Home / Forum / Sex & Verhütung / Pornos + Beziehung ???

Pornos + Beziehung ???

25. August 2009 um 12:52

Salut zusammen

Ich habe folgendes Problem:

Durch eine Vergangenheitserfahrung habe ich sehr grosse Mühe, wenn mein Freund Pornos schaut. Ich denke, es ist normal, wenn dies Männer tun, wenn sie Single sind. Aber in einer Beziehung? Kann da nicht einfach die Freundin genügen? Ich komme mir auch belogen vor irgendwie, da ja, wenn ein Mann einen Porno schaut oder auf youporn ist, sich an dieser Frau aufgeilt. Oder nicht? Zudem kommt, dass ich ihm selbst auch angeboten habe, von mir oder von uns beiden Videos zu machen. Dies hat er aber abgelehnt. Er meinte; "für ihn sei Pornos schauen nur dazu da, um den "Druck" weg zu bekommen und für nichts anderes. Er fände diese Frauen in den Videos total abschätzig und er würde seine Freundin niemals so sehen wollen." Meine Meinung zu diesem Thema habe ich auch gesagt. Liess ihn jedoch kühl. ( Meine Meinung: Pornos können vllcht für eine Idee zum ausprobieren nützen, ansonsten kann ich gar nichts damit anfangen. Es isch langweilig und alles andere als realistisch. Da mach ich lieber selbst einen )

Ich bin so verzweifelt, ich habe auch schon Kollegen von mir oder Ex-Freunde angerufen und mit ihnen darüber gereded. Und jeder war irgendwie so halb halb auf meiner Seite. Ich finde einfach, warum braucht mein Freund die Pornos, wenn er mein Angebot mit einem Selbstpornodreh ablehnt und wir uns echt ein mal unter der Woche und am Wochenende sehen

Was ist eure Meinung dazu?

25. August 2009 um 13:04

Hmmm...
Ja das hat was, was du sagst. Aber ich habe dann ehrlich gesagt einfach komplexe in dem, ich sehe halt nicht aus wie eine Pornonutte. Und darauf bin ich eigentlich auch stolz. Weil für mich sind diese Frauen mehr als Abschätzung. Aber wenn sie sich gut fühlen dabei, naja...

Es verletzt mich einfach, wenn ich weiss, dass er sich an anderen Frauen aufgeilt aber er versteht mich nicht.

Gefällt mir

25. August 2009 um 17:06

Als Mann
antworte ich mal so: Pornos und Selbstbefriedigung habe ich während einer Beziehung nur dann gebraucht, wenn die Beziehung nicht (mehr) funktioniert hat. Wenn mein Leben sexuell erfüllt war, bracuhte ich sowas nicht.......Wenn ich gefragt worden wäre, warum ich das tue, hätte ich denselbem Mist geantwortet, wie Dein Freund. Das ist doch ungefähr so, wie wenn Du einen rauchenden Partner fragen würdest, warum er (um deinetwillen) nicht damit aufhört. Auch er wird alle bekannten Raucher-Ausflüchte anbringen. Du verstehst, was ich sagen will? Eure Beziehung ist m.E. im Eimer. Und wenn Du das nicht glaubst, melde Dich ine 1-2 Jahren wider und berichte, ob ich Recht hatte.

Gefällt mir

26. August 2009 um 9:42
In Antwort auf solist

Als Mann
antworte ich mal so: Pornos und Selbstbefriedigung habe ich während einer Beziehung nur dann gebraucht, wenn die Beziehung nicht (mehr) funktioniert hat. Wenn mein Leben sexuell erfüllt war, bracuhte ich sowas nicht.......Wenn ich gefragt worden wäre, warum ich das tue, hätte ich denselbem Mist geantwortet, wie Dein Freund. Das ist doch ungefähr so, wie wenn Du einen rauchenden Partner fragen würdest, warum er (um deinetwillen) nicht damit aufhört. Auch er wird alle bekannten Raucher-Ausflüchte anbringen. Du verstehst, was ich sagen will? Eure Beziehung ist m.E. im Eimer. Und wenn Du das nicht glaubst, melde Dich ine 1-2 Jahren wider und berichte, ob ich Recht hatte.


hmm es verwirrt mich ehrlich gesagt sehr. Weil ich kann mit gutem Gewissen sagen das er ehrlich zu mir ist. Und er weiss, dass er mit allen Fantasien etc. kommen kann. Darum kann ich es mir ehrlich gesagt sehr schlecht vorstellen, dass er nicht glücklich ist etc. Für das kenne ich ihn genug gut und ich würde es merken. Aber vielen Dank für deine Meinung!

1 LikesGefällt mir

26. August 2009 um 9:43


ja das hat was vielen Dank für deine Meinung.

Gefällt mir

26. August 2009 um 9:57

Mhhhh
Das er es ablehnt mit Dir einen erotsichen Fil zu drehen, verstehe wer will ...... udn seine begründung finde ich sehr geringschätzig Frauen gegenüber.

Aber die "bösen" Fraueen reichen um ihn sexuell zu stimmulieren ... serh komisch, ein wenig ambivalent der Gute.

Was DU gegen Pronos hast ... keine Ahnung, aber leider oder zum Glück sind wir Männer so. Ich mag es auch ab udn an mir einen Porno anzusehen und mri Spass zu bereiten. Egal ob ich eine Frau habe. ... ist immer noch Privatsache und so solle s auch bleiben. ich gebe mich doch nicht komplett auf nur weil ich gebunden bin.

Seht nicht alles so eng!

1 LikesGefällt mir

26. August 2009 um 11:05

Es ist bestimmt normal
dass Mäner häufiger Dampf ablassen müssen als Frauen. Aber wie man dabei Pornos benutzen kann, ist mir als Mann völlig schleiherhaft. Ich finde Pornos in ihrer Gefühlskälte und erniedrigendes Frauenbild entsetzlich.
Deshalb finde ich es vollkommen korrekt von dir, solche Sachen bei deinem Freund nicht zu akzeptieren. Sowas hat in einer Beziehung, meiner Meinung nach, nix zu suchen.

LG, R

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:44

...
>> 94% aller Männer gucken Pornos

Kann schon stimmen. Unbegreiflich, was man an solche Filme erregend finden kann. Nur gefühlskaltes Gebumse, und die Frau als selbstloses Trippelloch zur Befriedigung des Mannes. *ekel*

R

Gefällt mir

26. August 2009 um 11:58
In Antwort auf ramosus

Es ist bestimmt normal
dass Mäner häufiger Dampf ablassen müssen als Frauen. Aber wie man dabei Pornos benutzen kann, ist mir als Mann völlig schleiherhaft. Ich finde Pornos in ihrer Gefühlskälte und erniedrigendes Frauenbild entsetzlich.
Deshalb finde ich es vollkommen korrekt von dir, solche Sachen bei deinem Freund nicht zu akzeptieren. Sowas hat in einer Beziehung, meiner Meinung nach, nix zu suchen.

LG, R

Genau!
Ja eben genau, das frag ich mich auch. Was daran so antörnend ist? Es ist eh alles so total unrealistisch... Und genau solche Sachen sind auch oft der Grund, dass Frauen Selbstwertkomplexe bekommen oder ähnliches... Geht ja gar nicht mehr anders

Gefällt mir

26. August 2009 um 13:29
In Antwort auf solelfo

Genau!
Ja eben genau, das frag ich mich auch. Was daran so antörnend ist? Es ist eh alles so total unrealistisch... Und genau solche Sachen sind auch oft der Grund, dass Frauen Selbstwertkomplexe bekommen oder ähnliches... Geht ja gar nicht mehr anders

Keine Frau
darf von solchen Filmen ein schlechtes Selbstbild bekommen. Was dadrin gezeigt wird, darf auf keinen Fall als Massstab dafür dienen, wie eine Frau sich gegenüber ihren Partner verhalten soll, weder sexuell noch irgendwie anders.

LG, R

Gefällt mir

26. August 2009 um 18:51

Verständnis
hi,
bin hier seit heute angemeldet, aus demselben grund...
wollte mal lesen, wie es anderen so geht und habe ehrlich gesagt gehofft, dass ich das alles danach nicht mehr so eng sehe=(
bin seit 3 monaten mit meinem freund zusammen.sind auch sehr glücklich...nur habe auch ich das vergnügen gehabt, einige eingespeicherte porno-sites auf seinem pc zu entdecken....auch ich habe in dem punkt schlecht erfahrungen gemacht und war zuerst sehr geschockt....
habe ihn darauf angesprochen----er meinte er habe sich diese seiten seit wir uns kennen nur 2-3 mal angeschaut.er ist sehr lange single vor mir gewesen, und es ist abends schon zur routine geworden.aber nun ist er doch mit mir zusammen...!!!
habe ich im verlauf schon 2 mal entdeckt das es wohl doch nicht so ist.gestern sogar, als ich ein zimmer nebenan saß, was mich sehr verletzt.weil wir eig sehr guten sex haben und ich ihn wie er sagt auch sehr anmache.wenn er alleine ist kann ichs evtl grad noch verstehen, aber nicht wenn ich in der selben wohnung, ein zimmer nebenan sitze!!!
weis nun nicht, ob ich was sagen soll....will ihn ja auch nicht damit nerven, will ihm eig auch nichts verbieten, aber es stört mich sehr!!!
frage mich dann, wie eig viele....reiche ich ihm nicht aus??!!!
freu mich auf antworten von euch...

ella

Gefällt mir

26. August 2009 um 21:51

Ich finde das ueberhaupt nicht schlimm..
mein freund guckt auch pornos..und???ich schaue auch pornos,schauen die auch zusammen an...was ist daran denn schlimm?ist er mit ner anderen im bett??jua wenn er das so sieht mit den rauen ist doch gut,das er dich nicht so seheh will...ich meine meistens ist es doch auch so in pornos das frauen total "erniedrigt" werden.naja bleib locker und mach dir nicth so einen kopf das er pornos schaut,sei doch froh das er sich seine befriedigung nicht auf anderem wege holt wenn du nicht da bist

groetjes kathrin

1 LikesGefällt mir

28. August 2009 um 14:24
In Antwort auf kathrin158

Ich finde das ueberhaupt nicht schlimm..
mein freund guckt auch pornos..und???ich schaue auch pornos,schauen die auch zusammen an...was ist daran denn schlimm?ist er mit ner anderen im bett??jua wenn er das so sieht mit den rauen ist doch gut,das er dich nicht so seheh will...ich meine meistens ist es doch auch so in pornos das frauen total "erniedrigt" werden.naja bleib locker und mach dir nicth so einen kopf das er pornos schaut,sei doch froh das er sich seine befriedigung nicht auf anderem wege holt wenn du nicht da bist

groetjes kathrin

Danke für deine Meinung
Vielen Dank für deine Meinung. Nur ja, Untreue geht für mich gar nicht und ab einem Kuss ist es für Untreue und dann hätte er mich so oder so gesehen

Gefällt mir

28. August 2009 um 14:28
In Antwort auf ramosus

Keine Frau
darf von solchen Filmen ein schlechtes Selbstbild bekommen. Was dadrin gezeigt wird, darf auf keinen Fall als Massstab dafür dienen, wie eine Frau sich gegenüber ihren Partner verhalten soll, weder sexuell noch irgendwie anders.

LG, R

Ja schon, aber...
... es wird doch überall über die Schönheitsideale etc. diskutiert... Diese sind jedoch total unrealistisch und man kann die gar nicht erfüllen. Man kann von Natur aus keine riiieesen Brüste haben, aber ansonsten Spindeldürr. Vllcht gibt es das schon, aber nur in gaaaanz seltenen Fällen. Und ha jaaa, da kommt man sich dann schon mal schnell minderwärtig vor, weil doch auch immer mehr Männer glauben was sie sehen. Dabei ist doch alles so oder so noch bearbeitet, wegretouchiert etc. Und das auf jedem Modelbild! Das weiss ich selbst, weil es ein wenig Hobbymässig mache. Nur bestehe ich drauf, dass bei mir nichts grosses bearbeitet wird, weil dann bin es nicht mehr ich sondern nur ein unrealistisches Bild. Aber warum törnt dies Männer nur so an???

Gefällt mir

30. August 2009 um 9:39
In Antwort auf kathrin158

Ich finde das ueberhaupt nicht schlimm..
mein freund guckt auch pornos..und???ich schaue auch pornos,schauen die auch zusammen an...was ist daran denn schlimm?ist er mit ner anderen im bett??jua wenn er das so sieht mit den rauen ist doch gut,das er dich nicht so seheh will...ich meine meistens ist es doch auch so in pornos das frauen total "erniedrigt" werden.naja bleib locker und mach dir nicth so einen kopf das er pornos schaut,sei doch froh das er sich seine befriedigung nicht auf anderem wege holt wenn du nicht da bist

groetjes kathrin

WARUM???
Ich bin im 9. Monat schwanger.
Ich weiß das mein Mann sich, wenn ich nicht da bin und er Lust bekommt, gerne mal einen Porno anschaut und halt selber Hand anlegt. Wir sehen normalerweise auch gemeinsam Pornos... Ich denke ich bin nicht besonders spießig, aber was er jetzt gerisssen hat finde ich schon das Letzte!
Am Montag morgen wurde ich mit dem Verdacht einer Schwangerschaftsvergiftung ins K-haus eingewiesen. 4 Tage lang haben sie mich auf den Kopf gestellt bis es 100%ig ausgeschlossen werden konnte.
Am Montag abend so musste ich feststellen hat er sich direkt einen Porno reingezogen. Daraufhin angesprochen gab er das Ganze auch sofort zu!
Ich meine gehts noch? Schwangerschgaftsvergiftung kann zum Tod des ungeborenen führen, bei der Mutter also mir zu Organversagen etc... Und obwohl nch nichts sicher war denkt er an Sex und Selbstbefriedigung?
Wie gesagt ich bin nicht zimperlich was sowas angeht, aber seitdem ich weiß wie schnell und einfach ich vergessen werden kann, denke ich das unsere Beziehung, unsere Ehe hinüber ist!!!

Gefällt mir

30. August 2009 um 10:35

So schnell vergessen...
Ich finde es nur so verletzend, es stand schließlich in den Sternen wie es gesundheitlich um mich und unser ungeborenes Baby steht!
Wie gesagt normalerweise stehe ich dem garnicht negativ gegenüber, ganz im Gegenteil, aber ich liege den 1. TAg im K-haus und dann direkt sowas???

Gefällt mir

21. September 2009 um 17:22

Tittenbilder!!!!
--> Hab vor kurzem auch Tittenbilder an seinem PC gefunden.
Und von ziemlich "großen"... (ich hab nur Körbchengröße B).
Das finde ich nicht okay, da das heimlich ist... und wieso braucht er sowas? Sind ihm meine zu klein?
Gerne würde ich wissen was in den männlichen Köpfen so vorgeht. Wie ich ihn zur Rede gestellt habe konnte er mir keine vernünftige Antwort geben.. daraus wurde ich auch nicht schlau....?!

*seufz*

Liebe Grüße

Gefällt mir

9. Februar 2014 um 2:05

Jeder Mann Schaut Pornos !
Mensch Frauen ihr versteht es nicht und werdet es wahrscheinlich nie verstehen. Pornos gucken ist kein fremdgehen oder ähnliches... ich selber bin in einer Beziehung und meine Freundin hat mich dabei auch erwischt als sie meinen verlauf gesehen hat... sie hat sich betrogen gefühlt was ich auch gut verstehen kann wen man nicht weis was dem Mann da wirklich durch den Kopf geht und warum wir das machen. Und da ihr Frauen es nicht versteht reimt ihr euch was zusammen was vorne und hinten nicht stimmt aber es für euch logisch erscheint. wen ich mir einen Porno anschaue denk ich nicht = an einer anderen Frau wie toll der Sex wohl mit der oder der wehre es ist einfach eine bessere Möglichkeit zur selbst Befriedigung und soll einfach nur das verlangen nach Sex stillen. Es hat keine Bedeutung oder was emotionales wen ich mich entscheiden müsste zwischen einen Porno oder Sex mit meiner Freundin würde ich immer meine Freundin Wählen da kann die noch so dicke Dinger haben selbst wen die aus dem Porno vor mir stehen würde und ich die Möglichkeit hätte Sex mit der zu haben würde ich trotzdem zu meiner Freundin gehen! und nur weil ich mir das anschaue heißt es auch nicht meine Freundin ist mir nicht genug oder gut genug das stimmt nicht ! Der Sex mit meiner Freundin ist sogar noch besser als ich es je erwartet hätte... aber wen sie mal nicht da ist und mich überkommt die Lust dann greif ich schon mal darauf zurück weil ich meine Lust da besser im griff halten kann. und es hat nichts emotionales ich liebe meine Freundin einfach über alles und würde sie nie gegen irgend etwas eintauschen denn im Endeffekt ist sie ja doch die tollste außerdem ist ein Porno für mich im kern auch nur dazu da um den druck los zu werden wehrend meine Freundin Für mich viel mehr ist mit ihr kann ich es in vollen Zügen genießen ich fühle mich bei ihr wohl und ganz ehrlich wollt ihr Frauen lieber dazu da sein nur um den druck los zu werden nur damit ihr dicke Dinger habt ? also Frauen seit euren Freund/Mann nicht böse wen er Pornos guckt er macht das nicht weil er euch nicht liebt sondern nur um den druck los zu werden wen oder falls ihr nicht da seit. Für mich kann kein Porno der Welt meine Freundin ersetzen auch wen ihre brüste nicht so groß sind wie die beim Porno.. ja und ist mir doch auch egal ob die nicht so groß sind darum geht's mir auch gar nicht allerdings würde ich mir sorgen machen wen er sich lieber Pornos anschaut aber kein Sex mit euch will dann glaube ich eher daran dass er an euch was auszusetzen hat

1 LikesGefällt mir

13. Februar 2014 um 11:40

Also
in der versifften Wohnung Pornos schauen. So aus Protest natürlich.

Gefällt mir

13. Februar 2014 um 13:11

Eine schöne Nebensache..
..hier hin

..kann ratzt-fatz zur Hauptsache werden

Gefällt mir

17. Februar 2014 um 15:21

Gemeinsam anschauen
wäre mein tipp. und wenn er sich dabei einen von der palme locken will, "um den druck weg zu bekommen"könntest du ihm beim druckabbau zur hand gehen, sein druck flutscht in die große weite welt, und alles ist ok.

1 LikesGefällt mir

19. Februar 2014 um 18:38

Locker bleiben...
Ich schaue auch Pornos, und meine Freundin findet es voellig ok. Das ist doch was komplett anderes, das hat nichts mit eurer Liebe oder dem Sexleben zu tun... leben und leben lassen

1 LikesGefällt mir

12. März 2014 um 21:19

Komisch
Ich schaue mir nie Pornos an und kann andere Männer nicht verstehen, die so etwas tun.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Sexpartner im internet finden! alles nur fakeseiten? oder gibt es echte?
Von: xxxteamxxx
neu
12. März 2014 um 20:24
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen