Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Problem mit Verhütung

4. März 2015 um 18:58 Letzte Antwort: 7. März 2015 um 20:59

Hallo ihr lieben,

Ich habe ein ziemliches Problem mit der Verhütung.
Ich nehme seit 3 Jahren die Pille Yasmin ( die einzigste Pille von der ich nicht zunehme). Anfangs ganz gut vertragen, seit einem halben Jahr habe ich jedoch heftigen Haarausfall.

Deshalb habe ich mir im Januar die Kupferspirale legen lassen. Seither habe ich Blutungen (ja seit 2 Monaten am Stück).
Schlimmer jedoch ist, dass ich der Spirale null vertraue. Ich denke ständig sie könnte verrutschen. Darum traue ich mich nicht, die Pille abzusetzen. Jeden Monat denke ich, ich setze sie ab, aber ich habe Angst nur alleine mit der Spirale zu verhüten.

Andere hormonelle Methoden fallen bei mir weg, weil ich so schon zu Gewichtsproblemen neige.

Ich bin echt verzweifelt

Mehr lesen

4. März 2015 um 20:10

Hormone...
Leider taugt bei mir alles mit Hormonen nichts.
Da war die Kupferspirale die einzigste Alternative.

Gefällt mir

5. März 2015 um 15:34

..
Ich würde mich nochmal ausfürhlich mit der Frauenärztin unterhalten, deine Ängste und Probleme schildern.... Socherlich findest du dann eine Lösung.!

Gefällt mir

6. März 2015 um 8:56

Hallo
also ich selber habe keine erfahrungen mit so einer spirale, aber meine mutter benutzt sie seit einigen jahren und das auch ganz ohne pille...anfangs war sie auch noch skeptisch aber auch ohne pille scheint die spirale bei ihr als verhütungsmethode zu reichen, sonst hätte man das ja im laufe der zeit ja schon gemerkt wenn nicht
aber ich würde sagen, dass du doch einfach mal mit deinem arzt/frauenarzt redest, wie sicher das doch ist usw. und vielleicht auch über eine andere verhütungsmethode mit ihm/ihr reden...wenn einer was davon versteht, dann der frauenarzt
kann ja auch sein, dass die spirale von frau zu frau unterschiedlich gut funktioniert...das weiß ich nicht

lg sophia

Gefällt mir

7. März 2015 um 9:29

Dann..
... setz halt Pille ab, lass dir endlich mal die Spirale enfernen und lass es dir nur in den Arsch machen. Die beste Methode um nicht schwanger zu werden.

Gefällt mir

7. März 2015 um 20:59

Hallo
Ich kenne diesen Zirkus mit der Pille und der Gewichtszunahme nur zu gut. Habe 10 Jahre mit Miranova verhütet und in der Zeit 18 kg zugenommen. Tendenz mit diversen anderen Pillenpräperaten steigend.

Ich habe die Pille dann abgesetzt. Gibt ja noch Kondome, etc.
Allerdings halten die Kilos weiter Stand.

Der Haarausfall könnte durch deine doppelte Hormongabe (Pille und Spirale) entstehen. Du solltest dich für ein was entscheiden. Ist auf lange Sicht nicht gesund dieser Hormoncocktail.

LG Daphne

Gefällt mir