Home / Forum / Sex & Verhütung / Prostata Entfernung

Prostata Entfernung

5. September 2015 um 12:26

Stimmt es das Mann nach so einer OP Impotent wird?
Wie geht Frau damit um, sind hier welche die in so einer Beziehung leben?

5. September 2015 um 14:01

Nein
Nein, das passiert nicht zwangsläufig. Sollte deinem Partner eine solche OP bevorstehen, wäre es sinnvoll mit zum Vorgespräch zu gehen. Der Arzt kann dann über alle Risiken ausführlich informieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2015 um 0:03

Das stimmt nicht
Mittlerweile gibt es nervenschonende Operationsmethoden. In der Regel tritt eine vorrübergehende Impotenz einige Wochen nach der OP auf, was sich allerdings von alleine wieder von alleine reguliert.
Eine bleibende Impotenz ist mittlerweile nur noch ein Risiko, dass auftreten KANN aber nicht muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2015 um 10:08

Sorry für die späte Antwort
Hallo und Danke für Eure Nachrichten.

Es ist so das mein Mann nach langem hin und her die Op durführen hat lassen müssen.
Zu Anfang war mir klar dass es eine längere Sex Pause geben wird.

Die Op ist nun 8 Monate her und ich habe wirklich alles versucht um ihn zum Sex zu bewegen, Leider ohne Erfolg.
Er distanziert sich regelrecht von mir, das mit dem Urin hat er mir verschwiegen. Habe nun sein versteck für die Windeln und einlagen gefunden.
Weiß nicht wie ich ihn darauf ansprechen soll, denn er reagiert auf solche Sachen immer sehr negativ, auch hasste er es wenn ich ihn nach der Op fragte ob alles ok ist.

Es ist Sehr schwer zur Zeit

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Eskalationsstufen
Von: worgon
neu
8. September 2015 um 1:30
Ich M/18 suche Sie...
Von: kesch96
neu
8. September 2015 um 1:07
Teste die neusten Trends!
experts-club