Home / Forum / Sex & Verhütung / Problem nach Analsex

Problem nach Analsex

24. September 2008 um 14:16

Hallo zusammen,

Ich habe hier eine Frage an die Analsexerfahrene Allgemeinheit. Es ist nicht gerade meine Lieblingsstellung, aber ich weiß, dass mein Partner es sehr gerne hat, und weil es ja auch nicht allzu schlimm ist, und ab und an auch ganz nett, hab ich nichts dagegen.
Allerdings habe ich ein kleines Problem, das mir langsam ein wenig Sorge bereitet.
Nachdem wir nun schon ein paar mal so hatten tut es eigentlich nicht mehr weh (auch ohne Gleitgel), allerdings stelle ich danach (Weil ich mir wegen der Blasenentzündungen angewöhnt habe nach dem Sex aufs Klo zu gehen) jedesmal fest, dass ich blute.
Es würde mich nicht wundern, würde ich großen Schmerz beim Eindringen spüren oder sowas, aber das ist ja nun nicht der Fall. Mein vorheriger Partner, mit dem ich diese Stellung ein mal hatte, hatte einen weitaus 'dickeren' Penis, aber da hat nichts geblutet.
Ich dachte anfangs das legt sich vielleicht nach ein paar Mal, doch nachdem ich gestern Abend wieder das Selbe feststellen musste (Und heute Morgen war es immernoch), frag ich mich langsam doch, was da Sache ist.

Es ist auch nicht bloß ein Tröpfchen - Es ist manchmal richtig viel. So, dass ich erst denke, ich habe meine Tage, was aber nicht der Fall ist.
Kennt das jemand?

Gruß,
Clessico

8. Mai 2009 um 7:20

Antwort
hallo,
das kann sein das du hämorriden nach innen hast! und durch das eindringen platzen sie auf.


gruß aktiv51

Gefällt mir

22. Mai 2009 um 19:50

Tipp
so etwas hat ich ebenfalls
kannst dich hier informieren www.kervantatil.com
hat mir auch geholfen

Gefällt mir

8. Juni 2009 um 15:11

@clessico
hay clessico
ich habe auch genau dieses problem !!!
bin zwar ein mann,aber stimuliere gerne ab und zu meinen po
doch hinterher blute ich immer aus meinem loch =(
ich dachte auch zuerst,auch das is weil es das erste mal war oder soo...
nun hatte ich mich lange nicht mehr dort "befingert" (meist mit einem besenstab) un habe mich gestern erstmals wieder dort mit meinen fingern befingert und habe wieder geblutet =(
es ist genauso wie du es sagt,es tut nicht weh,aber wenn man dann auf die finger bzw den besenstab guckt,ist der voll mit blut =(

also an dieser stelle fraeg ich auch nochmal die gleiche frage wie clessico,
Weiß jemand warum ? un kann jemand helfen ?
freue mich auf hilfreiche antworten,danke =)

Gefällt mir

5. August 2009 um 0:02
In Antwort auf sarah19759

Tipp
so etwas hat ich ebenfalls
kannst dich hier informieren www.kervantatil.com
hat mir auch geholfen

Ehm..
der Link führt mich zu einem Türkischen Restaurant oder sowas?!

Gefällt mir

30. April 2010 um 10:05

Lass es doch einfach sein
also,mal ganz ehrlich??warum muß dieser analverkehr überhaupt sein?was schmutzigeres gibts doch gar nicht.und wenn du jedes mal blutest,dann mach es ganz einfach nicht mehr...gesund kann es ja nicht sein,oder liege ich da so verkehrt?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen