Home / Forum / Sex & Verhütung / Pipi anhalten ---> Frage an Frau und Mann

Pipi anhalten ---> Frage an Frau und Mann

28. Januar 2013 um 18:50

OK, ist jetzt vielleicht nicht das richtige Forum und wurde möglicherweise schon desöfteren diskutiert. Erlaubt mir trotzdem eine Frage, die mich seit längerem beschäftigt.

Wenn ihr so richtig dringend Pipi machen müsst, könnt Ihr dann kurz nach dem ersten Strahl, d.h. nach paar Sekunden wieder stoppen? wenn ja, wie lange könnt Ihr's dann halten?

Bei mir ist es so, dass ich zwar kurz stoppen kann, dann aber wird der Drang sehr gross und ich muss unbedingt wieder weiter pinkeln. Wenn ich's mir zuhalte, wird der Drang irgendwie fast schmerzhaft und ich hab dann beim anschliessenden (weiter-)Pinkeln Kontraktionen wie beim Orgasmus.

In Pornos hab ich gesehen, dass (m oder w) manchmal kurz einen Spritzer rauslassen und das wars dann für eine Weile.

Geht das bei Euch? Könnt Ihr beispielsweise einfach 10% entleeren und dann wieder was anderes machen und den Rest auf später verschieben?

Möglicherweise geht da bei den Mädels besser, bin aber nicht sicher und daher gespannt auf Eure Antworten.

LG Elvis

30. Januar 2013 um 1:46

Mediziner raten ab
möglich wäre es schon. aber was soll das bringen? ärzte raten davon jedenfalls aus gesundheitlichen gründen dringend ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2013 um 11:17
In Antwort auf nerida_12709629

Mediziner raten ab
möglich wäre es schon. aber was soll das bringen? ärzte raten davon jedenfalls aus gesundheitlichen gründen dringend ab.

Gesundheitliche Gründe
Hallo, habe eine Bekannte (Ärztin) gefragt. Gesundheitliche Schäden durch zurückhalten sind ihr kaum bekannt. Eher durch blockierte Harnwege und Rückstau in die Nieren, meist bei Männer. Es gibt anscheinend Therapien zur Stärkung der Beckenbodenmuskeln, bei welchen die Frauen den Strahl mehrmals unterbrechen müssen. Falls Du da mehr Erfahrung hast, bitte um Deine Rückmeldung (ich möchte schliesslich nicht krank werden davon )

Zu Deiner Frage: "was soll das bringen". Möglicherweise gibts eine Verbindung zwischen Harndrang und sexuellen Gefühlen (im Gehirn?). Es muss auch eine Verbindung auf der direkten Ebene geben, denn wie ich bereits formuliert habe: "Wenn ich's mir zuhalte, wird der Drang irgendwie fast schmerzhaft und ich hab dann beim anschliessenden (weiter-)Pinkeln Kontraktionen wie beim Orgasmus."

Bringen tut's natürlich nichts, ich nehm das Thema auch nicht so ernst, sicher gibt's wichtigere Dinge im Leben aber jeder halt so seine Neigungen...

Viele Grüße,

Elvis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2018 um 21:52

Oh, ein fast 6 Jahre alter Thread wieder hochgeholt!

Warum auch nicht?

Also: Ich kann das auch, und es hat mit einem trainierten Beckenboden-Muskel zu tun. Der fördert auch den Spaß am Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2018 um 4:15
In Antwort auf roly_12124446

OK, ist jetzt vielleicht nicht das richtige Forum und wurde möglicherweise schon desöfteren diskutiert. Erlaubt mir trotzdem eine Frage, die mich seit längerem beschäftigt.

Wenn ihr so richtig dringend Pipi machen müsst, könnt Ihr dann kurz nach dem ersten Strahl, d.h. nach paar Sekunden wieder stoppen? wenn ja, wie lange könnt Ihr's dann halten?

Bei mir ist es so, dass ich zwar kurz stoppen kann, dann aber wird der Drang sehr gross und ich muss unbedingt wieder weiter pinkeln. Wenn ich's mir zuhalte, wird der Drang irgendwie fast schmerzhaft und ich hab dann beim anschliessenden (weiter-)Pinkeln Kontraktionen wie beim Orgasmus.

In Pornos hab ich gesehen, dass (m oder w) manchmal kurz einen Spritzer rauslassen und das wars dann für eine Weile.

Geht das bei Euch? Könnt Ihr beispielsweise einfach 10% entleeren und dann wieder was anderes machen und den Rest auf später verschieben?

Möglicherweise geht da bei den Mädels besser, bin aber nicht sicher und daher gespannt auf Eure Antworten.

LG Elvis

Pipi anhalten? Warum sollte ich das machen? 
Das Gefühl ist doch einfach zu schön, wenn es läuft.
Wenn man ganz dringend muß und dann endlich darf und es dann rausströmt ist fast schon wie ein Orgasmus zweiter Klasse. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2018 um 10:23
In Antwort auf petrapalma

Pipi anhalten? Warum sollte ich das machen? 
Das Gefühl ist doch einfach zu schön, wenn es läuft.
Wenn man ganz dringend muß und dann endlich darf und es dann rausströmt ist fast schon wie ein Orgasmus zweiter Klasse. 

Es ist eine gute Übung für die Muskeln, die beim Sex wichtig sind. Kann man natürlich auch "trocken" machen - Du hattest halt gefragt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest