Forum / Sex & Verhütung

Pillenwechsel - Kondom geplatzt - schwanger?

Letzte Nachricht: 9. Oktober 2008 um 11:40
S
sal_12856865
07.10.08 um 16:48

Am Samstag habe ich von der Ceracette (Minipille) auf die Belara umgestellt. Dabei wurde mir empfohlen, dass wir während 7 Tagen mit Kondom verhüten. Gesagt getan, wir haben mit Kondom verhütet. Nur ist uns dieses gestern geplatzt. Weiss jemand, ob die Pillenwirkung trotzdem anhält? Ob ich schwanger bin, merke ich ja wohl spätestens bei der nächsten Mens...

Mehr lesen

J
jana_12894832
07.10.08 um 17:04

Kondome
PLATZE nicht!!!!!!!! die reißen oder rutsche ab!
wie viele tage hast du denn die belara schon genommen??

Gefällt mir

S
sal_12856865
07.10.08 um 17:08
In Antwort auf jana_12894832

Kondome
PLATZE nicht!!!!!!!! die reißen oder rutsche ab!
wie viele tage hast du denn die belara schon genommen??

Wie auch immer.
Vermutlich ist es halt gerissen, so genau untersucht haben wir das Kondom nicht.
Die Belara nehme ich seit Samstag, also inkl. heute 4 Tage.

Gefällt mir

J
jana_12894832
07.10.08 um 17:17
In Antwort auf sal_12856865

Wie auch immer.
Vermutlich ist es halt gerissen, so genau untersucht haben wir das Kondom nicht.
Die Belara nehme ich seit Samstag, also inkl. heute 4 Tage.

Hm....
ja also ich kann mir nicht vorstellen, dass etwas passiert ist, dennoch würde ich zur sicherheit schnellstens zu einem arzt gehen und evtl die pille danach verschreiben lassen, denn wenns ganz blöd hergeht, könnte schon wa spassiert sein

Gefällt mir

S
sal_12856865
07.10.08 um 17:22
In Antwort auf jana_12894832

Hm....
ja also ich kann mir nicht vorstellen, dass etwas passiert ist, dennoch würde ich zur sicherheit schnellstens zu einem arzt gehen und evtl die pille danach verschreiben lassen, denn wenns ganz blöd hergeht, könnte schon wa spassiert sein

Hmm...
Meinem Freund war die Situation auch vollkommen klar, er hat jedoch überhaupt nicht reagiert. Wenn er Angst vor einer Schwangerschaft hätte, hättte er bestimmt mit mir darüber reden wollen, wie wir weiter vorgehen wollen. Abgesehen davon wäre es auch nicht so schlimm, falls ich nun wirklich schwanger wäre.

Gefällt mir

J
jana_12894832
07.10.08 um 17:49

Ich such das heftchen....
... muss da ja irgendwo liegen...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jana_12894832
07.10.08 um 17:51
In Antwort auf jana_12894832

Ich such das heftchen....
... muss da ja irgendwo liegen...

Na
also da steht nix drinnen... es is nur erwähnt, wnen man vorher KEINE andere Pille gneommen hat

Gefällt mir

S
sal_12856865
07.10.08 um 20:20

Also...
... meine FÄ und die Apothekerin haben beide gesagt, da ich vorher eine Minipille genommen habe, soll ich direkt mit der Belara weiterfahren und nicht die Mens abwarten. Halt zusätzlich noch mit Kondomen verhüten. Dies stand auch so in der Packungsbeilage. Abgesehen davon habe ich mit Ceracette nicht mehr wirklich die Mens gehabt und ich weiss ehrlich gesagt nicht, wann die letzte gewesen wäre.

Auch wenn es vielleicht etwas leichtfertig tönt, aber ich glaube, ich lasse es einfach drau ankommen. Es wird sich bald zeigen, ob diese Nacht fruchtbar war oder nicht.

Besten Dank fürs Heftchen suchen!

Gefällt mir

J
jana_12894832
07.10.08 um 20:25
In Antwort auf sal_12856865

Also...
... meine FÄ und die Apothekerin haben beide gesagt, da ich vorher eine Minipille genommen habe, soll ich direkt mit der Belara weiterfahren und nicht die Mens abwarten. Halt zusätzlich noch mit Kondomen verhüten. Dies stand auch so in der Packungsbeilage. Abgesehen davon habe ich mit Ceracette nicht mehr wirklich die Mens gehabt und ich weiss ehrlich gesagt nicht, wann die letzte gewesen wäre.

Auch wenn es vielleicht etwas leichtfertig tönt, aber ich glaube, ich lasse es einfach drau ankommen. Es wird sich bald zeigen, ob diese Nacht fruchtbar war oder nicht.

Besten Dank fürs Heftchen suchen!

Also
in der pb hab ich dasselbe gelesen wie du, nämlich ohne pause gleich weiterzumachen....

wenn es bei dir kein problem wäre, wirklich schwanger zu werden, würd ich es auch drauf ankommen lassen (obwohl ich es mirnicht vorstellen kann, dassd a was passiert ist...) aber ich würde mich freuen, wenn du dann bescheid gibst.

Gefällt mir

S
sal_12856865
07.10.08 um 20:33
In Antwort auf jana_12894832

Also
in der pb hab ich dasselbe gelesen wie du, nämlich ohne pause gleich weiterzumachen....

wenn es bei dir kein problem wäre, wirklich schwanger zu werden, würd ich es auch drauf ankommen lassen (obwohl ich es mirnicht vorstellen kann, dassd a was passiert ist...) aber ich würde mich freuen, wenn du dann bescheid gibst.

Klar...
... wäre es nicht geplant. Doch wir lieben uns sehr und wünschen uns irgendwann Kinder. Zuvor will mein Freund zwar noch sein Studium beenden, aber grundsätzlich wäre es auch jetzt kein Problem.

Aber eben, ich nehme seit über 10 Jahren ohne Unterbruch die Pille und bin vermutlich genug mit Hormonen vollgestopft, sodass ich wohl nicht gleich bei der erstbesten Panne schwanger werde.

Aber ich halte dich auf dem Laufenden.

Gefällt mir

S
sal_12856865
09.10.08 um 11:40

Hat jemand...
...vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gefällt mir