Home / Forum / Sex & Verhütung / Probleme beim Orgasmus/ Orgasmus-Gel?

Probleme beim Orgasmus/ Orgasmus-Gel?

12. Januar 2012 um 11:40

Hey Leute,
ich habe echt Probleme beim Sex einen Orgasmus zu erleben. Wenn dann klappt das nur, wenn mich mein Freund mit der Hand befriedigt und auch da brauche ich sehr lange. Das nervt mich natürlich.
Gestern habe ich das Durex Play-O im Laden gesehen. Hat jemand Erfahrungen oder kann ein anderes Orgasmus-Gel empfehlen?

Irgendwo habe ich auch gelesen, dass der Frauenarzt einem irgendwelche Sachen aufschreiben kann, die beim orgasmus helfen. Stimmt das? Hat da jemand Erfahrungen?

12. Januar 2012 um 14:27

Ja so ist eben leider immer....
Wenn etwas nich funktioniert, dann muß die "Chemische Keule" ran.
Du mußt begreifen: Deinen Orgasmus stehst Du selbst im Weg, wenn Du ihn nicht erlebst.
Nur wenn es Dir gelingt, den Höhepunkt im Kopf zu wollen, Deine Lust zu wöllen,loslassen,sich fallen lassen....
Dein Partner kann mit Dir das gesamte Kamasutra durchturnen, sich den Dödel vergrößern, Dein Orgasmus ist immer Dein Orgasmus.
Netter Gruß
Fritz

Gefällt mir

12. Januar 2012 um 14:59
In Antwort auf alterfritze

Ja so ist eben leider immer....
Wenn etwas nich funktioniert, dann muß die "Chemische Keule" ran.
Du mußt begreifen: Deinen Orgasmus stehst Du selbst im Weg, wenn Du ihn nicht erlebst.
Nur wenn es Dir gelingt, den Höhepunkt im Kopf zu wollen, Deine Lust zu wöllen,loslassen,sich fallen lassen....
Dein Partner kann mit Dir das gesamte Kamasutra durchturnen, sich den Dödel vergrößern, Dein Orgasmus ist immer Dein Orgasmus.
Netter Gruß
Fritz

dem ist eigendlich nichts hinzuzufügen...
Negativspirale Orgasmusdruck...
Einfach geniessen und passieren lassen, dann klappt`s ganz von alleine. Je krampfhafter (das heisst nicht umsonst so negativ) man es versuchst, desto weniger wird`s was.
LG
Georg

Gefällt mir

12. Januar 2012 um 22:04
In Antwort auf alterfritze

Ja so ist eben leider immer....
Wenn etwas nich funktioniert, dann muß die "Chemische Keule" ran.
Du mußt begreifen: Deinen Orgasmus stehst Du selbst im Weg, wenn Du ihn nicht erlebst.
Nur wenn es Dir gelingt, den Höhepunkt im Kopf zu wollen, Deine Lust zu wöllen,loslassen,sich fallen lassen....
Dein Partner kann mit Dir das gesamte Kamasutra durchturnen, sich den Dödel vergrößern, Dein Orgasmus ist immer Dein Orgasmus.
Netter Gruß
Fritz

...
Leider ist das nicht immer so einfach. Ich komme auch nicht bei der Penetration zum Orgasmus, und man kann wirklich nicht sagen, dass ich nicht will oder mein Freund mich nicht ausreichend "rannimmt". Es gibt mehr Gründe als einfach nur "ist Kopfsache". Könnte auch zum Beispiel ne gewisse Unempfindlichkeit sein oder so. Und da wär so ein Gel zur Unterstützung nicht schlecht. Was spricht dagegen?

1 LikesGefällt mir

12. Januar 2012 um 22:22

Ich finde das ja
immer witzig, wenn MÄNNER uns frauen erzählen wollen, was bei orgasmusproblemen zu tun ist
Ich glaube, die Frauen, die keinen haben, können ihren Orgasmus selbst gar nicht begreifen, wie sollen es dann andere können?

Ich gehöre zu den Frauen.
Ich habe jahre auf meinen Orgasmus gewartet, dann kam er, ganz stink normal nach einer gewissen zeit mit meinem jetzigen Freund. Der Sex war nicht wirklich anders als sonst, er war nicht mal herausragend gut. und ich habe mich nicht mehr "fallen lassen" als sonst. Es hat dann einige wochen lang immer wieder mal geklappt und ich dachte "cool, du hast es endlich gelernt und jetzt kann es ja nur noch besser werden!" (bzw, öfter).
Ja schön wärs, seit mehreren monaten ist nix mehr mit orgasmus.
Ich möchte damit zeigen, dass man den persönlichen orgasmus oft selbst nicht verstehen und erfassen kann. Ich "konnte" es ja schließlich eine Zeit lang und jetzt nicht mehr. Aber ich bin ja nicht "verklemmter" geworden. Der Sex kann noch so hammergut oder emotional sein. Er kann genauso sein, wie "als es ging". Er ist einfach verschwunden und es scheint keine erklärung zu geben...

4 LikesGefällt mir

18. Januar 2012 um 20:39

Also ein paar rezepte gibt es doch
erstens bitte das mit der Scheidenmuskulatur sofort vergessen! sonst kommst du nie!
zweitens würde ich mich vorerst mal nicht auf den Orgasmus nur durch Penetration konzentrieren. der ist selbst für geübte frauen nicht so einfach.
und drittens: übung macht den meister. ganz ehrlich! sieh dir pornos an oder was immer dich anmacht und mach es dir alleine nach lust und laune bis sich die balken biegen. glaube mir, wenn du weisst was dich scharf macht und wie du es dir am besten besorgst klappts auch mit deinem Freund.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen