Home / Forum / Sex & Verhütung / Pornos- ich bin verwirrt

Pornos- ich bin verwirrt

20. Juni 2012 um 14:55

Hallo zusammen!

Ich, also wir, haben vor kurzem mal darüber gesprochen es uns mit einem Porno ein wenig erregter zu machen
Ich hab dann im Netz auch auf einer kostenlosen Seite einige Sachen gefunden, war aber ehrlich gesagt erstaunt- geschockt- verwirrt???
Ich hatte mir da bei den Kategorien etwas normales (so dachte ich) herausgesucht. Mann- Frau, MMF und FFM.
Fetisch und sowas fiel mal hinten runter!

Also ich bin 30 und hab in meiner "Jugend" ja schon hier und da mal einen gesehen. Und da ging es halt um das was es so geht im Porno! Nun ist es aber alles so... anders

beim Oral wird der Frau der ... in den Hals gesteckt bis sie blau anläuft oder ihr die Augen aus dem Kopf quellen.

ständig wird geschlagen. Bis der Hintern der Frau Feuerwehrrot leuchtet. Oder ihr wird mit dem ... ins Gesicht geschlagen und zum Dank schlägt sie ihm ständig mit der Hand ins Gesicht.

Spucke als Gleitmittel ok, aber ständig wird sich berotzt und beschnoddert! Und im Gesicht brauch ich eigentlich kein Gleitmittel. Oder doch?

Ja was soll das nun? Ist das normal? Geht das bei euch im Schlafzimmer auch so ab?
Wenn ja, bin ich wohl eindeutig zu alt für sowas

Viele Grüße, die verwirrte Violet

20. Juni 2012 um 15:38

Also angetörnt hat es mich auch nicht!
Eher das Gegenteil...
Ich dachte eben, es ist mal ein bischen was anderes zwischendurch!
Aber das Sex (sagt man es heute noch so? ) jetzt so anders angesehen wird, wusste ich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2012 um 18:01


Dann sind wir schon 2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2012 um 18:07

Also...
Ich hatte ja schon geschrieben, dass ich mich bei den normalen Pornos umgesehen hatte. Nur dann mittendrin kam es eben auch zu solchen Szenen. Ich denke da wurde nicht genug getrennt oder ich muss mich woanders umsehen!

@ frankenfurter:
Ich bin nicht prüde und hab auch kein Problem mit Anal und sowas. Aber wenn ich sowas dann dazwischen sehe, geht die Lust nur leider in Keller! Du verstehst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2012 um 10:22

Ich war
auch schon öfters erschrocken. Ich sehe gerne ab und zu ( auch mit Freund ) Pornofilme. Ich habe aber auch festgestellt, dass die Darstellerinnen immer Jünger, dünner und perverser werden. Ich glaube, dass jeder gerne auch mal etwas härter Sex hat aber das was in den Pornofilmen abgeht, nicht im Schlafzimmer Privater Leute abgeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2012 um 10:29

99,9% der Produktionen...
... sind für ... auf dem Markt und da gibt es wohl recht viele Perverslinge.

Es gibt aber auch gute, die man sich gemeinsam für den von Dir beschriebenen Zweck ansehen kann. Leider muss man da echt suchen. Ich gehe meisst in eine Videothek um uns da einen aus zu suchen. Ist zwar auch schwierig was "nettes" zu finden. Aber manchmal klappt es hat ganz gut. Musste nur alles was mit Fetisch zu tun hat ausblenden und genau hinsehen was da auf dem Cover beschrieben ist.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen