Home / Forum / Sex & Verhütung / Pillenwechsel, tage bleiben lang aus...

Pillenwechsel, tage bleiben lang aus...

23. März 2007 um 23:12

Hallo, also bei mir ist das so, dass ich die pille wechseln wollte, also habe ich einen monat ausgesetzt um am 1. tag der periode mit der neuen pille anzufangen (so wies mir die frauenärztin gesagt hat) rein regelmäßig hätte ich aber meine tage schon vor 3 wochen bekommen müssen. wie arg kann sich sowas beim "absetzen" der pille verschieben? Ist das noch normal? habe eigentlich verhütet in diesem einen monat...

24. März 2007 um 10:35

Oh,
da hattest Du Deine Frauenärztin ziemlich missverstanden.

Du solltest schon Deine erste Pille am ersten Tag der Periode nehmen, aber es war nicht so gemeint, dass Du ersten einen Monat aussetzen solltest, sondern hättest in der Pillenpause mit der neuen Pille beginnen sollen, wenn Deine Blutung einsetzt, nachdem die Du letzte Deiner alten Pille genommen hattest.

Ziemlich kompliziert jetzt, da Du nun nicht anfangen kannst, weil Du auf Deine Periode wartest.
Um sicher zu gehen, dass Du wirklich nicht schwanger bist, kannst Du einen SS-Test machen. Ansonsten bleibt Dir wohl nichts anderes übrig, als noch ein bisschen Geduld zu haben. Kann schon vorkommen, dass sich der Zyklus etwas verzögert, wenn man die Pille absetzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2007 um 14:53
In Antwort auf erma_12045099

Oh,
da hattest Du Deine Frauenärztin ziemlich missverstanden.

Du solltest schon Deine erste Pille am ersten Tag der Periode nehmen, aber es war nicht so gemeint, dass Du ersten einen Monat aussetzen solltest, sondern hättest in der Pillenpause mit der neuen Pille beginnen sollen, wenn Deine Blutung einsetzt, nachdem die Du letzte Deiner alten Pille genommen hattest.

Ziemlich kompliziert jetzt, da Du nun nicht anfangen kannst, weil Du auf Deine Periode wartest.
Um sicher zu gehen, dass Du wirklich nicht schwanger bist, kannst Du einen SS-Test machen. Ansonsten bleibt Dir wohl nichts anderes übrig, als noch ein bisschen Geduld zu haben. Kann schon vorkommen, dass sich der Zyklus etwas verzögert, wenn man die Pille absetzt.

Hm..
Ja nein, dass stimmt schon so, war nämlich erst nach meiner letzten periode bei ihr. und deshalb MUSSTE ich dann aussetzen...
werde jetzt wohl mal nen test machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2007 um 15:59

Also
mein Frauenarzt hat mir das extra anders empfohlen:

Er meinte ich solle die Packung der alten Pille zu Ende nehmen, dann die Blutung kommen lassen, und nach der 7tägigen Pause einfach mit der neuen Pille weitermachen weil sonst viel zu viel durcheinander gebracht werden würde!!

So hab ichs dann gemacht und alles ist regelmäßig geblieben!!

Ich denk dass du einfach nun nen absolut gestörten Zyklus hast!! Monat Pause ist für mich auch total unverständlich!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen