Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Pillenwechsel - Wer kann mir helfen?

Pillenwechsel - Wer kann mir helfen?

22. November 2012 um 10:25 Letzte Antwort: 23. November 2012 um 8:12

Hallo..ich hätte da auch mal eine Frage und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Alsooo ich habe 4 einhalb Jahre lang die Aida Pille genommen und sie eigentlich auch ganz gut vertragen. Da ich allerdings im Juni für drei Monate im Ausland war (London) und meine Pille hier vergessen!!!!!!!!! habe, habe ich auf die Yasmin gewechselt, da es die Aida dort nicht gibt. Die Yasmin hat mir dann starke Nebenwirkungen wie Herzrasen (musste sogar zum Kardiologen), Zunahme, Pickel usw. beschert, sodass ich die Pille am Sonntag wieder gewechselt habe. Mein Problem ist nun folgendes.
Ich habe die Yasmin bis zum 10.11.12 genommen und bin am 11.11. in die Pause gegangen. In dieser Pause hatte ich auch mehrmals Sex und habe dann am 17.11.12 wieder mit der Pille Yasmin angefangen (also die Pause um einen Tag verkürzt weil es besser gepasst hat). Am 18.11 habe ich mich abends übergeben (6 std nach der Einnahme der 2. Yasmin) und habe mich daraufhin entschlossen einfach wieder mit der Aida anzufangen und habe davon noch mal eine genommen. Abends hatte ich wieder Geschlechtsverkehr.
In der Packungsbeilage der Aida steht, dass man mit der Einnahme auch nach 7 Tagen Einnahmepause beginnen kann, wenn man vorher eine andere Mirkopille genommen hat > So habe ich es ja auch gemacht.

Nun lese ich hier im Internet immer wieder, dass wenn man von einer Pille mit höherem Östrogenanteil auf eine Pille mit einem niedrigeren Östrogenanteil wechselt KEINE Pause machen darf. Davon steht zwar nichts in der Packungsbeilage aber ich habe jetzt Angst, dass ich schwanger sein könnte. Habe meine Frauenärztin angerufen aber nur mit einer Sprechstundenhilfe gesprochen, die meinte nur, dass es für die Pille danach zu spät sei und hat mir einen Termin am Montag morgen gegeben. Aber bis dahin werde ich ja wahnsinnig!!!!
Kann mir jemand weiterhelfen? Hat jemand einen ähnlichen Wechsel gemacht?
Vielen Dank schon einmal für Eure Antworten.

Mehr lesen

22. November 2012 um 14:43

Niemand?
Niemand??

Gefällt mir
23. November 2012 um 8:12

Danke
Danke für deine Antwort. Dass die Info mit der niedrigen Dosierung veraltet ist, habe ich auch schon ein paar mal gehört. Allerdings habe ich ja quasi am 2. Einnahmetag gewechselt und den Samstag davor und den Sonnatg jeweils noch die Yasmin genommen (am Sonntag also beide genommen und Sex gehabt) und ab Montag dann nur die Aida......
Hmmm ich bin so unsicher und mein Termin habe ich ja leider erst Montag morgen...

Gefällt mir