Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Pillen Einnahmezeit ändern

Letzte Nachricht: 18. Dezember 2016 um 22:45
H
haldor_12461239
18.12.16 um 16:36

Erstmal hallo an alle! 
Also ich habe vor 10 Tagen angefangen die Pille zu nehmen. Ich habe die erste Pille am 4. Tag meiner Periode eingenommen. In dem packungsbeleg stand dass der verhütungsschutz dann erst nach 7 Tagen einsetzt. Ich habe die erste Pille um22 Uhr genommen und bin dann aber die nächsten 2 Male auf 21 Uhr runtergegangen. ist der verhütungsschitz immernoch Gefährt bei 1 Stunde Unterschied? Und kann ich nach den 7 Tagen Pause dann auf 20 Uhr runtergehen? Bei dieser Zeit würde ich dann auch gerne bleiben 

danke schonmal im Voraus 🙂

Mehr lesen

soncherie
soncherie
18.12.16 um 18:46

Eine Stunde ist ganz generell kein Problem.

Wenn es dann auch noch um eine Stunde FRÜHER geht, schonmal gar nicht.

Gefällt mir

H
haldor_12461239
18.12.16 um 22:20
In Antwort auf soncherie

Eine Stunde ist ganz generell kein Problem.

Wenn es dann auch noch um eine Stunde FRÜHER geht, schonmal gar nicht.

Ok, vielen Dank! Also ich bin ja jetzt schon von 22 Uhr auf 21 Uhr runtergegangen und das in den ersten Tagen seit dem ich die Pille nehme, ich kann also jetzt trotzdem nochmal eine Stunde runtergehen? Oder soll ich dann einfach bis nach dem sieben Tagen Pause warten? 🙂

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

soncherie
soncherie
18.12.16 um 22:42

Das spielt überhaupt gar keine Rolle.

Es wäre eine blöde Idee, jeden Tag 5 Stunden zu SPÄT zu nehmen. Aber wegen einer zu frühen Einnahme passiert ganz schlicht und ergreifend überhaupt gar nichts.

Gefällt mir

Anzeige
H
haldor_12461239
18.12.16 um 22:45
In Antwort auf soncherie

Das spielt überhaupt gar keine Rolle.

Es wäre eine blöde Idee, jeden Tag 5 Stunden zu SPÄT zu nehmen. Aber wegen einer zu frühen Einnahme passiert ganz schlicht und ergreifend überhaupt gar nichts.

Ok also nehme ich sie zur gewünschten Zeit ab jetzt immer regelmäßig ein, danke! 

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige