Home / Forum / Sex & Verhütung / Plötzlich Zwischenblutung - Hilfe

Plötzlich Zwischenblutung - Hilfe

10. September 2008 um 15:37

Hallo,

vielleicht könnt ihr mir einen Tipp bzw. eine Erklärung geben, da meiner Frauenärztin diese Woche noch im Urlaub ist und ich nicht so eine gute Erfahrung mit der Vertretung gemacht habe:

Ich nehme seit einem halben Jahr die Cerazette und hatte auch - nach etwa 6 Wochen Einnahmezeit - weder Zwischenblutungen noch meine normale Regelblutung. Heute (wie gesagt, ich nehme die Pille seit einem halben Jahr) habe ich auf einmal diese seltsame Zwischenblutung. Ich habe gar nicht damit gerechnet und war vollkommen entsetzt, als ich grade auf Toilette war.

Ich bin immer sehr konsequent mit der Einnahme und habe auch noch keine vergessen, was zu einer Zyklusirritation führen könnte. Ist euch so etwas auch passiert? Muss ich mir jetzt Sorgen machen?

Wäre dankbar über nette Antworten

10. September 2008 um 16:10

Nein,
ich denke, Du musst Dir keine Sorgen machen.
Zwischenblutungen bei Cerazette ist eine häufige Nebenwirkung. Das kann immer mal passieren. Einfach erstmal abwarten, wie lange sie anhält.
Wenn es zu einer Dauerblutung führt, dann Termin beim Frauenarzt vereinbaren.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen