Home / Forum / Sex & Verhütung / Promiskuös...gibt es zu viele GV Partner?

Promiskuös...gibt es zu viele GV Partner?

1. Dezember 2018 um 10:20 Letzte Antwort: 28. Dezember 2018 um 19:49

Ab wann würdet ihr denn Mann oder Frau promiskuös bezeichnen? Ab wann hätte für euch ein Mann oder eine Frau zuviele GV Partner gehabt das diese für euch zum Sex oder Beziehung nicht mehr passen würde? Ab 10? Ab 100?

Mehr lesen

1. Dezember 2018 um 10:37
In Antwort auf 87claudia

Ab wann würdet ihr denn Mann oder Frau promiskuös bezeichnen? Ab wann hätte für euch ein Mann oder eine Frau zuviele GV Partner gehabt das diese für euch zum Sex oder Beziehung nicht mehr passen würde? Ab 10? Ab 100?

Häufig welchselnde sexuelle Partner innerhalb einer Beziehung. Eine Zahl kann ich nicht benennen. Für mich persönlich ist ein Wechsel bereits nicht passend. 

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2018 um 10:47
In Antwort auf 87claudia

Ab wann würdet ihr denn Mann oder Frau promiskuös bezeichnen? Ab wann hätte für euch ein Mann oder eine Frau zuviele GV Partner gehabt das diese für euch zum Sex oder Beziehung nicht mehr passen würde? Ab 10? Ab 100?

Ich würde es weniger an einer Zahl als an seiner Einstellung fest machen. Wenn er immer das NEUE braucht und sucht, dann wäre er nichts für mich. 

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2018 um 12:57
In Antwort auf gwenhy

Ich würde es weniger an einer Zahl als an seiner Einstellung fest machen. Wenn er immer das NEUE braucht und sucht, dann wäre er nichts für mich. 

Vielleicht musste er/sie sich vorher erst ausleben? Wären dann aber 30, 50, 100... Partner davor ein Problem?

11 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2018 um 13:01
In Antwort auf 87claudia

Vielleicht musste er/sie sich vorher erst ausleben? Wären dann aber 30, 50, 100... Partner davor ein Problem?

Wenn er gesund ist und in der Beziehung monogam, dann wäre es mir egal was vor mir war. 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2018 um 13:14
In Antwort auf 87claudia

Vielleicht musste er/sie sich vorher erst ausleben? Wären dann aber 30, 50, 100... Partner davor ein Problem?

Zeugt von einem unsteten Lebenswandel möchtest du sowas dann happy birthday. 
Ich würde fragen warum er/sie sich nicht mit einem Partner ausleben kann. Unfähigkeit zur Kommunikation oder doch Bindungsangst oder gar sexuelle Störung? 

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2018 um 20:49

Hallo Johanna,

das ist sehr interessant was du schreibst und wahrscheinlich war dann wohl die Verwendung des Begriffs Promiskuös von mir falsch gewählt. Promiskuös sind dann wohl nicht so viele Menschen. Aber manche Männer oder Frauen leben sich manchmal vor Beziehungen aus und "sammeln" so viele GV Partner. Gibt es da eine Grenze was für neue Beziehungen es schwer macht? Ein Mann mit nur 3 GV Partnern wird vielleicht eine Frau mit mehr als 50 nicht so beziehungsfähig halten? Soll man dies dann lieber verschweigen?

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2018 um 20:55

Manche Krankheiten lassen sich nciht so einfach verhindern. Z.b Genitalherpes..selbst mit Kondom hat man da eine über 50% chance dies zu bekommen weil so ansteckend...

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2018 um 21:07

ICH finde 10 schon zu viel 

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2018 um 0:18

www.duden.de/rechtschreibung/promiskuoes

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2018 um 8:49

Wiedermal, auch meiner Sicht nur eine Zahl. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Dezember 2018 um 22:09

deine letzte Zeile

die Abnutzung ist jedenfalls nur vorübergehend....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2018 um 2:38
In Antwort auf 87claudia

Ab wann würdet ihr denn Mann oder Frau promiskuös bezeichnen? Ab wann hätte für euch ein Mann oder eine Frau zuviele GV Partner gehabt das diese für euch zum Sex oder Beziehung nicht mehr passen würde? Ab 10? Ab 100?

Ich würde das nicht an der Anzahl festmachen, sondern am Charakter.

Extrembeispiele:
1. Ich kannte z.B. eine Frau (war 6 Jahre mit ihr zusammen), die bestimmt -zig Männer "erlebt" hatte. Sie war nicht im geringsten promisk, denn sie war verantwortungsvoll, niemand seelisch (verheiratet?) oder körperlich (Verhütung) zu verletzen und hat darum nicht schnell "mit jedem" rumgemacht.
2. Jemanden, der mit nur einem oder zwei anderen gleichgültig rummacht, ohne nachzudenken und dabei für sich oder vor allem andere hohe Risiken eingeht, bezeichne ich als promisk.

Ist meine Meinung. Muss niemand teilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2018 um 9:02

Ich bin erstaunt wie locker hier alle dies nehmen. Also jemanden der mit 100 Frauen/Männer Sex hatte wäre für mich trotz evtl perfekten Charakter dann trotzdem nichts....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2018 um 10:21

Ja klar aber bitte...ein Schwanz der in 100 Muschis war ist sowas von aus dem Rennen...oder nicht? O.o

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2018 um 11:11
In Antwort auf 87claudia

Ja klar aber bitte...ein Schwanz der in 100 Muschis war ist sowas von aus dem Rennen...oder nicht? O.o

ein nettes Thema, ein Mann der in 100 Muschis war, der muss schon super toll aussehen. Aber sicher gibt es diese Männer. Machos, die sich nehmen, was möglich ist. Und mal ehrlich, ich kenne zwei davon, die Frauen fallen scharenweise auf ihn. Anfangs will man den Kerl haben und klar versucht die Frau genau diesen Kerl ins Bett zu bekommen, denn sie will ihn ja haben. Doch genau diese Männer geniessen das einmalige, denn es warten genug andere hübsche grosse Frauen, auch noch auf diese tolle Möglichkeit, sowas für sich zu haben. Schon darum schweigen ganz viele Frauen über ihre Geschlechtspartner. Da gibt es die gutaussehenden Menschen, die es treiben wie die kanickel, klar warum denn nicht, wenn einem so schöne Angebote kommen. Für diese Menschen sind doch 100 schnell erreicht. Auch wenn es immer nur einmal war. Und da halte ich keine Hand ins Feuer, da sind Frauen und Männer gleich. Und mal ehrlich die Frau von heute, glücklich geschieden, die will doch nichts mehr stationäres, mit waschen, bügeln, kochen, nein sie geht zum Tanzen und holt sich die Sahnestückchen für eine heisse Nacht mit nach Hause. Wie sage ich immer, die Frau hat Sex, wann sie will, der Mann hat Sex wann er darf. Das ist ein sehr grosser Unterschied. Da ich vor Jahren mal in einem Haus lebte und eine Nachbarin mal etwas näher betrachtete, bekam ich doch einiges mit. Den regen Wechsel der Männer, die knarrenden Betten, ja so wünscht man sich ein Leben.Ob sie glücklich war, das weiss ich nicht. Zumindest im Bett war sie es. Soviele Sexpartner wird ein Mann gar nicht schaffen, es sei denn, er hat dicke Kohle und holt sich so, was er braucht. Da sag ich doch gerne, weniger kann auch mehr sein.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2018 um 19:49

Zählt das pro Frau  oder ähm.....öhm....ja wie nun

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wirkung der Pille nach 4 Tagen
Von: celina2000
neu
|
28. Dezember 2018 um 18:23
Risiko einer Schwangerschaft vorhanden?
Von: avg456
neu
|
28. Dezember 2018 um 14:04
Pille Schmierblutung
Von: user18207
neu
|
28. Dezember 2018 um 10:06
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper