Home / Forum / Sex & Verhütung / Promiskuität der Mädchen zw. 15 und 25

Promiskuität der Mädchen zw. 15 und 25

3. August 2018 um 21:16

Mal ne Frage: Ein Mädchen, dass sich bereits
mit 16 selbst fisted (bis zum Handgelenk hat ihre eigene Hand reingepasst)
und das nur einige Tage nachdem sie meinte, dass sie gerade erst ihr erstes Mal hatte...
dass sie weiterhin zugibt, es gerne auch mal mit ihrer besten Freundin treiben würde
(da war sie 16, als sie dies gestand) und selber auf die Männer zugeht, also nicht allein erwartet, dass Männer auf Sie zugehen ...
mit 19/20 auch auch noch schrieb, dass sie fast jeden Tag am mastubieren ist.

1.) Wie glaubwürdig kann so ein Mädchen im Bezug auf Liebe und Treue wirklich sein?

2.) Wie lange würde es wohl dauern, bis sie alle Sexspielereien ausprobiert hat, bzw. ist dieser Charakter Mädchen generell experimentierfreudig?

3.) Irgendwie scheint es heute schon für 13jährige Mädchen normal zu sein, über alle Arten von Sex zu sprechen!?

(Habe mal in der Schule 14 jährige beim Hardcorepornofilme gucken erwischt, meine Nachbarin beim Webcamstrip gesehen und eine halbe Schulkasse, wo die Mädchen dachten, sie wären ungestört, da haben die mit 15 über Analsex ausführlich gesprochen).

Alles völlig toll und normal heute?
 

3. August 2018 um 23:11

Ok. Bitte konzentrieren wir uns nur auf Punkt 1.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sex, besoffen, hilfe
Von: user13266
neu
3. August 2018 um 19:01
ich habe angst schwanger zu sein
Von: 00hallo00
neu
3. August 2018 um 14:51
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club