Forum / Sex & Verhütung

Pornopenis

Letzte Nachricht: 13:15
Gestern um 19:50

Meine Frau und ich schauen ab und an Pornos zur "Entspannung". Wir sind beide immer wieder erstaunt wie groß so mancher Penis ist und wie "anscheinend mühelos" die Darstellerinnen solche Riesen sowohl vaginal als auch anal aufnehmen können.Meine Frau ist der Meinung das wäre reine Gewöhnung. Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

Gestern um 19:57

Was denn sonst?
Übung macht den/die Meister(in)!

Gefällt mir

Gestern um 20:37

Gewöhnung, Training, evtl auch digitale Nachbearbeitung - wer weiß Pornos haben mit dem wahren Leben bekanntlich wenig zu tun.

Gefällt mir

Gestern um 21:04

Pornos sind für mich großteils Fake. Mit der heutigen Technik ist alles möglich. 

Gefällt mir

Gestern um 21:25
In Antwort auf

Pornos sind für mich großteils Fake. Mit der heutigen Technik ist alles möglich. 

Schneller , größer, lauter....  Porno ist meist viel mehr als das was im Bettchen daheim abgeht....  

Gefällt mir

Gestern um 21:26
In Antwort auf

Schneller , größer, lauter....  Porno ist meist viel mehr als das was im Bettchen daheim abgeht....  

Es wird immer übertrieben....  

Gefällt mir

4:59
In Antwort auf

Meine Frau und ich schauen ab und an Pornos zur "Entspannung". Wir sind beide immer wieder erstaunt wie groß so mancher Penis ist und wie "anscheinend mühelos" die Darstellerinnen solche Riesen sowohl vaginal als auch anal aufnehmen können.Meine Frau ist der Meinung das wäre reine Gewöhnung. Was meint ihr dazu?

Ich denke auch, dass man sich daran gewöhnt. Das ist ja bei "normalen" Frauen genauso.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

8:08

Sicherlich waren, sind und werden wohl immer bleiben Pornos eine Scheinwelt.

Und somit sollen uns die Filmemacher in die diese Scheinwelt holen.
Mit Männer die XXL haben und vielen Dingen mehr. 

Gefällt mir

8:34

Ich glaube auch, dass es Gewöhnung ist. Ob mehrheitlich große oder kleine, mit der Zeit gewöhnt sich die Frau daran.

Gefällt mir

8:46
In Antwort auf

Sicherlich waren, sind und werden wohl immer bleiben Pornos eine Scheinwelt.

Und somit sollen uns die Filmemacher in die diese Scheinwelt holen.
Mit Männer die XXL haben und vielen Dingen mehr. 

Ja genau!
für pornos werden die "größten" 5% der Kerle gecastet... und natürlich die straffsten Brüste, die lautesten Stöhner usw

Von diesen Bildern kann man )leider) nicht auf die Realität in deutschen Schlafzimmern schließen

Gefällt mir

9:15
In Antwort auf

Ja genau!
für pornos werden die "größten" 5% der Kerle gecastet... und natürlich die straffsten Brüste, die lautesten Stöhner usw

Von diesen Bildern kann man )leider) nicht auf die Realität in deutschen Schlafzimmern schließen

Stimmt ganz genau! Aber SOLL man überhaupt auf die Realität schließen? Zum Beispiel in einer Basketball-Mannschaft sind fast alle Spieler über 2m. Wenn ich durch die Fußgängerzone laufe, sehe ich da höchstens einen auf hundert..., ergo: mit der Realität hat das nichts zu tun, beim Basketball bist du eben am erfolgreichsten mit großen Männern, im Porno-Geschäft sind große Schw.... gefragt!.., und so könnte man da noch x Beispiele aufzählen.. - LG -

1 -Gefällt mir

11:59

Sicherlich wird dort auch medikamentös nachgeholfen, damit die Muskeln schlaffer und relaxter sind. Am Ende ist das aber auch Trainingssache

Gefällt mir

13:15

Ja man gewöhnt sich an so einen großen, bzw. lernt damit umzugehen. Das geht aber nur bei regelmäßigem Verkehr. 

Gefällt mir