Home / Forum / Sex & Verhütung / Poposex - vorher Einlauf oder nicht?

Poposex - vorher Einlauf oder nicht?

10. Juli 2009 um 13:17

Hallo,

mit meinem neuen Freund hatte ich bisher zweimal Poposex. Einmal hat es gar nicht geklappt, da hat er mich aber auch so überrumpelt und ich war nicht ganz entspannt.

Beim zweiten Mal war ich vorbereitet und natürlich wie immer vorher geduscht. Dennoch es kam ein wenig "braunes" mit und ich fand es nicht superpeinlich, dennoch nicht ganz schön für ihn.

Also würde ich dies vor dem nächsten Mal gerne ändern, wie komme ich dazu, dass mein Darm vollständig sauber ist?

Bitte verratet mir das mal?
Mit einem Einlauf? Gibt es noch etwas anderes?

Liebe Grüße
Vollweib

10. Juli 2009 um 13:26

Ja, aber....
... das war ich doch auch! Und ich hab sogar ein klein bißchen innen gespült, soweit das unter der Dusche ging. Also meinst du, wenn mein Freund das schon will dann akzeptiert er es auch bzw. nimmt es in Kauf?
Naja, er war jetzt nicht erstaunt darüber und Poposex war sein Wunsch / Vorschlag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 13:28
In Antwort auf lorina_12837347

Ja, aber....
... das war ich doch auch! Und ich hab sogar ein klein bißchen innen gespült, soweit das unter der Dusche ging. Also meinst du, wenn mein Freund das schon will dann akzeptiert er es auch bzw. nimmt es in Kauf?
Naja, er war jetzt nicht erstaunt darüber und Poposex war sein Wunsch / Vorschlag

Unter der Dusche,
wie geht denn das? Der Brausenkopf ist doch schon ziemlich groß. Oder, verstehe ich da was nicht ganz richtig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 13:32

Entschuldigung,
wie spült man denn dann nach außen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 15:49

Ich
denke, dass das problem der duscheinlauf war, da hast dann erstrecht die sauce im arsch.
es gibt bei apotheken so dinger mit denen man den enddarm reinigen kann, ka wie die hießen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 16:39

Einlauf : Nein danke
Hallo ,
ich denke auch , dass wenn man Analsex ausprobiert oder es öfter macht voher einen Einlauf nicht braucht.
Meist ist ein Einlauf davor auch für die Frau eher unangenehm ( ist wenigstens bei mir so )
Man sollte eben sich im Klahren sein , dass auch mal was am Penis bleiben kann. Und wenn es so sein sollte brauch dir dass auch nicht peinlich sein , denn dass müsste dein Mann/ Freund ja auch wissen und wenn er es ekelhaft finden würde , dann würde er es nicht tun.
Du kannst ja voher , wenn du musst auf Tolette gehen oder eben wenn du warst paar Tage später mit ihm Analsex haben.
Von einem Einlauf würde ich ( meiner Meinung nach ) abraten.

Mit freundlichen Grüßen

Diana5656

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 17:12


Hallo .
Stunden oder Tage...ist jedem selber überlassen

MfG
Diana5656

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 19:28

Ich würds nicht machen
finde diese Einläufe total abturnend, musste sogar selber mal sowas machen.

Ich weiss nicht weshalb Du es peinlich findest, wenn was drannbleibt. Bei der Sexvariante doch logo, oder? Wenns halt zu toll wird, abwischen. Anderer Tipp: Du weisst ja selber, wann du das letzte Mal musstest, je nach Stand bietet sich anal eher an oder halt eher nicht. Feuftüchlein vorher und solche Dinge muss ich dir ja nicht sagen.

Habt Spass dabei

Gruss
D.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 19:58

Wenn sogar Affen Analsex betreiben,
kann es doch nicht wider die Natur sein oder?
Mit Affen meine ich echte Affen. Das konnte man vor einiger Zeit im Fernsehen sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 20:04

Es ist doch ganz einfach
die Frau steht nicht darauf, dann bringt es auch nichts, irgendetwas zu erzwingen
oder die Frau steht darauf, dann gibts aber solche Problemchen ala Bremsspuren nicht.

Mit roher Gewalt geht eh nichts, ausser man steht darauf., oder? Analssex hat auch nichts zu tun mit Grobsein oder so. Viele Frauen haben zuviel Angst davor, ok wenn ihr einen Rammler zu Hause habt .....

Analsex wider der Natur, nun gut, wir Menschen sind doch ein Teil der Natur. Und was sagste einem Schwulen?

Gruss
D.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 20:10

Hmm...
ich glaube wenn ihr das sooo peinlich wäre, würde sie es nicht noch mal machen wollen und das mit der AA ( ) kann ich gut verstehen, dass ihr das unangenehm ist... Dass es wider der Natur der Tiere ist, das kann gut sein, aber wir Menschen sind doch irgendwie generell wider der Natur oder?

Ich finde es zwar überhaupt nicht verwerflich, dass du gegen Anal bist (ich halt da auch nich wirklich viel von) aber lass doch einfach die Menschen machen was sie möchten und ihr Leben so genießen, wie es ihnen Spaß macht

Tolleranz ist das Zauberwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2009 um 20:26

"Wider der Natur"
Gut gebrüllt, Löwe. Sex wurde von der Natur eingeführt, um sich fortzupflanzen. Also ist alles andere auch gegen die Natur, wenn einfach gepoppt wird weil es Spaß macht. Das ist totale Spermaverschwendung!
Ich hoffe, du hälst dich auch daran und lebst im Einklang mit der Natur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2009 um 18:24

Einlauf ist gut und gesund
kann ich nur empfehlen für männlein und weiblein

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen