Home / Forum / Sex & Verhütung / Point of no return

Point of no return

15. September 2007 um 13:38

ich weiß, dass man den point of no return beim mann erkennen und so den orgasmus hinauszögern kann. Ich bin mir jedoch nicht sicher wie, denn wenn ich es bei meinem freund versuche klappt es nie... fragen will ich ihn aber da doch nicht.. ist das diese zucken vor dem orgasmus??

15. September 2007 um 18:14

Sache des mannes
liebe pipegirly das wäre ja noch schöner, wenn du verantwortlich bist, dass dein lover den orgasmus nicht hinauszögern kann. Da soll er schon selbst üben! Kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass ich das lernen musste. Meine Frau bestand darauf: Zuerst zu kommen. Funktioniert heute prima. Das Vorspiel gehört ganz intensiv meiner Frau, da kann ich noch so aufgeladen sein. gerade dann, wenn ich ein grosses verlangen habe, will sie, dass ich mir einen selbstgebastelten keuschheitsgürtel anziehe. ist sie dann soweit, befreit sie mich ganz zärtlich aus meiner zwangshose, was wir beide enorm geniessen.
Also besteh darauf, dass er das Hinauszögern übt.
Gruss martin

Gefällt mir

16. September 2007 um 19:40

Erm
joar wie gesagt .. da gibts was wie frau helfen kann den orgasmus des mannes zu verlängern.. aber das klappt nie wenn wir irgendwas versuchen..

Gefällt mir

17. September 2007 um 1:02

Um das genau
bestimmen zu können wann du stoppen musst (z.b. beim blasen) braucht es schon viel übung. und am besten du sprichst doch mit ihm drüber und ihr übt es zusammen, er soll wann dieser punkt ist, so lernst du es am einfachsten. aber wenn du es drauf hast kannst du ihm damit tollen höhepunkt verschaffen indem du ihm immer wieder kurz bevor er kommt stoppst und wenn du das paar mal machst kommt er dann umso gewaltiger! es ist die mühe also echt wert!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen