Home / Forum / Sex & Verhütung / Pillenblister nass

Pillenblister nass

10. Dezember 2011 um 12:46

Hallo, mir ist vor ein paar Tage ein Glas umgefallen. Dabei wurde der Pillenblister nass habe ihn sofort angetrocknet. Besteht trotzdem eine Gefahr das Wasser hinein lief und muss ich mir nun sorgen machen das ich nciht mehr 100% geschützt bin?
LG

10. Dezember 2011 um 13:26

Hilfe
Bräuchte dringend eine schnelle antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 16:18

...
der blister sollte eigentlich dicht sein, dazu ist er ja da. wenn er keine beschädigungen hat, sollten die pillen dadurch vor feuchtigkeit geschützt sein. schau sie dir einfach genau an, bevor du sie nimmst, wenn sie nass geworden wäre, würdest das bestimmt auch sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 23:51

Ist mir auch schon passiert
hatte3 mit Kaffee gekleckert, und der Blister lag auf dem Tisch.

Er war dicht, allen Pillen ok. nur wenn sie nass sind und sich auflösen, nicht mehr nehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest