Home / Forum / Sex & Verhütung / Pille zweimal in der zweiten Woche vergessen

Pille zweimal in der zweiten Woche vergessen

16. April 2012 um 19:29

Hallo,

ich nehme zurzeit die Yasmin und habe im letzten Blister zweimal in der zweiten Woche vergessen, die Pille zu nehmen. Habe sie immer nachgenommen, allerdings immer nach den 12 Stunden.

Danach habe ich bis zur Pause (die 7 Tage) die Pille regelmäßig genommen und bin in die Pause gegangen.

Jetzt bin ich wieder am 3. Tag des neuen Blisters und wollte fragen, ob ich jetzt schon wieder normal geschützt bin oder ob ich nochmal 7 Tage die Pille korrekt einnehmen muss, damit der Schutz gewährleistet ist?

Danke jetzt schonmal für hilfreiche Antworten.

Lg, Cheasy

17. April 2012 um 7:07

..
Ah ok danke, sowas hatte ich mir schon gedacht.
Muss ich wohl noch ein bisschen warten..

GV ohne Verhütung hatte ich nur nach dem ersten Mal vergessen (weil man ja in der zweiten Woche trotzdem noch geschützt ist) und nach dem zweiten Mal dann nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2012 um 20:15

Doch geschützt
Ich habe übrigens eine Mail an die-pille.at geschickt, und hab denen meine Situation ebenfalls geschildert.

Eine Ärztin hat mir geantwortet und gemeint:
"nachdem Sie die Pille in der 3. Woche ordnungsgemäß eingenommen haben und die Pause für max. 7 Tage eingelegt haben, sind Sie mit dem neuen Blister wieder vollständig geschützt."

Also besteht wohl doch keinerlei Gefahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 14:42

Kennst du gynefix?
hallöchen!
hast du mal über ne alternative zur pille nachgedacht? da gibt es echt gute und auch hormonfreie verhütungsmittel, die in sachen sicherheit der pille auch nicht nachstehen. die kupferkette ist so ein ding, hat ne mega pearl index "hält" 5 jahre lang. schau mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/anwenderinnen-der-gynefix/nulliparae/gynefix-fuer-teenager.php
man muss sich dann auch keine kopf mehr um verhütung machen - also, außer man hat wechselnde bettgefährten. das ist dann aber ja eh ein anderes thema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 14:55

...
Und wann wär ich denn deiner Meinung nach wieder geschützt, wenn nicht nach 7 Tagen des neuen Blisters?

Dass ich in der Pause nicht geschützt war, das wusste ich und darauf habe ich auch geachtet.

Ich denke dass die-pille.at eine zuverlässige Quelle ist und dass ich den Fachleuten, die diese Seite betreuen, sehr gut vertrauen kann.

Du könntest mir ja die Links zu deinen Diskussionen in den Foren schicken, dann kann ich selber beurteilen, ob diese so seriös genug sind, dass ich diese Meinungen über die einer Fachfrau stellen sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2012 um 15:00
In Antwort auf basima_12244865

Kennst du gynefix?
hallöchen!
hast du mal über ne alternative zur pille nachgedacht? da gibt es echt gute und auch hormonfreie verhütungsmittel, die in sachen sicherheit der pille auch nicht nachstehen. die kupferkette ist so ein ding, hat ne mega pearl index "hält" 5 jahre lang. schau mal hier: http://www.verhueten-gynefix.de/anwenderinnen-der-gynefix/nulliparae/gynefix-fuer-teenager.php
man muss sich dann auch keine kopf mehr um verhütung machen - also, außer man hat wechselnde bettgefährten. das ist dann aber ja eh ein anderes thema


Danke für den Link, über hormonfreie Alternativen habe ich tatsächlich schon nachgedacht. Werd mich da auf jeden Fall noch drüber informieren ^^ so ein Wechsel is ja leider keine leichte Entscheidung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper