Home / Forum / Sex & Verhütung / Pillenpause-keine Periode oder Schmierblutung...hilfe?

Pillenpause-keine Periode oder Schmierblutung...hilfe?

13. November 2012 um 12:49

Hallo Ihr Lieben,

mal wieder ein paar Fragen zur Pille...
Also ich habe zwei Blister der Velafee ohne Fehler eingenommen und befinde mich nun seit dem dritten Tag in der Pillenpause, Bisher hatte ich dann immer sofort zumindest Schmierblutungen (seit der Einnahme der Pille hatte ich noch nicht wirklich das Gefühl meine Periode richtig zu haben)..
Ich weiß dass das beides wohl hoffentlich kein Grund zur Sorge ist,
Nun mal eine Frage: Ich weiß dass ich spätestens nach sieben Tagen wieder mit der Pille anfangen und somit meine Pause beenden muss. Hat das keine Auswirkungen für den Körper weil ich ja keinerlei Blutungen hatte?
Eine weitere Frage: Ich weiß dass man nicht länger als 7 Tage Pause einlegen soll weil sonst die Hormone zu weit absinken.WIe is das denn wenn man während der Pause Durchfall hat??Werden dann nicht mehr Hormone aus dem Körper ausgeschieden?(Ich habe nicht wirklich Durchfall, würde dies aber auch nicht als normalen Stuhlgang beschreiben-sry für die Details )
Da ich seit Sonntag in Pause bin würde ich gern bereits am Donnerstag wieder mit de Pille anfangen.
Es ist schon ok wenn ich ab da wieder Sex mit meinem Freund OHNE Kondom habe oder?? Oder würdet ihr noch sieben Tage lang zusätzlich verhüten?
Ich weiß eigentlich wie das alles grob abläuft aber wenn es darum geht dass Blutungen ausbleiben etc hab ich einfach immer Angst...
Danke für euer Verständnis!
LG!

Mehr lesen

14. November 2012 um 22:03


da kann ich nur zustimmen, gute antwort

die zusätzliche verhütung ist unnötig, könnte dich aber vielleicht beruhigen. also wenn überhaupt, dann eher aus psychologischen und nicht aus kontrazeptiven gründen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Pillenwechsel...wie genau?
Von: smne_12351703
neu
20. Dezember 2012 um 12:10
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram