Home / Forum / Sex & Verhütung / Pornos

Pornos

4. Oktober um 7:07 Letzte Antwort: 7. Oktober um 16:54

Meine Frau und ich schauen sehr gerne Pornos. Bis vor einiger Zeit war es mir garnicht bewußt das es ihr wirklich Spaß macht , geht es anderen Paaren auch so?

LG
Marc

Mehr lesen

4. Oktober um 7:12

Redet Ihr nicht miteinander?
 

Gefällt mir
4. Oktober um 7:29
In Antwort auf milas_21593085

Meine Frau und ich schauen sehr gerne Pornos. Bis vor einiger Zeit war es mir garnicht bewußt das es ihr wirklich Spaß macht , geht es anderen Paaren auch so?

LG
Marc

Hallo, ich bin zwar Single, aber ich gucke auch ganz gerne mal einen Porno. Finde das schön irgendwie anregend, auch als Frau. 

1 LikesGefällt mir
4. Oktober um 8:09
In Antwort auf milas_21593085

Meine Frau und ich schauen sehr gerne Pornos. Bis vor einiger Zeit war es mir garnicht bewußt das es ihr wirklich Spaß macht , geht es anderen Paaren auch so?

LG
Marc

Hallo Marc,

hört  sich  gut  an

Ich  denke  Flime schauen viele  an, nur  keiner sagt  es

Ihr  solltet  mal   Film  Abend veranstalten, ich  würde vieleicht  auch kommen 


Kuss Hanna

Gefällt mir
4. Oktober um 8:16
In Antwort auf eylem_21602787

Hallo Marc,

hört  sich  gut  an

Ich  denke  Flime schauen viele  an, nur  keiner sagt  es

Ihr  solltet  mal   Film  Abend veranstalten, ich  würde vieleicht  auch kommen 


Kuss Hanna

Wie du würdest auch kommen Hanna? Bei den beiden zugucken wie sie Filme schauen? 

Gefällt mir
4. Oktober um 8:20
In Antwort auf falballa970

Wie du würdest auch kommen Hanna? Bei den beiden zugucken wie sie Filme schauen? 

Hi,

warum  nicht ,  mehr  als  sex  geht  nicht   oder 
 

Gefällt mir
4. Oktober um 10:27
In Antwort auf milas_21593085

Meine Frau und ich schauen sehr gerne Pornos. Bis vor einiger Zeit war es mir garnicht bewußt das es ihr wirklich Spaß macht , geht es anderen Paaren auch so?

LG
Marc

Ich schaue auch gerne Pornos. Sowohl alleine als auch mit meinem Partner. 

1 LikesGefällt mir
4. Oktober um 11:04
In Antwort auf leenaa99

Ich schaue auch gerne Pornos. Sowohl alleine als auch mit meinem Partner. 

Ist bei uns auch so mal gemeinsam mal alleine immer wieder anregend.

Gefällt mir
4. Oktober um 11:15

Ich schaue schon auch mal, wenn ich in einer bestimmten Stimmung bin. Aber generell finde ich, dass das mit den Filmchen überbewertet wird. Denn sind wir doch ehrlich, vieles, was man da sieht, würde man es nachturnen, wäre es ziemlich anstrengend und würde keinen Spaß machen. Und es gibt ja noch das Kopfkino, wo ebenfalls das ein oder andere Filmchen laufen kann.

1 LikesGefällt mir
4. Oktober um 14:43
In Antwort auf milas_21593085

Meine Frau und ich schauen sehr gerne Pornos. Bis vor einiger Zeit war es mir garnicht bewußt das es ihr wirklich Spaß macht , geht es anderen Paaren auch so?

LG
Marc

Was ist daran falsch Pornos zu schauen?
Wenn sie gut gemacht sind, sind sie doch schön anregend ..........

Gefällt mir
4. Oktober um 15:02

Ich schaue ab und zu auch heiße Filme an. Zusammen mit meinem Partner macht es sehr viel Spaß

Gefällt mir
4. Oktober um 15:24

Mir sind Hörbücher immer noch lieber. Da kann das Kopfkino so schön mitarbeiten. Außerdem kann man sie immer und überall hören. Auf dem Weg zur Arbeit, in der Mittagspause, bei der Hausarbeit... Versucht das mal mit Filmen. 

Filme habe ich außerdem einfach noch keine für mich richtig ansprechenden gesehen. Entweder die "Storie" war zu plump und langweilig oder die darstellerische Umsetzung wirkte völlig übertrieben und gestellt oder die Darsteller selbst waren überhaupt nicht nach meinem Geschmack. 

Gefällt mir
4. Oktober um 15:32

Die Pornos sind meistens ein stupides Rein-Raus, und ich finde sie eher abtörnend als anregend. Anregender finde ich erotische Romane oder Geschichten mit einer guten, nachvollziehbaren Rahmenhandlung, selber gelesen oder gehört. Wie belle_86 schon gesagt hat, kann die Fantasie dabei zusätzliche Flügel verleihen und Empfindungen auslösen. 

1 LikesGefällt mir
4. Oktober um 16:26

Also ob alleine oder zu zweit, ab und an einen Porno zu schauen kann Auftakt zu einem heißen Abend sein. Also auch die eine oder andere Variante genießen die man sieht und vielleicht einmal ausprobieren.
Ich kann es nur empfehlen.....

Gefällt mir
5. Oktober um 14:18

Ich finde Pornos immer sehr anregend.
Amateure sind richtig heiss. Einfach nichts gestelltes.
Und davon gerne jeden Tag....und wenn die Partnerin mit schaut, schaut man wohl nicht unbedingt lange.
Und alleine ....nun ja, weiss die Hand, wo es hin geht^^

Gefällt mir
5. Oktober um 14:36

Ich schau auch ganz gerne mal eine Porno wenn es mir dannach ist. Allerdings denke ich auch dass Jungs und Mädels ganz unterschiedliche Pornos schauen. Leider  gibt es zu viele Porno nur für Männer und als Frau macht es dann nicht so Spaß es anzuschauen.

Es gibt aber auch echt schön romantische und sinnliche Pornos, die mir sehr gefallen und anturnen. 

Ich finde aber auch es gibt wirklich gute Hörbücher die den Pornos in nichts nachstehenden. 

 

2 LikesGefällt mir
5. Oktober um 15:50
In Antwort auf milas_21593085

Meine Frau und ich schauen sehr gerne Pornos. Bis vor einiger Zeit war es mir garnicht bewußt das es ihr wirklich Spaß macht , geht es anderen Paaren auch so?

LG
Marc

Wir haben bis vor kurzem noch gemeinsam Pornos angesehen. 

Zurzeit allerdings nicht da mein Mann immer noch wegen einer Bemerkung von mir beleidigt ist. 

Gefällt mir
5. Oktober um 16:21
In Antwort auf hina.s

Wir haben bis vor kurzem noch gemeinsam Pornos angesehen. 

Zurzeit allerdings nicht da mein Mann immer noch wegen einer Bemerkung von mir beleidigt ist. 

Was hast du denn gesagt, damit er so beleidigt ist?

Gefällt mir
5. Oktober um 16:29
In Antwort auf kakao.love92

Was hast du denn gesagt, damit er so beleidigt ist?

Wir haben uns gemeinsam einen Porno angsehen wo die männlichen Darsteller einen sehr großen Penis hatten. 
Das habe ich kurz bewundernd dokumentiert. 

Und er war so beledigt das er aufstand und ging. 

Ich habe mich entschuldigt und es passt wieder. 
Nur Filme möchte er sich zurzeit keine mehr ansehen. 

1 LikesGefällt mir
5. Oktober um 18:23
In Antwort auf hina.s

Wir haben uns gemeinsam einen Porno angsehen wo die männlichen Darsteller einen sehr großen Penis hatten. 
Das habe ich kurz bewundernd dokumentiert. 

Und er war so beledigt das er aufstand und ging. 

Ich habe mich entschuldigt und es passt wieder. 
Nur Filme möchte er sich zurzeit keine mehr ansehen. 

Wie hat er sich das denn vorgestellt? Ich denke, die Darstellerinnen haben ihm doch sicher auch gefallen, oder?

Gefällt mir
5. Oktober um 20:55
In Antwort auf kakao.love92

Ich schau auch ganz gerne mal eine Porno wenn es mir dannach ist. Allerdings denke ich auch dass Jungs und Mädels ganz unterschiedliche Pornos schauen. Leider  gibt es zu viele Porno nur für Männer und als Frau macht es dann nicht so Spaß es anzuschauen.

Es gibt aber auch echt schön romantische und sinnliche Pornos, die mir sehr gefallen und anturnen. 

Ich finde aber auch es gibt wirklich gute Hörbücher die den Pornos in nichts nachstehenden. 

 

Ja es stimmt, es gibt auch echt schöne romantische und sinnliche Pornos, die mir auch sehr gefallen. Mir gefällt aber auch, wie erregt mein Mann davon wird.

Gefällt mir
6. Oktober um 0:33

Pornos sind für mich nur Mittel zum Zweck. Wenn es keine mehr kostenlos gäbe, wäre das auch kein Weltuntergang. 
Und zu zweit würde ich die schön gar nicht schauen. Das ist nur was für die 5 Minuten alleine auf dem Klo.

Gefällt mir
6. Oktober um 12:17
In Antwort auf milas_21593085

Meine Frau und ich schauen sehr gerne Pornos. Bis vor einiger Zeit war es mir garnicht bewußt das es ihr wirklich Spaß macht , geht es anderen Paaren auch so?

LG
Marc

ich bin grundsäztlich der meinung, dass es menschlich und völlig in Ordnung ist pornos zu schauen.
Die Motivation und weshalb oder alleine oder gemeisam geschaut wird ist sehr vielfältig. Da gibt es unzählige Gründe.

Auch denke ich, dass es in einer Beziehung normal ist, wenn man sich mal einen porno anschaut. Egal ob zur SB oder für Ideen und Anregegungen die dann selber umgesetzt werden können.
 

Gefällt mir
7. Oktober um 13:15
In Antwort auf cosmoliner2

Pornos sind für mich nur Mittel zum Zweck. Wenn es keine mehr kostenlos gäbe, wäre das auch kein Weltuntergang. 
Und zu zweit würde ich die schön gar nicht schauen. Das ist nur was für die 5 Minuten alleine auf dem Klo.

Sehr romantische Vorstellung von Porno gucken und der dazugehörenden SB.

Gefällt mir
7. Oktober um 15:10
In Antwort auf candy_2082

Sehr romantische Vorstellung von Porno gucken und der dazugehörenden SB.

Was hat ein Pronoclip gucken mit Romantik zu tun?
Das ist ein optischer Reiz und mehr nicht.

Und die SB hat ein Ziel ... Orgasmus. Das ist weder romantisch noch muss zum Happening mutieren.

Ich Stelle keine Kerzen auf, lade mich vorher nicht zum Essen ein und schicke mir danach auch keine Blumen.
5 min. ins Bad, Mütze-Glatze und das war's.

Andere mögen das vielleicht anders machen, aber für mich ist nicht nötig. Ich muss mich da nicht stundenlang streicheln, rumexperimentieren und mich dabei kennenlernen.

Rein -Rubbeln - Raus! Pragmatisch halt. Und ich bin da sicher  (außnahmsweise mal) nicht der einzige.

Gefällt mir
7. Oktober um 15:22

... und ich dachte immer, wir schweizer verstehen keine ironie. 😂

Gefällt mir
7. Oktober um 15:25
In Antwort auf cosmoliner2

Was hat ein Pronoclip gucken mit Romantik zu tun?
Das ist ein optischer Reiz und mehr nicht.

Und die SB hat ein Ziel ... Orgasmus. Das ist weder romantisch noch muss zum Happening mutieren.

Ich Stelle keine Kerzen auf, lade mich vorher nicht zum Essen ein und schicke mir danach auch keine Blumen.
5 min. ins Bad, Mütze-Glatze und das war's.

Andere mögen das vielleicht anders machen, aber für mich ist nicht nötig. Ich muss mich da nicht stundenlang streicheln, rumexperimentieren und mich dabei kennenlernen.

Rein -Rubbeln - Raus! Pragmatisch halt. Und ich bin da sicher  (außnahmsweise mal) nicht der einzige.

Ich sehe das in der Tat ein wenig anders. Ein Höhepunkt muss noch nicht mal sein, aber im Normalfall führt der Weg dorthin. Aber für mich ist dieser Weg der interessantere Teil der SB. Ich bin nun mal gerne nackt, ich bin auch gerne erregt, also genieße ich das doch ein wenig und nehme mir Zeit.

Und auch meine Partner, die ich bislang hatte, haben das auch so gesehen und ebenfalls so ausgelebt.

Wenn wir uns Pornos angesehen haben, dann keine einzelnen Clips, wir haben dann schon eine DVD in den Spieler geschoben und einen 90minütigen Film geschaut. So mache ich das heute noch gelegentlich. Ich habe eben gerne Spaß der Sache.

 

Gefällt mir
7. Oktober um 15:28
In Antwort auf candy_2082

Ich sehe das in der Tat ein wenig anders. Ein Höhepunkt muss noch nicht mal sein, aber im Normalfall führt der Weg dorthin. Aber für mich ist dieser Weg der interessantere Teil der SB. Ich bin nun mal gerne nackt, ich bin auch gerne erregt, also genieße ich das doch ein wenig und nehme mir Zeit.

Und auch meine Partner, die ich bislang hatte, haben das auch so gesehen und ebenfalls so ausgelebt.

Wenn wir uns Pornos angesehen haben, dann keine einzelnen Clips, wir haben dann schon eine DVD in den Spieler geschoben und einen 90minütigen Film geschaut. So mache ich das heute noch gelegentlich. Ich habe eben gerne Spaß der Sache.

 

Candy macht das genaju richtig.

Gefällt mir
7. Oktober um 16:03
In Antwort auf candy_2082

Ich sehe das in der Tat ein wenig anders. Ein Höhepunkt muss noch nicht mal sein, aber im Normalfall führt der Weg dorthin. Aber für mich ist dieser Weg der interessantere Teil der SB. Ich bin nun mal gerne nackt, ich bin auch gerne erregt, also genieße ich das doch ein wenig und nehme mir Zeit.

Und auch meine Partner, die ich bislang hatte, haben das auch so gesehen und ebenfalls so ausgelebt.

Wenn wir uns Pornos angesehen haben, dann keine einzelnen Clips, wir haben dann schon eine DVD in den Spieler geschoben und einen 90minütigen Film geschaut. So mache ich das heute noch gelegentlich. Ich habe eben gerne Spaß der Sache.

 

Spaß hab ich auch, nur schnellen.
'Ne halbe Stunde da an mir rumzuppeln wär mir echt zu langweilig und zu nervig.

Zu zweit so einen Brimborium drum machen, kann ich ja noch nachvollziehen. Aber allein? Da fehlt mir die Lust zu. 

Puh 90 Minuten Porno ... Schlechte Storys, Dialoge und Schaupiellaien hab ich schon am Vorabend bei GZSZ.
Da würde ich immer zwischen Langweile und Fremdschämen wechseln.

Zudem hat das sowas von überhaupt gar nichts mit dem Sex zu tun den wir haben und denauch nicht so haben wollen würde.
Also warum 90 Minuten Lebenszeit damit verschwenden. Da gucken wie lieber gute Filme.

Wir sind eben ein unsinnliches und erotisch leidenschaftsloses (natürlich unterbewusst unzufriedenes) Langweilerpärchen.

Freue dich dass dein Partner nicht so ist wie wir. Und ich freue mich das meine Frau nicht so ist wie ihr.
So hat jeder den richtigen Partner und ist auf seine Weise glücklich.

Gefällt mir
7. Oktober um 16:52
In Antwort auf hina.s

Wir haben uns gemeinsam einen Porno angsehen wo die männlichen Darsteller einen sehr großen Penis hatten. 
Das habe ich kurz bewundernd dokumentiert. 

Und er war so beledigt das er aufstand und ging. 

Ich habe mich entschuldigt und es passt wieder. 
Nur Filme möchte er sich zurzeit keine mehr ansehen. 

Mimosen-Level 9000

Gefällt mir
7. Oktober um 16:54
In Antwort auf torero

... und ich dachte immer, wir schweizer verstehen keine ironie. 😂

....du kennst cosmo noch nicht !

Gefällt mir