Home / Forum / Sex & Verhütung / Positiver AIDS-Test - was nun???

Positiver AIDS-Test - was nun???

4. Oktober 2003 um 2:05

"Quizfrage":
Wie groß ist die Chance, nach einem positiven Ergebnis beim AIDS-Test TATSÄCHLICH auch AIDS zu haben?
a) 100%
b) ungefähr 99,9%
c) ungefähr 99%
d) ungefähr 95%
e) ungefähr 90%
f) ungefähr 80%
g) weit unter 50%

Bin gespannt auf die Tipps ...
warning sign

Mehr lesen

4. Oktober 2003 um 2:48

Also ...
du stirbst bestimmt an deiner dummheit. Wenn du echt ganz dicht in der birne bist, dann erklär mir mal bitte was die hohle Scheisse soll?



Idioten Sterben echt nie aus.....und nur die harten kommen in Garten.


Blondes1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2003 um 15:08

Ich denke eher,
das es um die 2 Aidstest geht, es gibt einen der wird routine mäßig gemacht und wenn der postiv ist, wird ein 2. gemacht, aber wenn der erste positiv ist, besteht immernoch eine chance das man kein aids hat Sollte der 2. aber auch positiv sein, sieht es verdammt schlecht für einen aus ...

Gruß Ridd...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2003 um 9:20

Kann Dir da nur Recht geben!
Positiver "Aids-Test" sollte eigentlich positiver HIV-Test heißen. Denn getestet wird lediglich auf das HIV-Virus nicht auf die ausgebrochene Krankheit.
Vor allem gibt es bei Aids auch einige Abstufungen. Das Krankheitsbild von AIds ist gegeben, wenn eine Aids-typische Krankheit(Kaposi-Sarkom,Lupus etc. etc.) ausbricht.
Erst wenn die meisten oder alle der Aids-korrelierten Krankheiten auftreten spricht man vom Vollbild der Krankheit.
Einzige Möglichkeit das Ausbrechen der Krankheit hinauszuschieben ist, sich rechtzeitig in Behandlung zu begeben. Kombinationstherapie(Cocktail) bzw. gibts glaub ich schon eine bessere Therapie mittlerweile.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2003 um 10:36

Andere Quizfrage
"Quizfrage":
Wie groß ist die Chance, nach dem alle 6 Zahlen auf meinem Lotto schein gezogen wurden, dass ich 6-Richtige habe?

a) 100%
b) ungefähr 99,9%
c) ungefähr 99%
d) ungefähr 95%
e) ungefähr 90%
f) ungefähr 80%
g) weit unter 50%


Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2003 um 12:39

Ich schätze,
sie( er) mein wie hoch die statistische wahrscheinlichkeit für die richtigkeit des ergebnisses ist.

das is dann so gequirlte scheisse a la " ein jäger schiesst knapp recht an der ente vorbei. dann schiesst er knapp links an der ente vorbei. statistisch gesehen ist sie jetzt tot."

es gibt auch so rechnungen da dazu, und ich habe das mal für den hiv test gelesen. das ergebniss war sehr überraschend. aber ich bin da sehr sehr skeptisch.

ich kann mich auch leider nicht mehr an das ergebniss erinnern... müsste es nachschlagen... aber das buch hab ich, glaub ich, verliehen... *grübel*

sonnige grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2003 um 18:07
In Antwort auf ines_12848468

Also ...
du stirbst bestimmt an deiner dummheit. Wenn du echt ganz dicht in der birne bist, dann erklär mir mal bitte was die hohle Scheisse soll?



Idioten Sterben echt nie aus.....und nur die harten kommen in Garten.


Blondes1

Ein dummes Blondes1

Hallo, blonde Frau,
Wenn man gewisse Dinge oder Fragen nicht versteht, ist das nicht weiter tragisch.
Wenn dem so ist, dann fargt man entweder nach oder hält sich zurück - für dein Niveau noch mal anders ausgedrückt: hält die unqualifizierte Fresse.
Die einzige, die wohl an ihrer Dummheit stirbt, wirst Du sein. Womöglich ja durch die Depressionen nach einem (falschen!) HIV-Positiv-Test.
In diesem Forum gibt es ja sonst echt Niveau: Sorry, habe mich mit HIV und AIDS sehr ungenau ausgedrückt. Danke für die Anmerkungen.
So, blondes Dummchen, nimm Dir an den Leuten ein Beispiel. Und vielleicht hast Du ja jetzt wenigstens verstanden, worum es bei der Frage geht. Dann darfst Du auch wieder den Mund aufmachen.

warningsign

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2003 um 21:20
In Antwort auf renato_12173262

Ein dummes Blondes1

Hallo, blonde Frau,
Wenn man gewisse Dinge oder Fragen nicht versteht, ist das nicht weiter tragisch.
Wenn dem so ist, dann fargt man entweder nach oder hält sich zurück - für dein Niveau noch mal anders ausgedrückt: hält die unqualifizierte Fresse.
Die einzige, die wohl an ihrer Dummheit stirbt, wirst Du sein. Womöglich ja durch die Depressionen nach einem (falschen!) HIV-Positiv-Test.
In diesem Forum gibt es ja sonst echt Niveau: Sorry, habe mich mit HIV und AIDS sehr ungenau ausgedrückt. Danke für die Anmerkungen.
So, blondes Dummchen, nimm Dir an den Leuten ein Beispiel. Und vielleicht hast Du ja jetzt wenigstens verstanden, worum es bei der Frage geht. Dann darfst Du auch wieder den Mund aufmachen.

warningsign

???
Wer bist du den? Wieso bildest du dir ein mir vorschreiben zu koenne oder muessen was ich tun und lassen soll?
Wenn man selbst am absolut unteren Rand der Niveau Scala steht sollt man doch tunlichst die klappe ueber das der andern halten.

Wenn du deine Fragen oder was auch immer genau und deutlich stellen wuerdest muesste man die vieleicht auch nicht fragen ob du noch sauber tickst.
Obwohl sie die frage bei mir nimmer stellt.

Blondes1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2003 um 22:17
In Antwort auf ines_12848468

???
Wer bist du den? Wieso bildest du dir ein mir vorschreiben zu koenne oder muessen was ich tun und lassen soll?
Wenn man selbst am absolut unteren Rand der Niveau Scala steht sollt man doch tunlichst die klappe ueber das der andern halten.

Wenn du deine Fragen oder was auch immer genau und deutlich stellen wuerdest muesste man die vieleicht auch nicht fragen ob du noch sauber tickst.
Obwohl sie die frage bei mir nimmer stellt.

Blondes1

Hmm,
wie kommt es, daß Du Dich angepisst fühlst, wenn andere sich ein Urteil über Dich erlauben, Du Dir aber dieses Recht auf eine recht krasse und nicht unbedingt niveauvollere Art herausnimmst?

Ach, es gibt übrigens keine dummen Fragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2003 um 11:00
In Antwort auf ferrer_12868096

Hmm,
wie kommt es, daß Du Dich angepisst fühlst, wenn andere sich ein Urteil über Dich erlauben, Du Dir aber dieses Recht auf eine recht krasse und nicht unbedingt niveauvollere Art herausnimmst?

Ach, es gibt übrigens keine dummen Fragen...

Sorry,
aber ich hab mich nicht angepisst gefühlt. Ich habe nur eine Antwort aud die sehr niveuvolle Anmerkung gegeben.
Stimmt es gibt eigentlich keine dummen Fragen aber es gibt Leute die fragen stellen die dumm rüber kommen. Entweder weil sie sich vertun oder eben einfach nicht wissen was sie eigentlich fragen.
Aber ich finde das echt lustig wie schnell manche menschen doch die fassade fallen lassen.
Erst super wichtig und achso toll schreiben und kaum kommt ein konter zeigen sie wie sie doch wirklich drauf sind.
Werden entweder primitiv oder einfach nur noch ausfallend....ist mir jetzt schon so oft hier aufgefallen.
Ich finde das hier echt richtig lustig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2003 um 1:16

...
100000000000%

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram