Home / Forum / Sex & Verhütung / Pillenfehler ?

Pillenfehler ?

30. November 2017 um 0:07 Letzte Antwort: 23. Dezember 2017 um 15:08

Hallöchen !
Nicht über den Namen wundern, ich heiße Henriette, bin also kein Mann

Es geht um folgendes, eigentlich ausgeschlossen, dass da was passiert ist, aber vielleicht kennt ihr das, zur Beruhigung muss das sein.
Ich hatte 7 Pillen korrekt nach der Pause genommen (Dienovel/Maxim) und nehme sie immer abends gegen 22 - 2 Uhr. Am 8. Einnahmetag hatte ich sex und habe die Pille auch an dem Tag noch korrekt genommen Abends. Allerdings hab ichs am 9. Einnahmetag vergessen und erst 9 Uhr in der Früh nachgenommen, weil ich sehr lang feiern war...  Also 11 Stunden nach der eigentlichen Einnahmezeit. So. Jetzt sollte das aber eigentlich kein Problem sein oder ? Weil a, 7 korrekte Pillen vorher genommen, b, "Fehler" in Einnahmewoche 2 und c, "Fehler" noch innerhalb der 12 Stundenregel korrigiert. Oder täusche ich mich? - JA, ich bin sehr paranoid wenns um Schwangerschaft geht, hätte ja am liebsten noch mit Kondom verhütet, aber scheinbar dachte mein Freund ich kümmere mich drum und umgekehrt.

Und noch eine Frage, wenn ich euch belästigen darf
Ich weiß, dass man während der Pille keine richtigen "Tage" hat, ich hab meine Blutung aber exakt genauso stark - also wirklich aussagekräftig stark - trotz Pille. Jetzt denke ich mir immer : Wenn da unten das Blut nur so strömt ( entschuldigung fürs Bild), dann kann sich ja trotzdem keine Eizelle halten - Abbruchblutung hin oder her. Wo Blut, da kein Ei. heißt : 7 Tage  ist der Sex her und in 7 tagen ist Pause. wenn ich da also meine Tage wie immer stark habe, dann kann ichs ja auch ausschließen?

Und 3. sorry nochmal, bin neu in dem Business Pille
Wenn ich jetzt echt nach euren Antworten noch die Krise schieb, kann ich dann nach 14 Tagen zu Beginn der Blutung schon einen Test machen, oder sollte ich meine blutung abwarten und dann quasi nach 21 Tagen testen? ich meine von der Sicherheit der Anzeige des Test her

Danke für die Hilfe und Entschuldigung fürs zutexten. Ich hoffe es ist verständlich und ihr lacht mich nicht zu sehr aus. Gibt bestimmt viel schlimmere Fälle als mich, aber sicher ist sicher wenn man neu ist denk ich mir und dann muss ich nicht nochmal fragen, wenn mal was sein sollte. ( hoffentlich nicht )

Liebe Grüße

 

Mehr lesen

30. November 2017 um 11:31

Danke !  

Die Perfekteste Antwort aller Zeiten  
Dann mach ich mir mal keine Sorgen mehr und werd auch das Testen sein lassen.ist dann ja nur rausgeworfenes Geld  
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2017 um 0:17

Oh, jetzt hab ich aber doch nochmal ne Frage ! 

Sollte ich mal den Fall haben, dass mir sowas wieder passiert und ich bin wieder in Einnahmewoche 2 und nehme die vergessene Pille NICHT nach... Ist der Schutz dann durch diese "Woche 2" Regel noch 100% gegeben ? Vor allem auch wenn es der erste Tag der zweiten Einnahmewoche ist , also Tag 8 ?   

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Dezember 2017 um 0:22

Oh, jetzt hab ich aber doch nochmal ne Frage ! 

Sollte ich mal den Fall haben, dass mir sowas wieder passiert und ich bin wieder in Einnahmewoche 2 und nehme die vergessene Pille NICHT nach... Ist der Schutz dann durch diese "Woche 2" Regel noch 100% gegeben ? Vor allem auch wenn es der erste Tag der zweiten Einnahmewoche ist , also Tag 8 ?   

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Dezember 2017 um 16:20

Wow, mag diese Diskussion so sehr. Wollte die ähnliche Frage stellen und hier ist alles so klar erzählt. Danke schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Dezember 2017 um 16:40
In Antwort auf veronikafrei87

Wow, mag diese Diskussion so sehr. Wollte die ähnliche Frage stellen und hier ist alles so klar erzählt. Danke schön!

Danke !  

Ja ich finds auch top, weil alles super verständlich is !  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Dezember 2017 um 13:22

Huhu again. 
jetzt muss ich doch glatt hier mal nochmal was schreiben. 

Hatte gestern das erste mal ohne Kondom sex. Pille korrekt genommen,aber mal noch ne Frage. Ich bin leicht laktose intolerant und wenn ich jetzt was mit Milch esse hab ich natürlich ein wenig "Durchfall". Laut Definition zähl aber ja nur einmaliger  Stuhlgang in dieser flüssigen Form nicht als Durchfall. Allerdings war es schon 2 - 3 Tage immer Abends nach dem Essen. Da war nämlich Milch bei. Es war aber immer nur der erste Stuhlgang nach dem Essen ! Danach war es wieder normal. Wie ist das denn dann mit dem Wirkschutz ? Ich hab eigentlich gar nicht drüber nachgedacht, jetzt hat mich die Erkenntnis aber doch hart getroffen... Dieser Stuhlgang war nämlich dann auch immer in diesen berühmten 4 Stunden nach Einnahme.. Aber wenn es ja kein "richtiger" Durchfall ist - also mehrmals am Tag- sondern nur eben nach der Mahlzeit, muss ich mir dann jetzt doch einen Test kaufen ?  

Hoffe hier liest nochmal wer  
Viele Grüße und eine schöne Weihnachtszeit !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Dezember 2017 um 14:50

Oh Sorry 🙈🙈🙈 

Eigentlich sollte das keine Trollerei sein. Wir haben nur seitdem immer mit Kondom verhütet und vorher halt auch. Das war für mich eher ne Ausnahme und daran hatte ich echt nicht mehr gedacht  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Dezember 2017 um 15:08

Ja nur will ich niemanden anlügen. Aber okay, dann stell ich eben hier ab sofort keine Fragen mehr. Dachte das wäre ein Forum in dem man sich hilft. Dann wende ich mich doch lieber an justanswer. Da muss ich zwar für die Frage bezahlen, aber das ist es mir wert, wenn ich hier nur Unterstellungen bekomme. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen