Forum / Sex & Verhütung

Pornopenis

Letzte Nachricht: 19. Mai 2021 um 13:49
M
mateja_23766046
04.05.21 um 19:50

Meine Frau und ich schauen ab und an Pornos zur "Entspannung". Wir sind beide immer wieder erstaunt wie groß so mancher Penis ist und wie "anscheinend mühelos" die Darstellerinnen solche Riesen sowohl vaginal als auch anal aufnehmen können.Meine Frau ist der Meinung das wäre reine Gewöhnung. Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

H
hdux
04.05.21 um 19:57

Was denn sonst?
Übung macht den/die Meister(in)!

2 -Gefällt mir

A
astarte
04.05.21 um 20:37

Gewöhnung, Training, evtl auch digitale Nachbearbeitung - wer weiß Pornos haben mit dem wahren Leben bekanntlich wenig zu tun.

Gefällt mir

A
anny_23022054
04.05.21 um 21:04

Pornos sind für mich großteils Fake. Mit der heutigen Technik ist alles möglich. 

Gefällt mir

B
basti....an
04.05.21 um 21:25
In Antwort auf anny_23022054

Pornos sind für mich großteils Fake. Mit der heutigen Technik ist alles möglich. 

Schneller , größer, lauter....  Porno ist meist viel mehr als das was im Bettchen daheim abgeht....  

Gefällt mir

B
basti....an
04.05.21 um 21:26
In Antwort auf basti....an

Schneller , größer, lauter....  Porno ist meist viel mehr als das was im Bettchen daheim abgeht....  

Es wird immer übertrieben....  

Gefällt mir

L
leenaa99
05.05.21 um 4:59
In Antwort auf mateja_23766046

Meine Frau und ich schauen ab und an Pornos zur "Entspannung". Wir sind beide immer wieder erstaunt wie groß so mancher Penis ist und wie "anscheinend mühelos" die Darstellerinnen solche Riesen sowohl vaginal als auch anal aufnehmen können.Meine Frau ist der Meinung das wäre reine Gewöhnung. Was meint ihr dazu?

Ich denke auch, dass man sich daran gewöhnt. Das ist ja bei "normalen" Frauen genauso.

Gefällt mir

devota1977
devota1977
05.05.21 um 8:08

Sicherlich waren, sind und werden wohl immer bleiben Pornos eine Scheinwelt.

Und somit sollen uns die Filmemacher in die diese Scheinwelt holen.
Mit Männer die XXL haben und vielen Dingen mehr. 

Gefällt mir

S
samsonite
05.05.21 um 8:34

Ich glaube auch, dass es Gewöhnung ist. Ob mehrheitlich große oder kleine, mit der Zeit gewöhnt sich die Frau daran.

1 -Gefällt mir

1
1benn3
05.05.21 um 8:46
In Antwort auf devota1977

Sicherlich waren, sind und werden wohl immer bleiben Pornos eine Scheinwelt.

Und somit sollen uns die Filmemacher in die diese Scheinwelt holen.
Mit Männer die XXL haben und vielen Dingen mehr. 

Ja genau!
für pornos werden die "größten" 5% der Kerle gecastet... und natürlich die straffsten Brüste, die lautesten Stöhner usw

Von diesen Bildern kann man )leider) nicht auf die Realität in deutschen Schlafzimmern schließen

Gefällt mir

A
annalena28
05.05.21 um 9:15
In Antwort auf 1benn3

Ja genau!
für pornos werden die "größten" 5% der Kerle gecastet... und natürlich die straffsten Brüste, die lautesten Stöhner usw

Von diesen Bildern kann man )leider) nicht auf die Realität in deutschen Schlafzimmern schließen

Stimmt ganz genau! Aber SOLL man überhaupt auf die Realität schließen? Zum Beispiel in einer Basketball-Mannschaft sind fast alle Spieler über 2m. Wenn ich durch die Fußgängerzone laufe, sehe ich da höchstens einen auf hundert..., ergo: mit der Realität hat das nichts zu tun, beim Basketball bist du eben am erfolgreichsten mit großen Männern, im Porno-Geschäft sind große Schw.... gefragt!.., und so könnte man da noch x Beispiele aufzählen.. - LG -

1 -Gefällt mir

T
tropifrutti
05.05.21 um 11:59

Sicherlich wird dort auch medikamentös nachgeholfen, damit die Muskeln schlaffer und relaxter sind. Am Ende ist das aber auch Trainingssache

1 -Gefällt mir

I
ineke_18685647
05.05.21 um 13:15

Ja man gewöhnt sich an so einen großen, bzw. lernt damit umzugehen. Das geht aber nur bei regelmäßigem Verkehr. 

Gefällt mir

L
lentje_12261997
14.05.21 um 9:33

Ich glaube, dass in Pornos gerade bei anal die ein oder andere Szene nicht gezeigt wird, wie sich die Frau auf den Moment des Eindringens mit Vordehnen und Gleitgel vorbereitet.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tropifrutti
14.05.21 um 10:39
In Antwort auf lentje_12261997

Ich glaube, dass in Pornos gerade bei anal die ein oder andere Szene nicht gezeigt wird, wie sich die Frau auf den Moment des Eindringens mit Vordehnen und Gleitgel vorbereitet.

Natürlich nicht, das wäre doch viel zu realistisch

Gefällt mir

A
anique_23801974
16.05.21 um 15:39

in pornos ist viel unrealistisch und übertrieben!
aber an einen großen und dicken penis kann man sich schon gewöhnen.
 

Gefällt mir

S
sonne-61
16.05.21 um 17:01

Ich kann aus meiner jahrzehntelangen Erfahrung nur sagen: Übung, Übung, Übung! Und irgendwann machst du dir keine Gedanken mehr, weil´s einfach super funktioniert. Und dann kannst du auch genießen. Und das tu ich heute immer noch mit großer Freude!

1 -Gefällt mir

laeissa303
laeissa303
16.05.21 um 17:01

die männer in den pornos sind schon teilweise unrealistisch gross und entsprechen nicht gerade dem durchschnitt. aber warum sie vaginal nicht reinpassen sollen, verstehe ich nicht. da muss ja noch was ganz anderes durch.

1 -Gefällt mir

A
annalena29
16.05.21 um 17:51
In Antwort auf lentje_12261997

Ich glaube, dass in Pornos gerade bei anal die ein oder andere Szene nicht gezeigt wird, wie sich die Frau auf den Moment des Eindringens mit Vordehnen und Gleitgel vorbereitet.

..bei anal ist das aber nicht nur bei Porno-Darstellerinnen so, dass du dich bissl vorbereitest, also heißes Bad vorher und einölen / eingelen.., da kann "trocken" schnell was einreißen, das musst als "Nicht-Porno-Darstellerin" erst recht machen.., es sei denn, der ist mit ner Möhre am Start, so im "Kugelschreiber-Format"...

Gefällt mir

A
astarte
16.05.21 um 17:55
In Antwort auf annalena29

..bei anal ist das aber nicht nur bei Porno-Darstellerinnen so, dass du dich bissl vorbereitest, also heißes Bad vorher und einölen / eingelen.., da kann "trocken" schnell was einreißen, das musst als "Nicht-Porno-Darstellerin" erst recht machen.., es sei denn, der ist mit ner Möhre am Start, so im "Kugelschreiber-Format"...

Kann mir gut vorstellen, dass dort nicht mit einem heißen Bad oder sanftes Einölen gearbeitet wird, sondern mit Analspreizern und Plugs.... So easy ist das Leben als Pornodarstellerin nicht...

Gefällt mir

A
annalena29
16.05.21 um 18:07
In Antwort auf laeissa303

die männer in den pornos sind schon teilweise unrealistisch gross und entsprechen nicht gerade dem durchschnitt. aber warum sie vaginal nicht reinpassen sollen, verstehe ich nicht. da muss ja noch was ganz anderes durch.

..da geb ich dir mal "halb" Recht, von der Breite her "passt" das immer..(jedenfalls bei mir), 
wie du schon schreibst, da passen noch ganz andere "Sachen" durch. Aaber mit der Länge.., das ist was anderes, das kannste eben nicht mit ner Geburt vergleichen! Ich hatte mal einen, das Ding war eben etwas zu lang für mich, da habe ich danach geblutet.., echt! Seitdem halte ich da die Hand dazwischen, also wenn der bissl zu lang ist.. (was sehr selten vorkommt). - LG -

Gefällt mir

T
tropifrutti
16.05.21 um 18:36
In Antwort auf laeissa303

die männer in den pornos sind schon teilweise unrealistisch gross und entsprechen nicht gerade dem durchschnitt. aber warum sie vaginal nicht reinpassen sollen, verstehe ich nicht. da muss ja noch was ganz anderes durch.

Ja aber eine Geburt ist auch kein Spaziergang, dauert einige Zeit und der Körper bereitet sich mittels Wehen und hormonell ja auch lange drauf vor... das Gewebe wird schon in der Schwangerschaft weicher und so weiter. Meine Geburten haben 12 bzw 8 h gedauert und ich musste trotzdem noch ordentlich pressen, wende soviel Zeit mal für Sex auf...

Gefällt mir

M
monique-stylez96
16.05.21 um 19:47
In Antwort auf mateja_23766046

Meine Frau und ich schauen ab und an Pornos zur "Entspannung". Wir sind beide immer wieder erstaunt wie groß so mancher Penis ist und wie "anscheinend mühelos" die Darstellerinnen solche Riesen sowohl vaginal als auch anal aufnehmen können.Meine Frau ist der Meinung das wäre reine Gewöhnung. Was meint ihr dazu?

Ich finde auch dass es hauptsächlich Gewöhnungssache ist.
Ich hatte mal einen Partner wo ich auch zuerst dachte,der passt niemals bei mir.

1 -Gefällt mir

K
karla34.2
16.05.21 um 20:15

An die große Dicke gewöhnt man sich, aber an die lange Lange nicht. 
Außer bei Blow Job mit deeptroath - da gewöhnt man sich auch an lange Kaliber!

Gefällt mir

michael984
michael984
17.05.21 um 1:55

Meine Ex hatte sich schnell an den Anal Verkehr gewöhnt. Sie wollte es ja auch.
Und bei meinem jetzigen Freund geht es auch sehr gut, trotz meinem langen Lümmel.
Alles eine Sache der Übung auch ohne Gleitgel.

Gefällt mir

1
1benn3
19.05.21 um 8:37
In Antwort auf tropifrutti

Ja aber eine Geburt ist auch kein Spaziergang, dauert einige Zeit und der Körper bereitet sich mittels Wehen und hormonell ja auch lange drauf vor... das Gewebe wird schon in der Schwangerschaft weicher und so weiter. Meine Geburten haben 12 bzw 8 h gedauert und ich musste trotzdem noch ordentlich pressen, wende soviel Zeit mal für Sex auf...

Bin dabei dass die vagina sehr dehnbar ist und natürlich auch große aufnehmen kann...

allerdings hinkt der Vergleich mit der Geburt sehr ... wie tropifrutti schreibt sind da ne Menge Hormone im Spiel und der Körper bereitet sich Stunden ... im Grunde schon Tage vorher drauf vor ...

Gefällt mir

A
abusimbel3
19.05.21 um 13:49

Das sind Profis, die daraufhin gecastet werden.
Und Pornos sind FIlme... wer weiß, was hinter den Kulissen abgeht und wer weiß, ob es tatsächlich mühelos ist.

1 -Gefällt mir