Home / Forum / Sex & Verhütung / Pillenwechsel

Pillenwechsel

23. August 2010 um 16:11

hallo leute!!
also ich nehme die pille eigentlich nur weil ich so oft meine tage bekommen habe und aufgrund meiner haut.
nun habe ich ein halbes jahr lang die yasminelle genommen wodurch meine haut nach ca 2 einhalb monaten wirklich sehr gut wurde . aber dann habe ich angefangen zu rauchen und nach dem feiern bekam ich am nächsten morgen dann immer richtige kreislaufprobleme und herzrasen für ungefähr 2 std . ich dachte dass liegt an der yasminelle und habe daraufhin auf die valette gewechselt und gleichzeitig aufgehört zu rauchen. nun ist meine haut von der valette wieder schlechter geworden und da es sein kann dass ich nur vom rauchen diese probleme hatte würde ich gerne zurück auf die yasminelle wechseln: was meint ihr?
wird meine haut dann nach dem zyklus wieder sofort genauso gut wie vorher oder dauert das wieder 2 einhalb monate? was meint ihr zu dem wechsel?
danke schonmal im voraus!! lg

23. August 2010 um 17:13

...
Du kannst wieder wechseln, würde ich aber nicht, wenn du die Valette ansonsten verträgst.
Du kannst biem Wechsel - auch wenn du die Pille vorher top vertragen hast - alle Nebenwirkungen kriegen, die die Pille zu bieten hat. Vor allem die Thrombosegefahr ist in den ersten Monaten am Größten.
Außerdme ist auch nicht gesagt, dass die Haut besser wird und wie lang das dauert.

Es kann also sein, dass du die Yasminelle nimmst und -> BÄM! Schöne Haut und alles ist toll.
Es kann aber auch sein, dass du die Yasminelle nimmst und alle Nebenwirkungen kriegt, die sie zu bieten hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen