Home / Forum / Sex & Verhütung / Pillenpause hinauszögern - ja oder nein ?!

Pillenpause hinauszögern - ja oder nein ?!

15. Oktober 2008 um 18:48

haallo!
zu meinem problem:
ich nehme seit 3 tagen zum ersten mal die pille. anfang november fahre ich zu meinem freund für eine woche und dummerweise fällt genau die pillenpause auf diese woche, wo ich dann meine periode bekommen sollte. nun kann man ja die pause hinauszögern indem man dann nach den 21 pillen am nächsten tag gleich mit dem neuen blister anfängt, nicht wahr? ich hab mich jetz aber gefragt, ob das in meinem ersten zyklus in ordnung ist, da ich die pille ja zum ersten mal nehme und das evtl nicht ratsam wäre, aber das is einfach nur dummes timing, dass es genau auf diese woche fällt, und das nicht ganz so gut ist. deswegen würde ich gern wissen, was ihr mir raten würdet, lieber pause einhalten oder bedenkenlos hinauszögern. ich wäre euch wirklich dankbar, da das schon wichtig für mich ist. vielen vielen dank !

15. Oktober 2008 um 18:53

Ja, geht...
... wenn du eine einphasige Mikropille nimmst (was ich einfach mal annehme).

Ich hab das, als ich die Pille noch nahm, auch gleich beim ersten Mal gemacht, weil ich da Antibiotika nehmen musste und die Zeit verkürzen wollte, während der ich zusätzlich verhüten müsste. Habe also die Pause weggelassen und es ging alles gut.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2008 um 18:54

Jap
die Desmin 20.
also geht das in ordnung?
dann am 22. tag den neuen blister anhängen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2008 um 19:00

Alles klar
ich danke euch =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
85c wer hat die Größe?
Von: into_12554074
neu
15. Oktober 2008 um 17:22
Gesucht wir eine Frau,dir mir den
Von: pauli_12680931
neu
15. Oktober 2008 um 16:27
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen