Home / Forum / Sex & Verhütung / Prostata - erstes Mal

Prostata - erstes Mal

3. November 2015 um 15:56

Liebe Gemeinde!

Ich würde zu gerne mal meine Freund via Prostatamassage verwöhnen. Weder ich noch er haben das mal gemacht.
Anfangs war er skeptisch, aber wir haben immer wieder darüber geredet und er hat sich auch mal im Internet schlau gemacht und er würde es mal "über sich ergehen lassen" zum testen, ob es ihm gefällt. Wir haben nämlich beide nun gelesen, dass es vielen Männern extrem gut gefällt, wenn sie sich denn mal überwinden!

Nun habe ich ein paar Fragen:
Spüre ich die Prostata mit meinem Finger gut oder eher schwierig?
Sollte ich Gleitgel verwenden? Massageöl?
Kann der Mann dadurch zum Orgasmus kommen? Wenn ja, auch ohne Erektion?
Bleibt man dann die ganze Zeit mit dem Finger drin und drückt da rum? Oder ist das verschieden und ich sollte ihn fragen wie es ihm dann am besten gefällt?

6. Dezember 2015 um 19:44

Prostata Massage
Also ein Mann sollte wissen wo seine Prostata ist und wie er sie sich selber massieren kann
Das ist Allgemeinbildung würd ich sagen

Leider wissen viel zuwenig Männer was sie da in sich haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2015 um 19:53

Prostata Massage lernen
Also eine richtige Prostata Massage sollte man mit Gleitgel machen und am besten auch mit Latex Einweghandschuh

Es ist eine pikante Stelle die man da berührt.

Am besten den After mit viel Gleitgel beschmieren und auch in den After und dann vorsichtig mit dem Mittelfinger eindringen und gerade herunter , dort sollte die Prostata zu finden sein.

Um die Prostata zu erreichen sollte der Mann entweder auf dem Bauch liegen oder stehen und den Oberkörper vorbeugen, so macht das der Urologe auch.

Die Prostata ist etwa wie ein Tischtennisball anzufühlen und sobald man sie mit dem Finger erreicht sollte der Mann dies angenehm spüren
Vieleicht kann er sich dann dazu äußern

Nun kann man mit dem Finger nicht allzuviel massieren, sondern eher kreisen und das sollte man auch tun

dabei kann es vorkommen das der Mann auch einen Orgasmus bekommt.
Nur ist es nicht unbedingt automatisch einen Orgasmus zu bekommen dabei.

Ich habe den Eindruck das der Prostata Orgasmus eher dem weiblichen Orgasmus ähnelt.

Wenn er einen Orgasmus dabei bekommt wird er ein starkes Gefühl im gesamten Körper erleben das er nicht mehr vergessen wird

Außerdem ist eine Prostata Massage eine Vorbeugemaßnahme und regt auch die Durchblutung an.

Ebenso ist die Beckenbodenmuskulatur sehr wichtig für die Männer und bei viel Übung können Männer auch einen trockenen Orgasmus erleben.

Einen Orgasmus ohne Sperma also, das bedeutet weniger Energieverlust beim Sex und kürzere Erholungsphasen

Schön das Du so offen bist und soviel für Deinen Partner tust
Es sollte mehr Frauen geben die sowas tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trotz Freundin Sex chat
Von: flodereine
neu
6. Dezember 2015 um 17:22
Suche ersten Kontakt zu Jungs
Von: danielwuppigf
neu
6. Dezember 2015 um 15:10
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen