probieren und nicht gleich das Gerät verwenden. Die Drüse ist kastanienförmig und befindet sich ca 5-7 cm im Inneren. Du kannst sie auch über den weichen Punkt am Damm ertasten. Tastet euch vor, einige Männer empfinden die Prostatastimulation selbst (sprich ohne weiter Praktiken) nicht als erregend und dünnflüssiges Ejakulat läuft durch die Stimulation einfach ohne Lustgefühle aus ihnen, andere empfanden die Stimulatoren als unangenehm und drückend. Ich empfehle ein schönes Vorspiel und erst einmal die Finger zu benutzen. Ansonsten gilt alles wie für jeden AV (sanft vortasten, Gleitmittel und Kommunikation). Der Reiz bei den Stimulatoren ist zum einen der AV und zum anderen das Bonbon der Prostatamassage. 

Mein Mann mag die Stimulation (bzw. das Ausdrücken) als eine Art Overkill beim Fellatio. Auch als "Turboschub" während der Ejakulation kann es ein echtes Highlight werden. Sein Sperma tropft noch lange nach. Er beschreibt es als unendliches Lustgefühl und absolute Flutung. 

6 LikesGefällt mir

15. März 2017 um 7:03

Mein Mann brachte gestern einen speziellen Vibrator mit nach Hause. Das Teil soll die Prostata stimulieren. Hat jemand Erfahrung mit der Stimulation der Prostata? Ich stehe dieser Spielart offen neugierig gegenüber. Wie könnte ich meinen Mann unterstützen? Was fühlt ein Mann dabei?

Gefällt mir

15. März 2017 um 10:14

Wenn er noch gar keine Erfahrung mit analen Spielen bzw. der Prostatastimulation hat, dann würde ich es erst einmal mit den Fingern probieren und nicht gleich das Gerät verwenden. Die Drüse ist kastanienförmig und befindet sich ca 5-7 cm im Inneren. Du kannst sie auch über den weichen Punkt am Damm ertasten. Tastet euch vor, einige Männer empfinden die Prostatastimulation selbst (sprich ohne weiter Praktiken) nicht als erregend und dünnflüssiges Ejakulat läuft durch die Stimulation einfach ohne Lustgefühle aus ihnen, andere empfanden die Stimulatoren als unangenehm und drückend. Ich empfehle ein schönes Vorspiel und erst einmal die Finger zu benutzen. Ansonsten gilt alles wie für jeden AV (sanft vortasten, Gleitmittel und Kommunikation). Der Reiz bei den Stimulatoren ist zum einen der AV und zum anderen das Bonbon der Prostatamassage. 

Mein Mann mag die Stimulation (bzw. das Ausdrücken) als eine Art Overkill beim Fellatio. Auch als "Turboschub" während der Ejakulation kann es ein echtes Highlight werden. Sein Sperma tropft noch lange nach. Er beschreibt es als unendliches Lustgefühl und absolute Flutung. 

6 LikesGefällt mir

15. März 2017 um 10:55

Meine Freundin hat das auch an mir ausprobiert, zuerst mit dem Finger, dann mit einem Dildo. Zuletzt haben wir auch einen Vibrator getestet, aber das hat mir nicht so gut gefallen. Für mein Empfinden geht nichts über Handarbeit.

Wie Du Deinen Mann unterstützen kannst sollte offensichtlich sein: Du kannst den Vibrator bei ihm einführen oder ihn mit dem Finger verwöhnen. Falls gewünscht, kannst Du sein bestes Stück zusätzlich mit Hand oder Mund stimulieren. Wenn Dein Mann vor Dir kniet ist die Prostata unten, ein paar Zentimeter vom Eingang entfernt. Schau Dir am besten Bilder an, damit Du ungefähr weißt, wo was ist. 

Es gelten die gleichen Regeln wie  immer beim Analverkehr (Zeit lassen, entspannen, viel Gleitgel). Der Mann kann sich hinknien oder auf den Rücken legen und die Beine hochnehmen, hat beides Vor- und Nachteile, man muss es einfach ausprobieren.

Was man dabei fühlt ist schwer zu beschreiben. Es kribbelt und fühlt sich ein wenig so an, als müsste man pinkeln. Für mich ein angenehmes und sehr intensives Gefühl. Dazu kommt noch die Passivität und das Ausgeliefertsein, was für mich ungewohnt ist und nochmal einen zusätzlichen Reiz ausübt.

3 LikesGefällt mir

15. März 2017 um 12:02

Zu diesem Thema hatte ich auch schon einige Threads eröffnet und über meine Erfahrungen geschrieben. Dabei kann ich sowohl gwenhy, als auch menschoid mit ihren Kommendaren nur bestätigen.
Versuchsweise habe ich auch schon Dildo und Vibrator dazu verwendet, mein Mann empfindet es zwar nicht als unangenehm, aber die grosse Lust und Erfolg kommt so nicht bei ihm auf. Ich bemerkte es selbst, dass mit Hilsmittel der Erfolg viel länger auf sich warten lässt. Mit den Fingern habe ich viel mehr Gefühl und spüre ich genau den Druckpunkt.
Bei der Prostata Massage unterscheiden wir jedoch, ob es eine Lust-Orgasmus Massage sein soll, oder eine Massage in der seine Prostate nur entleert und sein Sperma ohne Orgasmus zum abfliessen gebracht wird. Oder ihm während des Orgasmuses einen Urkanll in ihm erzeugen und letztlich die vierte Variante, die bisher nur sehr selten geglückt ist, dass es alleine über die Prostata Massage noch zu einem finalen Orgasmus kommt.
Für uns hat jede Variante ihren eigenen und besonderen Reiz, sein es einem BJ oder HJ durch Prostata Stimulation zusätzlich noch ein Kick als Sahnehäubchen drauf zu setzen, oder eine Prostata Massage letztlich mit HJ oder BJ Unterstützung abzuschliessen. Auch lieben wir die Massage die zum Sperma Abfluss ohne Orgasmus und zur langsamen und kompletten Entleerung der Prostata führt sehr. Manchmal ist es mir gelungen, ihm alleine über die P Massage und ohne zusätzliche Stimulation noch eine Art Finalen Orgasmus zu schenken. Aber das ist ganz alleine vom ihm abhängig, wenn er es schafft bei der PM in Selbstaufgabe und absolut tiefste Entspannung zu verfallen, dann öffnet er sich damit die Tür zu den schönsten Orgasmen. Sagt er!
Egal wie, für uns war es mit Dildo oder Vibrator eine Erfahrung wert. Eigentlich habe ich mit meinen Finger viel mehr Lust, zu erstasten, zu drücken, seine Lust aus ihm zu reiben und zu fühlen, wie er dabei alleine mir gehört und welche Macht meine Fingerspitzen über ihn haben können.   

3 LikesGefällt mir

18. März 2017 um 13:13

@petrapalma
Die Protatamassage ist bei GV genial.Ich empfehle euch es mal mit Analplugs zu versuchen,die gibt es in verschiedenen Größen,ihr könnt sie auch beide benutzen,vorsichtig mit Gleitgel eingeführt stimuliert sie beim Mann die Prostata und bei der Frau die Scheidenrückwand,das ist der Hammer.Außerdem ist das ein super Vorbereitung auf Analverkehr,wenn ihr Das mögt.
Gruss
T.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Schmierblutung vor Periode, evtl Schwangerschaft?
Von: alinastr
neu
18. März 2017 um 9:05
Hilfe
Von: physio21
neu
17. März 2017 um 19:42

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen