Home / Forum / Sex & Verhütung / Probleme Belara...

Probleme Belara...

5. April 2009 um 17:46 Letzte Antwort: 5. April 2009 um 19:20

Hi ihr alle !

Ich habe totale Probleme mit der Belara ....habe bereits in den ersten Tagen Morgens Übelkeit...super oft Schwindelattacken und bin oft nachdem ich dann den Schwindel hatte so müde das nix mehr geht...auch mit den Augen hab ich ab und an Sehstörungen und fühle mich oft unwohl + Zwischenblutugen...KEnnt jemand das von Belara ?

LG Jackie

Mehr lesen

5. April 2009 um 17:59

Ja...
...also hatte einen Blutdruck von 140 zu 110...Herzrasen inkl..
Habe erst 10 Tabletten genommen...Habe aber halt immer wieder das " nicht richtig in der Welt sein" -GEfühl und super müde...Ätzend...
Abgesehen von Ausfluss und so...das wäre ja nicht schlimm..

Hatte vorher Diane ( früher auch schon ) und dann waren die ersten 2 Blister super und danach war es genauso wie jetzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 18:31

Ja..
...und wie geht es dir jetzt ?Hattest du bei Belara auch immer so ein komisches Gefühl vor Augen _?
So als wenn man schlecht sieht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 18:39

Wechseln...
...ich will nur nicht so oft wechseln...hab schon von diane auf den nuvaring und dann auf belara...
Meint ihr nicht ich sollte erstmal pause machen und dann was neues ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 18:43

Ich bin froh..
...das es anderen auch so geht wie mir...
'Wenn ich meinem Schatzi das immer erzähle hört der mir zwar zu aber kann das ja nicht
nachempfinden...

Wie lange nimmst du die Yasminelle denn nun schon ?

'Zu den Magen/Darmproblemen..Heute Morgen hatte ich auch wieder Bauchweh und Blähungen, dann wird mir richtig schwindelig mit nassen Händen und so, dann muss ich meist zum Klo und dann gehts bissl besser..aber immer wie Durchfall dann...Sorry für die Beschreibung..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 18:52


also du würdest nach nur 10 Tagen Belara einfach auf Yasminelle oder so wehcseln ?
Trotz der " nur " paar Tage Belara ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 18:59


jau wegen Akne...habe damit seitdem ich 16 bin last und habe damals auch mit Diane aufgehört...hatte keine Lust mehr auf Hormone usw...dann nach einem Jahr kamen die Pickel wieder...und seitdem komme ich nicht mehr in der " Pillen-Rythmus" ...vertrage nix..

Du auch ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 19:11


ja auch die habe ich versucht und hab sie auch net vertragen...

Von der Liste bleiben dann nur noch die die den Wirkstoff Drospirenon haben...also Yaz usw...

Habe die Yasminelle auch hier, hat die FA mir schonmal mitgegeben..aber heute sofort darauf wechseln ??...weiss ja nicht wie das so ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 19:12


und hast du Zwischenblutungen bekommen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 19:19


nein hatte ich nicht...ja nur 7 tage ? weil die Yasminelle vom Östrogen her doch niedriger ist als Belara...dachte dann den ganzen ersten Monat zusätzl. verhüten...
Meinst du denn nicht dann bekomme ich noch mehr NW durch wieder einen anderen wirkstoff ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2009 um 19:20


beim wechsel ! Aber ob du es bei dem Neuanfang auch hattest würde mich ja auch interessiren ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Sind wirklich 99% der Männer/frauen untreu??
Von: siarl_12645813
neu
|
5. April 2009 um 17:49
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook