Home / Forum / Sex & Verhütung / Problem beim Sex

Problem beim Sex

29. November 2013 um 14:38

Hallo ihr Lieben,

ich bin gerade neu und habe mal gleich eine... mir doch etwas unangenehme aber doch nötige Frage.

Ich bin 25 und seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Bis vor ca. 1-2 Monaten lief alles super beim Sex.

Ich weiß, dass ich mehr mit meinem Freund darüber sprechen muss, was mir gefällt und was nicht aber ein richtiges Vorspiel gibt es für mich selten. Ich habe ihm auch schon gesagt, dass wir mal darüber reden müssen, dass etwas zwischen uns nicht stimmt. Das größte Problem für mich - was eigentich völlig schwachsinnig aber leider meine Art ist - ist, dass bei den letzten 3 Malen die wir miteinander geschlafen haben er irgendwann meinte, er merke nichts mehr und wir das ganze einfach so abgebrochen haben und der blödeste Fehler ist - wir haben nie darüber weiter gesprochen.

Ich hab einfach Angst ihn zu verletzen weil ich ja weiss was man in solch einer Situation denkt. Gleichzeitig gebe ich mir die Schuld - wie leider viel zu oft. Mein Selbstbewusstsein ist sowieso nicht das beste. Ich bin nicht schlank (1,75 - 80 kg) und aufgrund einer sehr prägenden Kindheit leider auch der Ansicht, dass ich nicht besonders hübsch bin. Mein Freund liebt mich, dass weiss ich aber er ist was das betrifft manchmal einfach n bisschen doof. Er merkt es nicht das ich ab und zu mal ein bisschen Bestätigung brauche um mit mir mehr zufrieden zu sein. Selbst dann nicht, wenn ich ihm schon fast direkt auf den Kopf zusage, dass ich mich nicht hübsch finde.

Jetzt kommt noch dazu, dass wir gerade umziehen - erste gemeinsame Wohnung - bis jetzt wohnt er bei mir in meiner kleinen Bude. Seitdem kriegen wir uns halt auch ab und zu mal in die Haare und zoffen uns ein bisschen öfter als gewöhnlich. Aber ich denke das ist normal bei dem Stress.

Meine größte Angst ist allerdings ihn zu verlieren weils beim Sex im Moment nicht so rund läuft. Und ich halt denke es liegt an mir, dass ich eine zu weite Scheide habe oder einfach nicht attraktiv genug um ihn anzumachen. Ich weiß leider auch nicht wie ich diese Einstellung mir gegenüber ändern kann...

Falls jemand einen Tipp hat, ich bin offen für... vieles

1. Dezember 2013 um 8:56

Hey..
Hatte das auch mal das ich bei einer frau nichts mehr gespührt habe.. Da sie durch den langen sex immer "weiter" wurde..
Sollte es nochmal dazu kommen das er wieder abbricht.. mache mit dem Mund weiter und bring ihn so zum Ende.. Es wird ihm wahrscheinlich noch mehr gefallen.. Oder, weiß nicht wie Du/Ihr dazu steht, wie wäre es wen ihr es mal in den Hintern versucht.. Ist sehr zu empfehlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2013 um 21:16
In Antwort auf axel_12915480

Hey..
Hatte das auch mal das ich bei einer frau nichts mehr gespührt habe.. Da sie durch den langen sex immer "weiter" wurde..
Sollte es nochmal dazu kommen das er wieder abbricht.. mache mit dem Mund weiter und bring ihn so zum Ende.. Es wird ihm wahrscheinlich noch mehr gefallen.. Oder, weiß nicht wie Du/Ihr dazu steht, wie wäre es wen ihr es mal in den Hintern versucht.. Ist sehr zu empfehlen

Halluu
Also wenn du echt denkst, dass du zu "weit" wirst, dann probiers mal mit so Beckenbodentrainingskugeln. Die helfen dir, deine Muskulatur aufzubauen, sodass du diese Muskeln dann beim Sex anspannen kannst (dann wird es enger) - mein Freund findet das super.
zudem ist so n beckenbodentraining auch für vieles anderes mega sinnvoll...

nichts desto trotz solltest du mit deinem freund drüber reden. Wenn du dich nämlich beim sex noch ewig verrückt machst, kannst du es selbst ja gar nicht mehr genießen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2013 um 22:13
In Antwort auf axel_12915480

Hey..
Hatte das auch mal das ich bei einer frau nichts mehr gespührt habe.. Da sie durch den langen sex immer "weiter" wurde..
Sollte es nochmal dazu kommen das er wieder abbricht.. mache mit dem Mund weiter und bring ihn so zum Ende.. Es wird ihm wahrscheinlich noch mehr gefallen.. Oder, weiß nicht wie Du/Ihr dazu steht, wie wäre es wen ihr es mal in den Hintern versucht.. Ist sehr zu empfehlen


Da bin ich recht offen. Bin sexuell recht offen und probiere gern viel aus. Blasen ist finde ich absolut nichts unnormales und hintern finde ich total okay und wenn der partnee stimmt kann das auch der Frau viel Freude bereiten. Aber ist ja auch nichts für immer und ständig habe allerdings nun auch mal mit ihm geredet. Wir haben viel Stress gerade weil wir gestern umgezogen sind und er viel Stress bei der Arbeit hat. Liegt vllt auch daran. Er meint das auch. Wird sich schon wieder legen. Und dank wirklich guter Tipps geht das dann doch viel einfacher lieben dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2013 um 22:17
In Antwort auf axel_12915480

Hey..
Hatte das auch mal das ich bei einer frau nichts mehr gespührt habe.. Da sie durch den langen sex immer "weiter" wurde..
Sollte es nochmal dazu kommen das er wieder abbricht.. mache mit dem Mund weiter und bring ihn so zum Ende.. Es wird ihm wahrscheinlich noch mehr gefallen.. Oder, weiß nicht wie Du/Ihr dazu steht, wie wäre es wen ihr es mal in den Hintern versucht.. Ist sehr zu empfehlen


Da bin ich recht offen. Bin sexuell recht offen und probiere gern viel aus. Blasen ist finde ich absolut nichts unnormales und hintern finde ich total okay und wenn der partnee stimmt kann das auch der Frau viel Freude bereiten. Aber ist ja auch nichts für immer und ständig habe allerdings nun auch mal mit ihm geredet. Wir haben viel Stress gerade weil wir gestern umgezogen sind und er viel Stress bei der Arbeit hat. Liegt vllt auch daran. Er meint das auch. Wird sich schon wieder legen. Und dank wirklich guter Tipps geht das dann doch viel einfacher lieben dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2013 um 22:25
In Antwort auf esyllt_12836923

Halluu
Also wenn du echt denkst, dass du zu "weit" wirst, dann probiers mal mit so Beckenbodentrainingskugeln. Die helfen dir, deine Muskulatur aufzubauen, sodass du diese Muskeln dann beim Sex anspannen kannst (dann wird es enger) - mein Freund findet das super.
zudem ist so n beckenbodentraining auch für vieles anderes mega sinnvoll...

nichts desto trotz solltest du mit deinem freund drüber reden. Wenn du dich nämlich beim sex noch ewig verrückt machst, kannst du es selbst ja gar nicht mehr genießen.

LG


Huhu,

Diese Kugeln hatte ich mir tatsächlich vor kurzem bestellt. Ich probiere das mal aus. Ich denke allerdings nicht, dass ich weiter werde sondern, entweder das wir anatomisch einfach nicht so gut zusammen passen (was die letzten 10 Monate ja aber nicht der Fall war ) oder was ich dachte - das er mich schlicht und ergreifend nicht sexy findet bzw. Ich ihn einfach nicht antörne. Er hat das allerdings in unserem Gespräch verneint und meinte, dass wohl sein Stress bei der Arbeit und dann noch unser Umzug (erste gemeinsame Wohnung) - Kopf einfach voll. Na ich will ihm das mal glauben. Ich muss dann nur noch meine Muskeln unter Kontrolle kriegen. Hab das nämlich auch schon mal probiert während wir miteinander geschlafen haben aber das anspannen hat irgendwie gefühlt nicht so gut geklappt als er in mir war als wenn nix in mir ist. ich üb nun einfach mal mit den kugeln. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2013 um 23:10
In Antwort auf dot_12494159


Huhu,

Diese Kugeln hatte ich mir tatsächlich vor kurzem bestellt. Ich probiere das mal aus. Ich denke allerdings nicht, dass ich weiter werde sondern, entweder das wir anatomisch einfach nicht so gut zusammen passen (was die letzten 10 Monate ja aber nicht der Fall war ) oder was ich dachte - das er mich schlicht und ergreifend nicht sexy findet bzw. Ich ihn einfach nicht antörne. Er hat das allerdings in unserem Gespräch verneint und meinte, dass wohl sein Stress bei der Arbeit und dann noch unser Umzug (erste gemeinsame Wohnung) - Kopf einfach voll. Na ich will ihm das mal glauben. Ich muss dann nur noch meine Muskeln unter Kontrolle kriegen. Hab das nämlich auch schon mal probiert während wir miteinander geschlafen haben aber das anspannen hat irgendwie gefühlt nicht so gut geklappt als er in mir war als wenn nix in mir ist. ich üb nun einfach mal mit den kugeln. LG


Das wird schon! Mach dir nicht all zu große Sorgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2013 um 22:09

Liebeskugeln
Hi meine Liebe,

also was ich dir sehr anraten kann sind Liebeskugeln - die sind besonders gut - wenn man unten rum etwas weiter gebaut ist - denn diese trainieren den Beckenboden und daher wird alles wieder strammer

Falls du speziellere Fragen dazu hast - einfach melden oder
Liebeskugeln googlen - da gibts tausend gute Tipps

Alles Liebe
Birgit
www.birgit-steiner.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper