Home / Forum / Sex & Verhütung / Pillenwechsel zu cedia 20 bitte um hilfe

Pillenwechsel zu cedia 20 bitte um hilfe

26. Oktober 2012 um 9:28

Hallo,
Habe vor 2 einhalb wochen von der swingo 20 auf die cedia 20 gewechselt.
In der packungsbeilage stand auf keinenfall nach der einnahmepause. Das präperat muss
Am nächstentag des letzten präperates eingenommen werden. So habe ich das auch gemacht. Darauf hin wurde ich 1 woche später krank. Ein paar tage später hatte ich plötzlich ein linksseitiges stechen es hielt ca ne halbe stunde an war dann genauso schnell wieder verschwunden wie es kam. Seitdem habe ich brustspannen ziehen im rücken und im bauch übelkeit ( kein brechreiz) und reizhusten sowie gliederschmerzen. Kônnen das alles nebenwirkungen der pille sein und das alles aufeinmal ??

Kennt jemand die cedia 20 ???

26. Oktober 2012 um 9:44

Warum hast du von Levonorgestrel auf Desogestrel gewechselt
Gibt es dafür einen Grund?

Die Beschwerden können Nebenwirkungen sein, können von der fehlenden Pillenpause kommen oder von deiner Krankheit.

Gefällt mir

26. Oktober 2012 um 9:49
In Antwort auf moonbow1

Warum hast du von Levonorgestrel auf Desogestrel gewechselt
Gibt es dafür einen Grund?

Die Beschwerden können Nebenwirkungen sein, können von der fehlenden Pillenpause kommen oder von deiner Krankheit.


Hatte bei der anderen pille starke stimmungsschwanken und wurde schnell agressiv oder war sehr angreiflich

Gefällt mir

26. Oktober 2012 um 10:02
In Antwort auf azori


Hatte bei der anderen pille starke stimmungsschwanken und wurde schnell agressiv oder war sehr angreiflich

OK
Dann drück dich dir die Daumen, dass es dir mit der cedia besser geht. Ich würde an deiner Stelle erst mal die ersten drei Blister abwarten.

Gefällt mir

26. Oktober 2012 um 10:11
In Antwort auf moonbow1

OK
Dann drück dich dir die Daumen, dass es dir mit der cedia besser geht. Ich würde an deiner Stelle erst mal die ersten drei Blister abwarten.


Von den stimmungsschwankungen ist es besser geworden nur alles sndere halt schlimmer

Gefällt mir

26. Oktober 2012 um 11:08
In Antwort auf azori


Von den stimmungsschwankungen ist es besser geworden nur alles sndere halt schlimmer

Das kann aber auch dran liegen dass du gerade krank bist, oder?
Ich würde erst mal 3 Blister lang abwarten.

Du kannst natürlich auch ohne Pille verhüten, wenn du das lieber willst: Hier in Link für sichere Methoden: http://hormonfrei.funpic.de

Gefällt mir

26. Oktober 2012 um 11:23
In Antwort auf moonbow1

Das kann aber auch dran liegen dass du gerade krank bist, oder?
Ich würde erst mal 3 Blister lang abwarten.

Du kannst natürlich auch ohne Pille verhüten, wenn du das lieber willst: Hier in Link für sichere Methoden: http://hormonfrei.funpic.de


War nur 3 tage ca. Krank erkältung ist schon weg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen