Home / Forum / Sex & Verhütung / Pornos

Pornos

16. September 2018 um 15:15

Hallo zusammen,

vielleicht findet ihr die Frage etwas komisch.

Gibt es etwas niveuvollere Pornofilme?
Also nicht das plumpe herumgeficke wie in den meisten?

Grüße an euch alle
Suzi

18. September 2018 um 16:07
In Antwort auf suzigirl

Hallo zusammen,

vielleicht findet ihr die Frage etwas komisch.

Gibt es etwas niveuvollere Pornofilme?
Also nicht das plumpe herumgeficke wie in den meisten?

Grüße an euch alle
Suzi

Hallöchen.

Es gibt bestimmt für jeden Geschmack etwas. Was wäre denn für dich z.B. etwas niveauvolleres? Das ist ja auch Auslegungssache.

Es gibt spezielle "Frauen Pornos", die auch oft von Frauen produziert werden.

Ansosten mal im Netzt suchen....

LG

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2018 um 20:51

Dazu braucht man aber Phantasie und man muss sich darauf einlassen wollen. Das will scheinbar nicht jeder, leider. Da ist der stumpfsinnige Porno, von dem man sich einfach berieseln lassen und schnell zum Ziel kommen kann, vermutlich oft die erste Wahl. Schade...

Ich finde auch fast alle Pornos absolut frauenverachtend. Daher lehne ich sie auch ab und schaue sie mir nicht an. Sie sind mir zu niveaulos und zu sinnbefreit. Es soll auch ein paar schöne Filme für Frauen geben... Hab mal ein paar Empfehlungen bekommen, sie mir aber noch nicht angesehen. Die sind natürlich komplett anders produziert. Da gibt's eben nicht nur das stumpfsinnige herumgepoppe für den schnellen Durchgang.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2018 um 21:08

Gibt es Menschen ohne Phantasie?

Nein, das glaube ich nicht, aber ich glaube manche Menschen sind recht bequem. Warum soll man sich ein Hörbuch anhören, wenn man sich nackte Körper beim vermeintlichen Liebesakt scheinbar doch überall leicht und ohne Mühe ansehen kann?

Das was mir dabei fehlt neben der entwürdigenden Art, wie Frauen dort dargestellt werden, ist Handlung und das Gefühl, dass diese beiden Menschen tatsächlich zusammen schlafen wollen. Das hab ich aber noch nie dabei gehabt.

Bei einer erotischen Geschichte oder einem Hörbuch taucht man aber direkt da ein und schafft sich eigene Bilder zu den Charakteren. Das macht es zu etwas besonderem und regt die Phantasie an und das ist doch schön. Dazu muss man sich aber darauf einlassen wollen und das will eben scheinbar nicht jeder...leider.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2018 um 10:16
In Antwort auf suzigirl

Hallo zusammen,

vielleicht findet ihr die Frage etwas komisch.

Gibt es etwas niveuvollere Pornofilme?
Also nicht das plumpe herumgeficke wie in den meisten?

Grüße an euch alle
Suzi

Ich bin zwar zu 100% hetero, schaue mir aber am liebsten Lesbenpornos am. Die sind -zumindest die, die ich gesehen habe -ästhetisch gemacht, es gibt kein sinnloses Gerammel, sondern ein liebevolles und sinnliches Spiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2018 um 11:13

Ich finde die Pornos von Erika Lust sehr gut. Sie sind zwar explizit für Frauen gemacht, aber auch Männer kommen auf ihre Kosten. Darüberhinaus betonen sie den Respekt vor den Darstellern und verzichten auf erniedrigende Behandlungen. Auch optisch sind sie sehr schön.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2018 um 15:53

Gibt es etwas niveuvollere Pornofilme?
Habe bisher kaum was gefunden oder je gesehen

Also nicht das plumpe herumgeficke wie in den meisten?
Liegt wohl an der "Zielgruppe" Mann oder MARKT MANN, das eher das plumbe, teils der grobe Sex im Mittelpunkt steht.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2018 um 16:36

Welches Hörbuch ist es denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Intime geheimnisse... chat
Von: chris00099
neu
19. September 2018 um 16:10
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram